Aktuelle Nachrichten aus dem Stadtteil: Bremen-Neustadt

Handball Landesliga Frauen
Werder III gegen Intschede: Ein waschechtes Spitzenspiel

Der Ligaprimus empfängt den ärgsten Verfolger. Der TSV Intschede wird am Sonntag zu Gast beim SV Werder Bremen III sein. Das Hinspiel war ein Offensivspektakel.

 mehr »
Beratungszentrum Gewitterziegen: Neue Räume eingeweiht
Beratungszentrum Gewitterziegen
Neue Räume eingeweiht

Mit einer Feier haben die Gewitterziegen die neuen Räume ihres Beratungs- und Bildungszentrums eingeweiht – und ein neues Programm gibt es auch.

 mehr »
Neuigkeiten vom Stadtteilmanagement Neustadt
Umzug in die Schnapsfabrik

Kisten packen, Konferenzen und Festival planen – Langeweile kommt bei Astrid-Verena Dietze wohl selten auf. Die Stadtteilmanagerin der Neustadt zieht um und hat im Jahr 2020 viel vor.

 mehr »
Tischgespräch im Yellow Bird: Wo der Mensch im Mittelpunkt steht
Tischgespräch im Yellow Bird
Wo der Mensch im Mittelpunkt steht

Daniel Wenkel bringt in seinem Yellow Bird in der Neustadt guten Kaffee und gutes Essen zusammen. Gleichzeitig setzt er seinen Fokus auf die Kunden, die ein gute Zeit haben sollen.

 mehr »
Atelier Brandt Credo
Zwei Jahrzehnte voller Kunst

Das Ateler Brandt Credo besteht seit 20 Jahren. In einer Geburtstagsausstellung zeigt Galerist Jürgen Brandt unter anderem Werke von Horst Janssen aus einer Hamburger Sammlung.

 mehr »
Zwei Verdächtige verhaftet: 18-Jähriger von Personengruppe in Bremer Neustadt angegriffen
Zwei Verdächtige verhaftet
18-Jähriger von Personengruppe in Bremer Neustadt angegriffen

Ein 18-Jähriger ist am Freitagabend in der Bremer Neustadt von einer Personengruppe angegriffen worden. Die Polizei nahm zwei Verdächtige fest.

 mehr »
Festival zu Rassismus und Kolonialismus
Eine Bühne für die Banane

Während des Festivals „Banana Island“ sollen Tanz, Filme, Diskussionen, Workshops und Stadtrundgänge den Blick auf die gelbe Frucht als Symbol für Rassismus und Kolonialismus schärfen.

 mehr »
Falsche Polizistin: Trickbetrügerin erbeutet Goldbarren in der Neustadt
Falsche Polizistin
Trickbetrügerin erbeutet Goldbarren in der Neustadt

Einer jungen Trickbetrügerin ist es gelungen, einer 84-jährigen Frau aus der Neustadt mehrere Goldbarren abzunehmen. Sie nutzte dafür eine bekannte Betrugsmasche.

 mehr »
Scheibe eingeworfen: Attacke auf Büro der Bremer Linken
Scheibe eingeworfen
Attacke auf Büro der Bremer Linken

Die Scheibe des „Linkstreff Buntentor“ wurde mit einem Gullydeckel eingeworfen. Nicht der erste Angriff auf das Parteibüro der Linken.

 mehr »
Keine Seilbahn für Bremen: Vom Ende einer Luftnummer
Keine Seilbahn für Bremen
schließen X
Bisher 11 Kommentare

Anfang 2019 hat das Wirtschaftsressort seine Pläne für eine Seilbahn in die Überseestadt vorgestellt. Mit der neuen Regierung ist diese Idee nun beerdigt worden – zugunsten eines anderen Verkehrsmittels.

 mehr »
Anzeige