Murat Kalmis

Kommunaler Geldsegen: Delmenhorst legt Vorschlag für Corona-Hilfspaket vor
Kommunaler Geldsegen
Delmenhorst legt Vorschlag für Corona-Hilfspaket vor

Stadt legt ihren Vorschlag für ein großes Corona-Hilfspaket vor. Die Fraktionen sind mit der Höhe der Summe einverstanden, doch die Besetzung eines Gremiums sorgt schon vorab für Streit.

 mehr »
Hertie in Delmenhorst: Und wieder ist nichts passiert
Hertie in Delmenhorst
Und wieder ist nichts passiert

Am 22. Mai wurde der Politik in Delmenhorst von Oberbürgermeister Axel Jahnz zugesichert, dass die Verwaltung am Thema Hertie arbeite. Seitdem ist nichts passiert, eine Ausschusssitzung wurde sogar abgesagt.

 mehr »
Mikrofon-Überzieher und Einmal-Handschuhe: Stadtrat auf Suche nach hygienischer Redeordnung
Mikrofon-Überzieher und Einmal-Handschuhe
Stadtrat auf Suche nach hygienischer Redeordnung

Die Politik fragt sich, wie sie in Zeiten der Corona-Pandemie weiter handlungsfähig und gesund bleiben kann. Die Stadtverwaltung macht Vorschläge, die Politiker kommentieren diese launisch.

 mehr »
Mini-Kramermarkt in Delmenhorst: „Ein Stück Lebensfreude“ in Corona-Zeiten
Mini-Kramermarkt in Delmenhorst
„Ein Stück Lebensfreude“ in Corona-Zeiten

Großveranstaltungen sind bis zum 31. Oktober wegen Corona untersagt. Auch der Kramermarkt in Delmenhorst. Doch nun bieten Schausteller aus der Stadt eine kleine Ersatzattraktion auf der Hotelwiese an.

 mehr »
Stadionumbau: „Wenn das nicht klappt, trete ich zurück“
Stadionumbau
„Wenn das nicht klappt, trete ich zurück“

Damit der SV Atlas Delmenhorst in der kommenden Saison in der Regionalliga spielen darf, muss das Stadion teilweise umgebaut werden. Die Stadt hat dem Verein nun 250 000 Euro dafür bewilligt.

 mehr »
Sportpolitik
Stadtrat beschließt Bau des Kunstrasenplatzes

In Stickgras entsteht ein Allwetterplatz. Zudem haben die Delmenhorster Politiker auch für die Sanierung des Stadions und den Neubau einer Sporthalle grünes Licht gegeben.

 mehr »
Gastronomen und City-Kaufleute profitieren: „Alle holen jetzt die Bazooka raus“
Gastronomen und City-Kaufleute profitieren
„Alle holen jetzt die Bazooka raus“

Der Stadtrat versucht den Folgen der Corona-Pandemie zu begegnen. Zu sechs Anträgen haben die Ratsmitglieder vergangenen Dienstag Stellung bezogen. Die Diskussion um Parkgebühren überraschte.

 mehr »
Revitalisierung in Delmenhorst: Hertie-Investor möchte Gewerbefläche in Bauland umwandeln lassen
Revitalisierung in Delmenhorst
Hertie-Investor möchte Gewerbefläche in Bauland umwandeln lassen

Die Pläne, das Hertie-Gebäude in der City von Delmenhorst wiederzubeleben, sind seit Längerem ins Stocken geraten. Nun hat der Investor einen neuen Vorschlag gemacht. Einige Politiker sprechen von Erpressung.

 mehr »
Masken-Pflicht könnte zum Zankapfel werden: Schulen mit ersten Öffnungen zufrieden
Masken-Pflicht könnte zum Zankapfel werden
Schulen mit ersten Öffnungen zufrieden

Die Abschlussklassen dürfen seit vergangenen Montag wieder in die Schule. Die Umsetzung der Hygiene-Bestimmungen war aufwendig, aber erfolgreich. Stadt und Schulen wollen mehr als das Land. Doch wer zahlt?

 mehr »
Hertie in Delmenhorst: Und es ward Sommer
Hertie in Delmenhorst
Und es ward Sommer

Noch in diesem Halbjahr möchte die Delmenhorster Politik eine Entscheidung für die Hertie-Entwicklung auf den Weg bringen. Der Gebäudekomplex steht bereits seit Jahren leer.

 mehr »
Anzeige