Naturheilkunde

Hausmittel: Mit Kurkuma und Koriander gegen Bläschen im Mund
Hausmittel
Mit Kurkuma und Koriander gegen Bläschen im Mund

Klein, weiß-gelblich, nervig. Aphthen im Mund hat wohl jeder schon gehabt und sich gewünscht, sie mögen schnell wieder verschwinden. Ein Arzt hat Tipps, wie sich die Heilung beschleunigen lässt.

 mehr »
Riecht gut, tut gut?: Wann ätherische Öle helfen können
Riecht gut, tut gut?
Wann ätherische Öle helfen können

Lavendel, Weihrauch, Pfefferminz: Ätherische Öle können entspannen, zur Wundheilung beitragen und Schmerzen lindern. Doch nicht für jeden ist eine Aromatherapie das Richtige - und sie hat Grenzen.

 mehr »
Wasserkur im Allgäu: Auf Kneipps Spuren durch Bad Wörishofen
Wasserkur im Allgäu
Auf Kneipps Spuren durch Bad Wörishofen

Ein Ort in Bayern ist das Zentrum der Kneipp-Bewegung. Wer nach Bad Wörishofen kommt, kann sich auf die Spuren des „Wasserdoktors“ begeben, eine Kur machen und sogar auf dem Golfplatz kneippen.

 mehr »
Glaube an Globuli: Warum Homöopathie hilft - aber nicht wirkt
Glaube an Globuli
Warum Homöopathie hilft - aber nicht wirkt

Sanft heilen, ganz ohne die üblichen Tabletten, das verspricht die Homöopathie. Einen wissenschaftlichen Beweis für ihre Wirksamkeit gibt es nicht - und doch schwören viele Patienten darauf. Warum?

 mehr »
Moor, Thalasso und Kneipp: Welche Kuranwendungen sind für wen geeignet?
Moor, Thalasso und Kneipp
Welche Kuranwendungen sind für wen geeignet?

Von Kneipp hat jeder schon mal gehört, von Thalasso vielleicht auch. Doch was passiert dabei genau - und wo kann ich es machen? Muss ich dafür in einen Kurort - oder geht das auch zu Hause? Und warum genau badet man in Moor?

 mehr »
Abgedeckt ziehen lassen: Arzneitees richtig zubereiten
Abgedeckt ziehen lassen
Arzneitees richtig zubereiten

Bei Erkältung können Arzneitees eine wohltuende Wirkung haben. Diese entfaltet sich aber nur, wenn die Teemischung lang genug zieht. Dabei sollte jedoch kein Wasserdampf entweichen.

 mehr »
Kräuter, Ingwer und Co.: Was bei Erkältung hilfreich ist
Kräuter, Ingwer und Co.
Was bei Erkältung hilfreich ist

Husten, Schnupfen oder Halsweh sind unangenehm und nervig. Einfach wegzaubern lassen sich solche Erkältungssymptome leider nicht. Es gibt aber ein paar Mittel, die sich bewährt haben. Daneben braucht der Körper vor allem eines: Ruhe.

 mehr »
: Aufwachtee: Mit Ginseng und Ingwer in den Tag starten
Aufwachtee: Mit Ginseng und Ingwer in den Tag starten

Der klassische Muntermacher am Morgen ist Kaffee. Doch nicht jeder verträgt ihn. Eine Alternative ist eine anregende Teemischung mit Ginseng und Ingwer.

 mehr »
Aus der Natur-Apotheke: Den Zucker natürlich zähmen - Hilfe bei Diabetes-Behandlung
Aus der Natur-Apotheke
Den Zucker natürlich zähmen - Hilfe bei Diabetes-Behandlung

Sie können die Insulinproduktion und den Stoffwechsel anregen, Entzündungen hemmen, beruhigen oder einfach der Seele gut tun - Heilpflanzen unterstützen die Diabetes-Behandlung. In Gusow entstand jetzt ein Schaugarten zur Aufklärung von Betroffenen.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige