Aktuelle Nachrichten aus dem Stadtteil: Bremen-Neustadt

Kripo ermittelt nach Bränden in der Neustadt: Autos in Flammen: Anwohner und Besitzer sind fassungslos
Kripo ermittelt nach Bränden in der Neustadt
Autos in Flammen: Anwohner und Besitzer sind fassungslos

Vier Fahrzeugbrände hat die Feuerwehr Bremen in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Neustadt gelöscht. Der Sachschaden wird auf über 100.000 Euro geschätzt.

 mehr »
In Vegesack und der Neustadt: Zwei Kinder bei Autounfällen schwer verletzt
In Vegesack und der Neustadt
Zwei Kinder bei Autounfällen schwer verletzt

Zwei Jungen sind am Mittwoch in Vegesack und der Neustadt jeweils Opfer von Verkehrsunfällen geworden. Sie erlitten schwere Verletzungen und mussten mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

 mehr »
Sonderausstellung in der Glasmanufaktur: Seit 25 Jahren Kunstwerke aus Glas
Sonderausstellung in der Glasmanufaktur
Seit 25 Jahren Kunstwerke aus Glas

Die Glasmanufaktur von Irene Borgart am Buntentorsteinweg besteht seit 25 Jahren. Aus diesem Grund zeigt sie in einer Sonderausstellung Werke von Künstlern aus ganz Deutschland.

 mehr »
In ihrer ehemaligen Schule: Ausstellung über Jüdin Inge Katz eröffnet
In ihrer ehemaligen Schule
Ausstellung über Jüdin Inge Katz eröffnet

Seit gut einem Jahr arbeitet das Schulzentrum Neustadt an Projekten zur Erinnerung an die ehemalige jüdische Schülerin Inge Katz, die von den Nazis diskriminiert wurde. Nun wurde dazu eine Ausstellung eröffnet.

 mehr »
Bremer Senat macht Umbenennung möglich: Schulzentrum Neustadt heißt nun Inge-Katz-Schule
Bremer Senat macht Umbenennung möglich
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Bislang machte eine Richtlinie den Plan des Schulzentrums Neustadt zunichte, sich nach der Bremer Holocaustüberlebenden Inge Katz zu benennen. Ab Mittwoch darf die Schule sich aber offiziell umbenennen.

 mehr »
Betriebshof für Umweltbetrieb: Neue Pläne für den Huckelrieder Friedhof
Betriebshof für Umweltbetrieb
Neue Pläne für den Huckelrieder Friedhof

Seinen neuen Betriebshof will der Umweltbetrieb Bremen im südlichen Teil des Friedhofsgeländes Huckelriede bauen. Bei den Anwohnern stoßen die Pläne nicht durchweg auf Zustimmung.

 mehr »
Stillleben-Ausstellung: Einladung zum langsamen Sehen
Stillleben-Ausstellung
Einladung zum langsamen Sehen

Als wohltuenden Kontrast zu einer schnelllebigen Welt begreift der Künstler Thomas Tiensch das Stillleben. In einer Gemeinschaftsschau zeigt er seine Werke im Atelier bundt.

 mehr »
Feuershow in Bildern: Licht an in der Neustadt: So wurde der Wintermarkt eröffnet
Feuershow in Bildern
Licht an in der Neustadt: So wurde der Wintermarkt eröffnet
Budenzauber nun auch links der Weser: Am Donnerstagabend ist der Wintermarkt „Lichter der Neustadt“ eröffnet worden. Wir zeigen Bilder. mehr »
Unter Laternen im Pool Glühwein trinken: Lichter der Neustadt eröffnen mit ganz besonderem Flair
Unter Laternen im Pool Glühwein trinken
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Am 5. Dezember geht es los: Victor Frei und seine Kollegen von den Kulturkraken eröffnen wieder die Lichter der Neustadt, einen Wintermarkt mit Livemusik, Kunsthandwerk und Zelt samt Sofas.

 mehr »
Barrierefreie Info-Stele: Ohne Hindernisse Geschichte erleben
Barrierefreie Info-Stele
Ohne Hindernisse Geschichte erleben

Es ist die erste barrierefreie Informationstafel in den städtischen Parks Bremens: Blinde Menschen sowie Rollstuhlfahrer können sich künftig ohne Hindernisse Wissenswertes über ein ehemaliges Stadttor erfahren.

 mehr »
Anzeige