Natur

Statement auf Facebook: Sting appelliert an Bolsonaro: „Die Welt brennt!“
Statement auf Facebook
Sting appelliert an Bolsonaro: „Die Welt brennt!“

Nach der dramatischen Zunahme von Waldbränden in der Amazonas-Region hat der britische Musiker Sting die Umweltpolitik des brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro kritisiert und schnelle Maßnahmen gefordert.

 mehr »
Mitten im Sommer: Verband macht gegen Plastik-Weihnachtsbäume mobil
Mitten im Sommer
Verband macht gegen Plastik-Weihnachtsbäume mobil

Von der Plantage, aus dem Wald oder der Fabrik? Von ökologisch bis Plastik ist beim Weihnachtsbaum alles drin. Offenbar wächst die Furcht der klassischen Weihnachtsbaumerzeuger vor dem künstlichen Grün. Sie gehen in die Offensive.

 mehr »
Einfach mal nicht mehr pflegen: Ohne viel Arbeit zum vogelfreundlichen Garten
Einfach mal nicht mehr pflegen
Ohne viel Arbeit zum vogelfreundlichen Garten

Was hören Sie im Garten? Piepst es noch? Vielerorts gibt es immer weniger Vögel, denn sie finden zu wenig Nahrung und Unterschlupf. Doch das Aufstellen von Vogelhäuschen ist nicht unbedingt die Lösung.

 mehr »
Trotz Blaualgen und Zerkarien: So bleibt der Badespaß ungetrübt
Trotz Blaualgen und Zerkarien
So bleibt der Badespaß ungetrübt

Bei warmen Temperaturen erscheint der Sprung in den Badesee besonders verlockend. Doch dort können gefährliche Blaualgen oder Parasiten lauern. Experten raten zu einigen Vorsichtsmaßnahmen.

 mehr »
Reise ins Klappholttal: Muße und Einfachheit in den Sylter Dünen
Reise ins Klappholttal
Muße und Einfachheit in den Sylter Dünen

Luxus sucht man in der Heimvolkshochschule im Klappholttal auf Sylt vergebens. Einfachheit wird hier seit 100 Jahren groß geschrieben. Dennoch zählt die Akademie mehr als 40.000 Übernachtungen im Jahr.

 mehr »
Abkühlung gesucht: Was deutsche Städte gegen die Hitze unternehmen
Abkühlung gesucht
Was deutsche Städte gegen die Hitze unternehmen

Heiße Sommer sind in Großstädten manchmal unerträglich. Gerade zwischen Beton und Asphalt staut sich die Hitze. Helfen könnte ein Blick in die Trickkiste anderer Länder.

 mehr »
Vor Fluten in Haus geflüchtet: Wegen Überschwemmung: Indischer Tiger legt sich ins Bett
Vor Fluten in Haus geflüchtet
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Wenn's draußen so furchbar regnet, dann geht man halt rein. So sah das auch ein indischer Tiger, flüchtete sich vor den Monsun-Sturzbächen in ein Haus - und machte es sich im Bett gemütlich.

 mehr »
Buntes
Tiger in Indien flieht vor Überschwemmung in ein Haus

Ein Tiger ist in Indien vor den Monsun-Überschwemmungen in ein Haus geflüchtet. Dort legte er sich ein Bett. Das teilte die Naturschutzorganisation Wildlife Trust of India mit einem entsprechenden Foto auf Twitter mit. Der Kaziranga-Nationalpark, wo ...

 mehr »
Der Opa unter den Bäumen: Madrids „Ahuehuete“ gefiel schon Napoleon
Der Opa unter den Bäumen
Madrids „Ahuehuete“ gefiel schon Napoleon

Die Madrilenen nennen ihn ehrfürchtig den „Großvater“ unter den Tausenden Bäumen des Retiro-Parks. Seit Jahrhunderten wacht eine aus Mexiko stammende Sumpfzypresse über die wohl schönste Grünanlage der spanischen Hauptstadt. Schon Napoleon soll den ...

 mehr »
Schweiz
Studie: Bäume können das Klima retten

Der Klimawandel kann einer Studie zufolge durch nichts so effektiv bekämpft werden wie durch Aufforstung. Die Erde könne ein Drittel mehr Wälder vertragen, ohne dass Städte oder Agrarflächen beeinträchtigt würden, schreiben Forscher der ...

 mehr »
Anzeige