Neven Subotic

Gelungenes Debüt von Bittencourt: Bandenkrach und Eisbad-Therapie
Gelungenes Debüt von Bittencourt
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Leonardo Bittencourt hat ein starkes Werder-Debüt hingelegt, bei dem er in mehrfacher Hinsicht im Blickpunkt stand. Die gute Nachricht: Trotz einer harten gegnerischen Gangart blieb Bittencourt unverletzt.

 mehr »
Podcast: Die Rasenfunk-Schlusskonferenz: „Kohfeldt ist einfach zu weit gegangen“
Podcast: Die Rasenfunk-Schlusskonferenz
schließen X
Bisher 13 Kommentare

Ein Schwerpunkt in der neuen Folge des Rasenfunk-Podcasts liegt auf Werders Spiel gegen Union. Schiedsrichter-Experte Alex Feuerherdt (Collinas Erben) analysiert die Leistung des Unparteiischen Tobias Welz.

 mehr »
Die Taktik-Analyse zum Sieg bei Union: Werder meistert alle Widerstände
Die Taktik-Analyse zum Sieg bei Union
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Werders Sieg in einem hektischen, wilden Spiel gegen Union war auch ein Triumph der besseren Spielanlage gegen den simplen und sehr vorhersehbaren Fußball des Aufsteigers.

 mehr »
Werders Sieg sorgt für Gesprächsstoff: Schiri-Schelte nach Video-Wirrwarr
Werders Sieg sorgt für Gesprächsstoff
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Strittige Szenen gab es reichlich, und Schiedsrichter Tobias Welz wirkte alles andere als sicher. Dementsprechend stand der Unparteiische nach dem Abpfiff wegen mehrerer Entscheidungen in der Kritik.

 mehr »
1. FC Union Berlin: Trainer Fischer: Subotic macht gegen BVB keine Geschenke
1. FC Union Berlin
Trainer Fischer: Subotic macht gegen BVB keine Geschenke

Berlin (dpa) – Union Berlins Trainer Urs Fischer hat keine Probleme mit den emotionalen Bekenntnissen von Neven Subotic zum kommenden Gegner Borussia Dortmund.

 mehr »
Bundesliga-Aufsteiger: Subotic: Union-Klassenverbleib wäre wie Meisterschaft
Bundesliga-Aufsteiger
Subotic: Union-Klassenverbleib wäre wie Meisterschaft

Bundesliga-Profi Neven Subotic macht sich keine Illusionen darüber, wie schwer der Bundesliga-Klassenverbleib für Aufsteiger Union Berlin wird.

 mehr »
Aufsteiger: Union-Neuzugang Subotic hofft auf Comeback
Aufsteiger
Union-Neuzugang Subotic hofft auf Comeback

Neven Subotic ist fit. Nach seinem ersten Auftritt über 90 Minuten für Aufsteiger 1. FC Union Berlin hofft der Ex-Dortmunder am Sonntag gegen RB Leipzig auf ein Comeback in der Bundesliga. In Sachen Stimmungsboykott steht der 30-Jährige auf der ...

 mehr »
Union-Neuzugang: Subotic sieht Ex-Club Dortmund als Titel-Favoriten
Union-Neuzugang
Subotic sieht Ex-Club Dortmund als Titel-Favoriten

Für Neven Subotic ist sein früherer Verein Borussia Dortmund in der kommenden Bundesliga-Saison Favorit auf den Titel.

 mehr »
Hertha-Kapitän: Ibisevic freut sich auf Stadt-Duell gegen Union und Subotic
Hertha-Kapitän
Ibisevic freut sich auf Stadt-Duell gegen Union und Subotic

Hertha-Kapitän Vedad Ibisevic freut sich auf das erste Berliner Stadtderby mit dem 1. FC Union in der Fußball-Bundesliga und ein mögliches direktes Duell mit Neven Subotic.

 mehr »
Zehnter Neuzugang: „Außergewöhnlich“: Unions Hoffnung beim Subotic-Coup
Zehnter Neuzugang
„Außergewöhnlich“: Unions Hoffnung beim Subotic-Coup

Für die Bundesligapremiere setzt Union Berlin auf den erfolgreichsten Neuzugang seiner Geschichte. Neven Subotic soll das Team auch abseits des Rasens anführen. Die Konkurrenz in der Defensive wächst.

 mehr »
Anzeige