Naturschutz

Verletztes Paradies: Traumstrand aus „The Beach“ bleibt bis 2021 geschlossen
Verletztes Paradies
Traumstrand aus „The Beach“ bleibt bis 2021 geschlossen

Unter dem großen Touristenansturm auf die thailändische Traumbucht „Maya Bay“ hat vor allem die Natur gelitten. Jetzt wurde die Schließung des paradiesischen Strandes um mindestens zwei Jahre verlängert.

 mehr »
Drohendes Massensterben: Artensterben: Forscher halten Umsteuern noch für möglich
Drohendes Massensterben
Artensterben: Forscher halten Umsteuern noch für möglich

Nicht nur der Klimawandel bedroht die Lebensgrundlagen der Menschen, auch das Artensterben ist eine Gefahr für die Ökosysteme. Ein neuer Weltbericht rüttelt auf - und der Ruf nach Konsequenzen wird lauter.

 mehr »
Natur
Umfrage: Fast alle Deutschen halten Naturschutz für Pflicht

Angesichts des Artensterbens messen die allermeisten Deutschen einer Umfrage zufolge dem Naturschutz überragende Bedeutung zu. 98 Prozent von gut 1500 für das Eurobarometer Befragten in Deutschland sagten, es sei die Verantwortung der Menschheit, ...

 mehr »
Deutschland
Warnung vor Artensterben: Naturschützer machen Druck

Angesichts der dramatischen Warnung vor einem massenhaften Artensterben fordern Politik, Naturschützer und Wissenschaftler mehr Nachhaltigkeit in der Wirtschaft. Der Wohlstand von Staaten müsse auch anhand ökologischer und sozialer Kriterien ...

 mehr »
Ein Weckruf: Alarmierender Erdreport will Menschen wachrütteln
Ein Weckruf
Alarmierender Erdreport will Menschen wachrütteln

Die Artenvielfalt, von der wir abhängen, schwindet durch den Menschen immer schneller. Ein aufrüttelnder Report mahnt ein Umdenken an.

 mehr »
Erdüberlastungstag: Ab heute lebt Deutschland ökologisch auf Kredit
Erdüberlastungstag
Ab heute lebt Deutschland ökologisch auf Kredit

Die Menschheit verbraucht mehr Wälder, Wasser und Land, als die Erde regenerieren kann. Deutschland überzieht sein Ressourcen-Budget für 2019 im globalen Vergleich besonders früh.

 mehr »
Weltkonferenz in Paris: Bundesumweltministerin: Artensterben globale Herausforderung
Weltkonferenz in Paris
Bundesumweltministerin: Artensterben globale Herausforderung

Vor Beginn einer Weltkonferenz zur Artenvielfalt hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze die existenzielle Bedeutung des Kampfs gegen das Aussterben von Tier- und Pflanzenarten betont.

 mehr »
Neue Verordnung: Auf der Isar gelten 0,5 Promille für private Bootsfahrten
Neue Verordnung
Auf der Isar gelten 0,5 Promille für private Bootsfahrten

Eine kleine Bootspartie auf der Isar ist für viele Ausflügler genau das Richtige. Und so mancher gönnt sich dabei gern das ein oder andere Bier. Doch Vorsicht: In diesem Jahr gilt dort eine 0,5-Promille-Grenze.

 mehr »
Bundeswehr
Zahlreiche Bundeswehr-Standorte chemisch verunreinigt

Zahlreiche Liegenschaften der Bundeswehr sind mit giftigen Chemikalien verunreinigt. „Nach derzeitigem Stand der Bearbeitung wurde auf 20 Liegenschaften eine PFC-Kontamination nachgewiesen“, sagte eine Sprecherin des Bundesamtes für Infrastruktur, ...

 mehr »
Tiere
WWF unter Beschuss - Stiftung sieht Vertuschungsgefahr

Die Umweltstiftung WWF hat erneut eine Aufklärung der Vorwürfe über die angebliche Zusammenarbeit mit brutalen Wildhütern zugesichert. Man fühle sich einer vollen Untersuchung der aufgeworfenen Fragen verpflichtet, sagte eine Sprecherin. Sie ...

 mehr »
Anzeige