Nasa

Lage in Australien bleibt dramatisch: Brände bilden „Mega-Feuer“
Lage in Australien bleibt dramatisch
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Es sind apokalyptische Bilder, die das Feuer in Australien hinterlässt. Dass die Brände mit dem Klimawandel zusammenhängen, bezweifelt Premierminister Morrison. Auch deshalb protestieren viele Menschen.

 mehr »
Neue Hitzewelle: Brände, Demos und wieder Alarm in Australien
Neue Hitzewelle
Brände, Demos und wieder Alarm in Australien

Wieder Hitze, wieder starker Wind: Die Feuer in Australien sind verheerend. Nun treiben die Brände und die Klima-Politik des Landes die Menschen auch zu Demos auf die Straßen.

 mehr »
Europäische Projekte im All: Rekordbudget der Esa dürfte Bremer Unternehmen lukrative Aufträge bescheren
Europäische Projekte im All
Rekordbudget der Esa dürfte Bremer Unternehmen lukrative Aufträge bescheren

So viel Geld gab es noch nie für europäische Projekte im All. Dabei geht es um Klimawandel, Wettbewerbsfähigkeit – und die Rettung der Menschheit. An vielen Vorhaben sind auch Bremer Firmen beteiligt.

 mehr »
Missionen im All: Milliarden für den Mond
Missionen im All
schließen X
Bisher 1 Kommentar

In Sevilla entscheiden die Esa-Mitgliedsstaaten über das Budget für die europäischen Raumfahrtprogramme. Auch für Bremen und den Nordwesten geht es dabei um viel Geld.

 mehr »
Ein Modul kommt aus Bremen: Finale Tests für Raumschiff Orion
Ein Modul kommt aus Bremen
Finale Tests für Raumschiff Orion

Das Raumschiff Orion, das Ende 2020 zum Mond und noch weiter fliegen soll, wird in Ohio in der weltweit größten Vakuumkammer den letzten Tests unterzogen. Das Antriebsmodul kommt von Airbus aus Bremen.

 mehr »
Space Tech Expo Messe: Vielfältigkeit der Bremer Raumfahrt im Fokus
Space Tech Expo Messe
Vielfältigkeit der Bremer Raumfahrt im Fokus

Auf der Space Tech Expo Messe zeigen sich gerade die großen Raumfahrtunternehmen. Mindestens genauso wichtig sind die oft mittelständischen Zulieferer. Auch hier hat Bremen einiges zu bieten.

 mehr »
Herbstkunsttage: 384 400 Kilometer von der Erde entfernt
Herbstkunsttage
384 400 Kilometer von der Erde entfernt

Die Ausstellung in der Kreissparkasse Verden widmet sich der Mondlandung vor 50 Jahren. Die Schau ist noch bis Nikolaus, 6. Dezember, in der Schalterhalle zu sehen.

 mehr »
Syker Bürgermahl: Wie sieht die Zukunft aus?
Syker Bürgermahl
Wie sieht die Zukunft aus?

Neuntes Bürgermahl in Syke: Wolfgang Dürr, Director Space der Airbus Defense Space, referierte über Gegenwart und Zukunft der Raumfahrt.

 mehr »
Gastkommentar zur Raumfahrtindustrie: Bremen ebnet den Weg ins All
Gastkommentar zur Raumfahrtindustrie
Bremen ebnet den Weg ins All

Letzte Woche wurde das neue Ariane-6-Zentrum eröffnet. Für Bürgermeister Bovenschulte zeigt die Eröffnung, wie wichtig das Thema Raumfahrt für Bremen und die Welt ist.

 mehr »
Washington Convention Center: Wie sich Bremen auf dem Weltraum-Kongress in den USA präsentiert
Washington Convention Center
Wie sich Bremen auf dem Weltraum-Kongress in den USA präsentiert

Nach dem Heimspiel 2018 präsentiert sich Bremen nun in Washington auf dem Weltraumkongress. Eine Stärke Bremens soll dabei im Mittelpunkt stehen: die Nachwuchsförderung.

 mehr »
Anzeige