Nancy Pelosi

US-Präsident sieht „Hexenjagd“: USA gespalten wegen Impeachment-Ermittlungen gegen Trump
US-Präsident sieht „Hexenjagd“
USA gespalten wegen Impeachment-Ermittlungen gegen Trump

Mit einem förmlichen Parlamentsbeschluss heben die Demokraten die Ermittlungen gegen Präsident Trump auf eine neue Ebene. Die politischen Lager sind in der Frage tief gespalten - die Gesellschaft auch. Künftig werden die Untersuchungen öffentlich ...

 mehr »
Polit-Drama in Washington: Biden fordert erstmals offen Trumps Amtsenthebung
Polit-Drama in Washington
Biden fordert erstmals offen Trumps Amtsenthebung

Für den demokratischen Präsidentschaftskandidaten steht fest: Trump „sollte des Amtes enthoben werden“. Damit sprach sich Biden erstmals für das Amtsenthebungsverfahren gegen den US-Präsidenten aus.

 mehr »
Kommentar über den amerikanischen Präsidenten: Donald Trump ist nicht mehr Herr des Verfahrens
Kommentar über den amerikanischen Präsidenten
Donald Trump ist nicht mehr Herr des Verfahrens

Die Ermittlungen gegen Donald Trump werden von einer Menge populärer Irrtümer begleitet. Nicht den Demokraten, sondern dem Präsidenten droht ein Desaster, meint unser USA-Korrespondent Thomas Spang.

 mehr »
Attacke in der Ukraine-Affäre: Donald Trump bringt Festnahme von Ausschuss-Chef ins Spiel
Attacke in der Ukraine-Affäre
Donald Trump bringt Festnahme von Ausschuss-Chef ins Spiel

„Landesverrat“ und „bürgerkriegsähnlicher Bruch“: Die Tonlage in der Ukraine-Affäre verschärft sich immer weiter. Der US-Präsident beschränkt seine Attacken nicht nur auf den Whistleblower, der ihn in Bedrängnis gebracht hat.

 mehr »
Affäre um Donald Trump: Der Präsident und der Whistleblower
Affäre um Donald Trump
Der Präsident und der Whistleblower

US-Präsident Trump gerät in der Ukraine-Affäre zunehmend unter Druck. Nun ist die Beschwerde des Whistleblowers öffentlich, der die ganze Sache erst ins Rollen gebracht hat.

 mehr »
Aufruhr in Washington: Ein Gespächsprotokoll und der Schrecken des Impeachments
Aufruhr in Washington
Ein Gespächsprotokoll und der Schrecken des Impeachments

Die Demokraten setzen Donald Trump seit Monaten mit Untersuchungen im Kongress zu. Nun gehen sie bis zum Äußersten - mit dem fernen Ziel, den US-Präsidenten aus dem Amt zu drängen. Es ist ein risikoreiches Unterfangen. Alles beginnt mit einem ...

 mehr »
Israel-kritische US-Politikerinnen: Empörung über Einreiseverbot
Israel-kritische US-Politikerinnen
Empörung über Einreiseverbot

Israel erlässt ein Einreiseverbot gegen zwei US-Abgeordnete der Demokraten, nachdem US-Präsident Trump indirekt dazu aufgerufen hat. Führende Demokraten in Washington sind verärgert.

 mehr »
Kommentar über die Mueller-Aussage: Zeuge wider Willen
Kommentar über die Mueller-Aussage
Zeuge wider Willen

Mit der Anhörung Robert Muellers dürften die Demokraten ihre vermutlich letzte Chance vertan haben, die Amerikaner von einem Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump zu überzeugen, meint Thomas Spang.

 mehr »
Nach Tirade via Twitter: US-Demokratinnen werfen Trump Rassismus vor
Nach Tirade via Twitter
US-Demokratinnen werfen Trump Rassismus vor

Donald Trump sorgt mit Äußerungen für Entrüstung. Er rät „progressiven“ Demokratinnen im US-Kongress, doch bitte in jene „total kaputten und von Kriminalität befallenen Orte“ zurück zu gehen, aus denen sie gekommen sind.

 mehr »
Kommentar über US-Präsident Trump: Urteil sprechen
Kommentar über US-Präsident Trump
Urteil sprechen

Robert Muellers Worte über die Russland-Affäre lassen sich als Empfehlung verstehen, ein Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump einzuleiten, meint unser Korrespondent Thomas Spang.

 mehr »
Anzeige