Naturschutz

Umsiedlung in Kenia: Giraffen-Umzug: Mit der Arche aufs Festland
Umsiedlung in Kenia
Giraffen-Umzug: Mit der Arche aufs Festland

Erst vor zehn Jahren waren sie in ihre alte Heimat gezogen. Doch der steigende Wasserspiegel bedrohte die Existenz der seltenen Giraffen auf der kenianischen Insel Longichari.

 mehr »
Mildere Temperaturen: Kröten kreuzen Straßen: Augen auf und Tempo runter
Mildere Temperaturen
Kröten kreuzen Straßen: Augen auf und Tempo runter

Die Wetterlage lockt Kröten und andere Amphibien heraus. Für Autofahrer heißt das: Augen auf und bremsbereit sein. Damit schützt man nicht nur die wandernden Kröten.

 mehr »
Sieger gekürt: Deutschland wählt seinen Lieblingsvogel
Sieger gekürt
Deutschland wählt seinen Lieblingsvogel

Endlich mal eine Wahl ohne lange Reden und dicke Programme. Bei der Wahl zum „Vogel des Jahres“ konnte man einfach für den sympathischsten Kandidaten stimmen.

 mehr »
Streit um Trophäenjagd: Deutsche Großwildjäger bringen 40 Giraffen ins Land
Streit um Trophäenjagd
Deutsche Großwildjäger bringen 40 Giraffen ins Land

Deutsche Großwildjäger erlegen Eisbären, Löwen oder Giraffen, bringen die Felle, Zähne und andere Teile als Trophäe nach Hause. Für sie ist das nicht nur Hobby, sondern ein Beitrag zum Artenschutz. Naturschützer kritisieren die Jagdpraxis - und die ...

 mehr »
Gaspipeline: Nord Stream 2: Antrag auf Sofort-Vollzug der Baugenehmigung
Gaspipeline
Nord Stream 2: Antrag auf Sofort-Vollzug der Baugenehmigung

Im Streit um den Weiterbau der Gaspipeline durch die Ostsee drückt der Betreiber aufs Tempo. Ein neuer Antrag richtet sich gegen Widerstände von Naturschützern.

 mehr »
Wahl des „Vogel des Jahres“: Rotkehlchen oder Rauchschwalbe?
Wahl des „Vogel des Jahres“
Rotkehlchen oder Rauchschwalbe?

Den „Vogel des Jahres“ darf diesmal die Bevölkerung wählen. Ins Finale hat es auch ein eher ungewöhnlicher Kandidat geschafft: die Stadttaube. Doch vorne liegt zurzeit ein gewöhnlicher Gartenvogel.

 mehr »
Auktion: Bremer Philharmoniker versteigern Privatkonzerte
Auktion
Bremer Philharmoniker versteigern Privatkonzerte

Mit ihrer Musik unterstützen zahlreiche Orchester in Deutschland den Klimaschutz. Da Konzerte wegen der Corona-Pandemie nicht möglich sind, haben die Bremer Philharmoniker eine besondere Auktion organisiert.

 mehr »
Gefahr für Mensch und Tier: Tempo runter bei Krötenwanderung
Gefahr für Mensch und Tier
Tempo runter bei Krötenwanderung

Die milderen Temperaturen sorgen dafür, dass bereits erste Frösche und Kröten ihr Winterquartier verlassen und zu ihren Laichgewässern wandern. Auto- und Motorradfahrer gehen besser vom Gas.

 mehr »
Wissenschaftler alarmiert: Zahl der Haie und Rochen in Meeren extrem gesunken
Wissenschaftler alarmiert
Zahl der Haie und Rochen in Meeren extrem gesunken

Die Zahlen sind alarmierend: Mehr als drei Viertel aller Arten von Haien und Rochen sind Wissenschaftlern zufolge in ihrem Bestand gefährdet.

 mehr »
Keine Chance für viele Tiere: Gejagt oder geschützt? Gewinner und Verlierer im Tierreich
Keine Chance für viele Tiere
Gejagt oder geschützt? Gewinner und Verlierer im Tierreich

Ohne Schutzprogramme haben viele Tierarten auf der Welt keine Chance. Beispiele, wie Auflagen langfristig ein Aussterben verhindern können, gibt es auch. Umweltschützer ziehen zum Jahresende traditionell Bilanz.

 mehr »
Anzeige