Aktuelle Nachrichten aus dem Stadtteil: Bremen-Neustadt

Kritik an Rabatten: Flughafen bringt Bremen in die Bredouille
Kritik an Rabatten
schließen X
Bisher 16 Kommentare

Wie passt die Klimanotlage in Bremen mit einem Rabatt-Programm am Bremer Flughafen zusammen? Nach viel Kritik diskutieren Parteien und Organisationen über den Betrieb des Flughafens und klimaneutrales Fliegen.

 mehr »
Bürgerschaftspräsident im SOS-Kinderdorf: Der Präsident bittet zu Tisch
Bürgerschaftspräsident im SOS-Kinderdorf
Der Präsident bittet zu Tisch

Bürgerschaftspräsident Frank Imhoff (CDU) hat sich in den Dienst der guten Sache gestellt. Er unterstützte einen Tag lang die Servicekräfte im Café des SOS-Kinderdorfzentrums.

 mehr »
Neues Stück im Schnürschuh-Theater: Himmlische Hilfe für Thomas
Neues Stück im Schnürschuh-Theater
Himmlische Hilfe für Thomas

„Wunderzeiten“ heißt das neue Stück des Schnürschuh-Theaters. Es befasst sich mit pubertären Problemen. Die männliche Hauptrolle spielt eine Frau.

 mehr »
Engleister Güterzug: Wie es nach dem Unfall am Bahnhof in der Neustadt weitergeht
Engleister Güterzug
Wie es nach dem Unfall am Bahnhof in der Neustadt weitergeht

Ein Güterzug ist am Dienstag am Bahnhof in Bremen-Neustadt entgleist. Verbogene Schienen, zerstörte Weichen, abgeknickte Oberleitungsmasten, ein Millionenschaden. Am Mittwoch haben die Reperaturen begonnen.

 mehr »
Illustratorin Helke Rah: Wenn die Mutter mit der Tochter
Illustratorin Helke Rah
Wenn die Mutter mit der Tochter

Mit einem Geschäft an der Lahnstraße hat sich Illustratorin Helke Rah einen Lebenstraum verwirklicht. Während der Öffnungszeiten immer an ihrer Seite: ihre vier Monate alte Tochter Lieke.

 mehr »
Fotos: So sieht es nach dem Zugunglück am Bahnhof Bremen-Neustadt aus
Fotos
So sieht es nach dem Zugunglück am Bahnhof Bremen-Neustadt aus
Nach dem Zugunglück in Höhe des Bahnhofs Bremen-Neustadt ist die Strecke zwischen Bremen und Delmenhorst weiter gesperrt. Am Mittwochnachmittag soll die Bergung der verunglückten Waggons beginnen. mehr »
Notlage bei Bremer Elternverein: Elternverein „Wildzwerge“ kämpfte mit fehlenden Überweisungen
Notlage bei Bremer Elternverein
Elternverein „Wildzwerge“ kämpfte mit fehlenden Überweisungen

Der Elternverein „Wildzwerge“ ist auf Zuschüsse der Bildungsbehörde angewiesen – zweimal ist das Geld schon nicht zum vereinbarten Zeitpunkt gekommen. Das bringt den Elternverein in Schwierigkeiten.

 mehr »
Wenn der Ehemann aus Afrika kommt: Lieben und leiden
Wenn der Ehemann aus Afrika kommt
Lieben und leiden

Angela Lemmermann und Regine, die ihren Nachnamen nicht in der Zeitung nennen möchte, führen glückliche Ehen. Sie fühlen sich aber häufig ausgrenzt - ihre Männer kommen aus Nigeria und Kamerun.

 mehr »
Forschungsprojekt zu Neustädter Senioren: Die Wünsche der Älteren
Forschungsprojekt zu Neustädter Senioren
Die Wünsche der Älteren

Was wünschen sich Männer und Frauen zwischen 65 und 75 Jahren in der Neustadt, damit sie mehr Gelegenheit bekommen, sich zu bewegen? Das untersuchen derzeit Forscherinnen der Uni Bremen.

 mehr »
Polizei warnt vor Betrug und Einbruch: Täter denken sich
stets neue Tricks aus
Polizei warnt vor Betrug und Einbruch
Täter denken sich stets neue Tricks aus

Der Einfallsreichtum von Betrügern und Einbrechern ist unerschöpflich. Während eines Präventionsabends gaben zwei Neustädter Polizisten Tipps, wie man sich vor ihnen und ihren Maschen schützen kann.

 mehr »
Anzeige