Nachhaltigkeit

Nachhaltig reisen: Unterwegs im touristischen Ökolabel-Dschungel
Nachhaltig reisen
Unterwegs im touristischen Ökolabel-Dschungel

Im Tourismus wollen sich immer mehr Anbieter als „grün“ vermarkten. Doch bei den vielen Siegeln auf dem Markt ist es schwer, den Überblick zu behalten. Eine Orientierungshilfe für Urlauber.

 mehr »
Nachhaltigkeit und Risiko: Vorsicht bei grünen Direktinvestments
Nachhaltigkeit und Risiko
Vorsicht bei grünen Direktinvestments

In Bäume investieren? So können Anleger nachhaltig Geld anlegen und zum Umweltschutz beitragen, versprechen Anbieter. Dabei sind Direktinvestments nicht für alle geeignet.

 mehr »
Klimaschutz: Experten warnen vor weltweit wachsendem Energiehunger
Klimaschutz
Experten warnen vor weltweit wachsendem Energiehunger

Alle reden von Klimawandel und besserem Klimaschutz - doch auf der Welt wird immer mehr Energie verbraucht. Die Internationale Energieagentur ist besorgt - etwa über den Boom schwerer SUV-Autos.

 mehr »
Umweltbewusst reisen: Wie man nachhaltige Hotels findet
Umweltbewusst reisen
Wie man nachhaltige Hotels findet

Plastikschlappen im Bad, ein Pool mitten in der Wüste, jeden Tag frische Handtücher? Viele Hotels sind von Nachhaltigkeit noch weit entfernt. Worauf Urlauber achten sollten.

 mehr »
Städtereisen: Berlin und New York wollen im Tourismus zusammenarbeiten
Städtereisen
Berlin und New York wollen im Tourismus zusammenarbeiten

Berlin und New York stehen auf der Wunschliste vieler Reisender ganz oben. Jetzt wollen die beiden Städte bei Tourismus und Wirtschaftsförderung enger zusammenarbeiten. Helfen soll dabei auch eine Gruppe Studenten.

 mehr »
Neues aus der Reisewelt: Tipps für Spitzbergen, Havanna und Jazz-Liebhaber
Neues aus der Reisewelt
Tipps für Spitzbergen, Havanna und Jazz-Liebhaber

Musikfans kommen in Salzburg auf ihre Kosten und ganz sicher auch in Havanna. Dort feiern die Kubaner den 500. Geburtstag der Stadt. Wer es lieber einsamer angehen will, kann nach Spitzbergen fahren.

 mehr »
Buchen mit gutem Gewissen: Wie nachhaltig ist das Angebot großer Reiseveranstalter?
Buchen mit gutem Gewissen
Wie nachhaltig ist das Angebot großer Reiseveranstalter?

Reisen und Umweltschutz passen oft nicht gut zusammen. Jetzt reagieren auch die Veranstalter: Sie sind auf vielfältigen Wegen um Nachhaltigkeit bemüht. Doch das Engagement hat Grenzen.

 mehr »
Einfach mal nicht mehr pflegen: Ohne viel Arbeit zum vogelfreundlichen Garten
Einfach mal nicht mehr pflegen
Ohne viel Arbeit zum vogelfreundlichen Garten

Was hören Sie im Garten? Piepst es noch? Vielerorts gibt es immer weniger Vögel, denn sie finden zu wenig Nahrung und Unterschlupf. Doch das Aufstellen von Vogelhäuschen ist nicht unbedingt die Lösung.

 mehr »
Touristenansturm in Peru: Von wegen Zauber der Inka: Massentourismus in Machu Picchu
Touristenansturm in Peru
Von wegen Zauber der Inka: Massentourismus in Machu Picchu

Machu Picchu hat ein Problem mit den Besuchermassen. Sogar ein neuer Flughafen soll in der Nähe entstehen. Der Status als Welterbe ist bedroht. Wie viel Magie versprüht die Inkastadt noch?

 mehr »
Nachhaltigkeit: Was brächte ein Steuer-Aufschlag beim Schnitzel?
Nachhaltigkeit
Was brächte ein Steuer-Aufschlag beim Schnitzel?

In der Grillsaison ist es eine heiße Frage: Sollte Fleisch teurer werden? Fachpolitiker denken laut über höhere Steuern nach, um zu einer nachhaltigeren Tierhaltung zu kommen. Hätte das Chancen?

 mehr »
Anzeige