Serie: Die Lage der Landwirtschaft

Demonstration für mehr Klimaschutz: Bauern blockieren Hafen in Brake
Demonstration für mehr Klimaschutz
Bauern blockieren Hafen in Brake

Eine Stunde lang haben Bauern den Hafen in Brake blockiert. Sie demonstrierten für mehr Klimaschutz und gegen das geplante Freihandelsabkommen mit Südamerika. Sie sehen ihre Existenz gefährdet.

 mehr »
Afrikanische Schweinepest: Wie in Niedersachsen der Kampf gegen die Seuche vorbereitet wird
Afrikanische Schweinepest
Wie in Niedersachsen der Kampf gegen die Seuche vorbereitet wird

Ein Virus wütet in Osteuropa und Asien, tötet Millionen Tiere. Wann die Afrikanische Schweinepest Niedersachsen erreicht, scheint nur noch eine Frage der Zeit. Der Kampf gegen die Seuche läuft schon jetzt.

 mehr »
Biolandbau: Wie ein Landwirt seinen Betrieb auf Naturprodukte umstellt
Biolandbau
Wie ein Landwirt seinen Betrieb auf Naturprodukte umstellt

Uwe Michaelis will weg von der konventionellen Landwirtschaft, hin zum Bioanbau. Die Umstellung hat für den Bauern aus Bremen-Mahndorf vor allem wirtschaftliche Gründe.

 mehr »
Landwirtschaft: Wie niedersächsische Bauern mit dem Klimawandel umgehen
Landwirtschaft
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Hitze, Dürre, Starkregen: Bauern bekommen Wetterveränderungen unmittelbar zu spüren. Landwirt Wilken Hartje leistet mit seiner Biogasanlage bei Syke einen Beitrag zum Klimaschutz.

 mehr »
Smart Farming: Ackern mit der App
Smart Farming
Ackern mit der App

Analoges Ackern ist nicht mehr. Smart Farming, der digitalisierte Bauernhof, ist das neue große Versprechen. Auf eine effektivere, umweltfreundlichere Landwirtschaft. Nur wer glaubt daran?

 mehr »
Ferien auf dem Bauernhof: Im Urlaub ausmisten
Ferien auf dem Bauernhof
Im Urlaub ausmisten

Auf dem Huxfeld-Hof lernen die Urlauber Landwirtschaft kennen und halten den Betrieb über Wasser.

 mehr »
Existenzfrage Hofübergabe: Wenn der neue Chef der eigene Sohn ist
Existenzfrage Hofübergabe
Wenn der neue Chef der eigene Sohn ist

Die Leitung seines Hofes zu übergeben ist nicht nur eine emotionale Handlung. Auch finanzielle Fragen oder die vertragliche Übergabe sind zu regeln.

 mehr »
Christian Meyer im Interview: „Bauernland darf nicht zum Bankenland werden“
Christian Meyer im Interview
„Bauernland darf nicht zum Bankenland werden“

Die Preise für Ackerland steigen. Was bedeutet das für die niedersächsischen Bauern? Im Interview spricht Ex-Agrarminister Christian Meyer über Bodenspekulationen und seine Idee einer Pachtpreisbremse.

 mehr »
Bodenspekulation: Niedersächsische Bauern kämpfen um ihren Acker
Bodenspekulation
Niedersächsische Bauern kämpfen um ihren Acker

Die Preise für Ackerland sind stark gestiegen. Die Flächen sind knapp, branchenfremde Investoren drängen auf den Bodenmarkt. Das trifft besonders Biobauern. Genossenschaften wollen ihre Äcker schützen.

 mehr »
Massentierhaltung: Fast tausend Kühe auf einem Hof in Riede
Massentierhaltung
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Auf einem Hof in Riede geht die Zahl der Kühe auf die tausend zu. Vor fünf Jahren begann der Megastall mit 400 Tieren, heute sind es bereits 800 – und es sollen noch mehr werden.

 mehr »
Anzeige