Neuenland - Neustadt - Bremen

Vor 90 Jahren: Wie zwei Bremer Piloten einen Weltrekord aufstellten
Vor 90 Jahren
Wie zwei Bremer Piloten einen Weltrekord aufstellten

Mehr als 13 Stunden waren die beiden Piloten Cornelius Edzard und Max Middendorf im August 1929 in der Luft. Als sie landeten, hatten sie einen Weltrekord aufgestellt.

 mehr »
Fahrstunde bei der BSAG: Sechs Bremer auf Tuchfühlung mit der Straßenbahn
Fahrstunde bei der BSAG
Sechs Bremer auf Tuchfühlung mit der Straßenbahn

Sechs Bremer testen in einer Probe-Fahrstunde, wie es sich anfühlt, eine Straßenbahn der BSAG zu bewegen. Nachwuchssorgen hat das Unternehmen aber nicht.

 mehr »
Mehr Platz für Gewerbe in Airport-Stadt: Firmen statt Kleingärten am Bremer Flughafen
Mehr Platz für Gewerbe in Airport-Stadt
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Anwohner der Airport-Stadt haben die Gelegenheit genutzt, ihre Wünsche zu dem Plan zu äußern, weitere Firmen neben dem Flughafen anzusiedeln. Die Sorgen: Lärm und zu hohe Gebäude.

 mehr »
Flugzeugbau: Schneller und günstiger zum neuen Flugzeug
Flugzeugbau
Schneller und günstiger zum neuen Flugzeug

Simulationen im Computer sollen die Entwicklung und Zulassung künftiger Flugzeuge deutlich beschleunigen. Daran arbeitet das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt im neuen Forschungszentrum Ecomat.

 mehr »
Irgendwo-Festival weiter umstritten: Neustadt-Sommerprojekt in der Kritik
Irgendwo-Festival weiter umstritten
schließen X
Bisher 10 Kommentare

Das Open-Air-Sommerprojekt in der Neustadt "Irgendwo" hat nicht nur engagierte Fans, sondern auch genervte Feinde. Anwohner klagen vor dem Verwaltungsgericht gegen die von der Stadt Bremen erteilte Baugenehmigung.

 mehr »
Fit in Bus und Bahn: Sicher unterwegs mit dem Rollator
Fit in Bus und Bahn
Sicher unterwegs mit dem Rollator

Die BSAG bietet Menschen mit Mobilitätseinschränkungen Training in Bussen und Bahnen an. Der erste Termin ist bereits gelaufen, 17 weitere folgen noch in diesem Jahr.

 mehr »
Draußen feiern in Bremen: Irgendwo-Festival kann sehr wahrscheinlich stattfinden
Draußen feiern in Bremen
Irgendwo-Festival kann sehr wahrscheinlich stattfinden

Die Chancen stehen gut, dass das Sommer-Festival „Irgendwo“ zum dritten Mal in Bremen stattfinden wird. Dafür hat der Neustädter Beirat nun sein OK. gegeben. Die Anwohner wollen gegen eine Genehmigung klagen.

 mehr »
Lernen, wie blind Lkws unterwegs sind: Die begrenzte Sicht aus der Fahrerkabine
Lernen, wie blind Lkws unterwegs sind
Die begrenzte Sicht aus der Fahrerkabine

Der elektronische Abbiegeassistent ist keine Vorschrift, und so sterben immer wieder Radfahrer und Fußgänger im toten Winkel rechtsabbiegender Lkws. Die Dekra zeigt Schulklassen, was die Fahrer sehen können.

 mehr »
Interview mit Bernd Hirsch vom Bremer Airbe: „Auf dem Weg zum Flugzeugmuseum“
Interview mit Bernd Hirsch vom Bremer Airbe
„Auf dem Weg zum Flugzeugmuseum“

Bernd Hirsch vom Verein Bremer Airbe errläutert im Interview die Ideen des Vereins, die Bremer Luftfahrtgeschichte in einem neuen Museum am Flughafen öffentlich zu präsentieren.

 mehr »
Mittelalterlicher Wohnhügel in Bremen: Mittelalterliches Wohnen an Neuenlander Straße
Mittelalterlicher Wohnhügel in Bremen
Mittelalterliches Wohnen an Neuenlander Straße

Im Zuge der geplanten Neubebauung an der Neuenlander Straße haben bremer Archäologen eine mittelalterliche Wurt ausgegraben.

 mehr »
Anzeige