Murat Kalmis

Oberbürgermeister Axel Jahnz: Abgang mit großer Wirkung
Oberbürgermeister Axel Jahnz
Abgang mit großer Wirkung

Oberbürgermeister Axel Jahnz wird nicht für eine weitere Amtszeit zur Verfügung stehen. Seine Beweggründe dazu hat er am Mittwochvormittag bei einer Pressekonferenz erörtert.

 mehr »
Trinkwasserförderung in Delmenhrost: Politiker halten an Ratsbeschluss fest
Trinkwasserförderung in Delmenhrost
Politiker halten an Ratsbeschluss fest

Nach Äußerungen von Stadtwerke-Prokurist Dieter Meyer gegen die Wiedereinführung der Trinkwasserförderung in der Delmenhorster Graft kritisierten nun das Bündnis „Rettet die Graft“ und Politiker die Ansprache.

 mehr »
Stadtbaurätin in Delmenhorst
Abwahl der Stadtbaurätin im Vorfeld gescheitert

Die Fraktion FDP/UAD im Delmenhorster Stadtrat unterstützt nach den vom Bund der Steuerzahler präsentierten Zahlen, wie die Abwahl der Stadtbaurätin die Stadtkasse belasten wird, diesen Weg nicht mehr.

 mehr »
13 Wechsel in drei Jahren: Personelle Turbulenzen im Stadtrat Delmenhorst
13 Wechsel in drei Jahren
Personelle Turbulenzen im Stadtrat Delmenhorst

13 Mal hat seit November 2016 ein Ratsvertreter die Fraktion gewechselt oder den Stadtrat verlassen. In neun Fällen gab es zuvor Streit. Das sind jetzt schon so viele Wechsler wie in der Periode 2011 bis 2016.

 mehr »
Haushalt 2020 in Delmenhorst: Neun neue Kräfte für die Feuerwehr
Haushalt 2020 in Delmenhorst
Neun neue Kräfte für die Feuerwehr

Der Rat der Stadt Delmenhorst hat am Mittwoch den Haushalt 2020 auf den Weg gebracht und damit auch neun zusätzliche Stellen für die Berufsfeuerwehr sowie einen erhöhten Zuschuss für die Grafengruft abgesegnet.

 mehr »
Feuerwehr Delmenhorst: „Für jeden eine hohe psychische Belastung“
Feuerwehr Delmenhorst
„Für jeden eine hohe psychische Belastung“

In der Diskussion um die personellen Engpässe bei der Berufsfeuerwehr in Delmenhorst haben sich nun auch betroffene Einsatzkräfte zu Wort gemeldet.

 mehr »
Feuerwehr Delmenhorst: Debatte um zu wenig Brandbekämpfer
Feuerwehr Delmenhorst
Debatte um zu wenig Brandbekämpfer

Als „unhaltbar“ und „zum Teil lebensbedrohlich“ bezeichnet die Deutsche Feuerwehrgewerkschaft die Zustände bei der Delmenhorster Berufsfeuerwehr. Das lässt die Stadt aber so nicht auf sich sitzen.

 mehr »
Feuerwehr Delmenhorst: FDP-Ratsherr geht den Feuerwehrchef an
Feuerwehr Delmenhorst
FDP-Ratsherr geht den Feuerwehrchef an

Murat Kalmis findet, dass die Delmenhorster Feuerwehr im neuen Stellenplan zu kurz kommt – und teilt kräftig aus. Im Fokus seiner Kritik steht der Feuerwehrchef Thomas Stalinski.

 mehr »
Straßenausbaubeiträge: Anlieger müssen in Delmenhorst nicht mehr für Straßensanierung zahlen
Straßenausbaubeiträge
Anlieger müssen in Delmenhorst nicht mehr für Straßensanierung zahlen

Wenn in Delmenhorst künftig eine Straße saniert wird, müssen sich die Anlieger nicht mehr an den Kosten beteiligen. Das hat der Rat der Stadt beschlossen. Er folgte damit einstimmig einem Antrag der CDU.

 mehr »
Nachfolge von Brötchentaste in Delmenhorst: Kurzpark-Debatte geht in die nächste Runde
Nachfolge von Brötchentaste in Delmenhorst
Kurzpark-Debatte geht in die nächste Runde

Der Rat hat in seiner jüngsten Sitzung über eine kostenlose Kurzparkzeit mittels Parkscheibe in Delmenhorst diskutiert. Die Meinungen waren dabei durchaus unterschiedlich.

 mehr »
Anzeige