Nahost

Nahost
Anschläge in Jerusalem - Tote bei Gewalt im Westjordanland

Gut eine Woche nach Vorstellung des amerikanischen Nahost-Plans eskaliert der Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern erneut. Bei zwei Anschlägen in Jerusalem wurden nach israelischen Angaben ein Polizist sowie zwölf israelische Soldaten ...

 mehr »
Israel
Neue Angriffe im Gazastreifen: Lage spitzt sich zu

Der Konflikt zwischen Israel und militanten Palästinensern im Gazastreifen heizt sich weiter auf. Nach weiteren Angriffen mit Geschossen und Sprengstoff-Ballons aus dem Palästinensergebiet beschossen israelische Kampfjets erneut mehrere Ziele im ...

 mehr »
Israel
Israel greift erneut Hamas-Ziele nach Raketenbeschuss an

Die israelische Luftwaffe hat nach Militärangaben erneut mehrere Ziele der islamistischen Hamas im Gazastreifen angegriffen. Dies sei eine Reaktion auf Raketenbeschuss aus dem Küstengebiet gewesen, teilte die Armee in der Nacht mit. Zudem seien ...

 mehr »
Palästinensische Autonomiegebiete
Israels Rechte dringt nach Trump-Plan auf Annektierung

Nach Veröffentlichung des Nahost-Plans von US-Präsident Donald Trump dringt Israels Rechte auf die umgehende Annektierung von 30 Prozent des besetzten Westjordanlands. Der ultrarechte Verteidigungsminister Naftali Bennett fordert, Israel müsse noch ...

 mehr »
Palästinensische Autonomiegebiete
Netanjahu: Palästinenser sollten Trump-Plan annehmen

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat die Palästinenser aufgerufen, ihren Widerstand gegen den Nahost-Plan von US-Präsident Donald Trump aufzugeben. „Mit der Zeit werden sie sehen, dass sie nie einen besseren Deal bekommen werden“, sagte ...

 mehr »
USA
Syrien und Arabische Liga kritisieren Trumps Nahost-Plan

Die Arabische Liga und Syrien haben den Nahost-Plan von US-Präsident Donald Trump kritisiert. Aus dem syrischen Außenministerium in Damaskus hieß es, der Plan komme einer Unterwerfung unter die israelische Besatzung gleich, meldet die staatliche ...

 mehr »
Palästinensische Autonomiegebiete
Palästinenser weisen Trumps Nahost-Plan scharf zurück

Die Palästinenserführung hat den Nahost-Plan von US-Präsident Donald Trump scharf zurückgewiesen. Dieser werde „im Mülleimer der Geschichte landen“, sagte Palästinenserpräsident Mahmud Abbas im palästinensischen Fernsehen. Nachdem man „all diesen ...

 mehr »
„Mülleimer der Geschichte“: Palästinenser weisen Trumps Nahost-Plan scharf zurück
„Mülleimer der Geschichte“
schließen X
Bisher 8 Kommentare

Der Nahost-Plan von US-Präsident Trump stellt Palästinensern einen eigenen Staat in Aussicht, aber unter erheblichen Zugeständnissen. Die Palästinenser reagieren empört.

 mehr »
Hintergrund: Nahost-Plan: Für den „Mülleimer“ - oder Weg zum Frieden?
Hintergrund
Nahost-Plan: Für den „Mülleimer“ - oder Weg zum Frieden?

Feierlich stellt US-Präsident Trump im Weißen Haus seinen Nahost-Plan vor. Neben ihm, sichtlich begeistert: Israels Ministerpräsident Netanjahu. Woanders kocht dagegen die Wut hoch.

 mehr »
Israel
Hamas weist Nahost-Plan Trumps als „Nonsens“ zurück

Die im Gazastreifen herrschende islamistische Hamas hat den Nahost-Plan von US-Präsident Donald Trump als Unsinn bezeichnet. „Der “Deal des Jahrhunderts„ ist Nonsens, es ist ein feindlicher Deal“, sagte Chalil al-Haja, ein führender Hamas-Vertreter. ...

 mehr »
Anzeige