Nils Linge

Von 21 auf 100 Kontrolleure: Offensive gegen Falschparker in Bremen
Von 21 auf 100 Kontrolleure
schließen X
Bisher 29 Kommentare

Rund 150.000 Knöllchen wurden 2018 an Falschparker verteilt. Diese Zahl könnte künftig drastisch steigen: Die rot-grün-rote Koalition will die Anzahl der Kontrolleure von 21 auf 100 erhöhen.

 mehr »
A1 und A27 betroffen: ADAC warnt vor Verkehrschaos um Bremen
A1 und A27 betroffen
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Nordrhein-Westfalen startet in die Sommerferien. Auf vielen deutschen Autobahnen wird das deutlich zu spüren sein. Für das Wochenende erwartet der ADAC ein Verkehrschaos im Großraum Bremen.

 mehr »
Hitzeschäden auf Autobahnbrücke: Schon wieder Hitzeschäden auf der Autobahnbrücke
Hitzeschäden auf Autobahnbrücke
Schon wieder Hitzeschäden auf der Autobahnbrücke

Der heiße Dienstag hat seine Spuren hinterlassen. Oder besser gesagt: Spurrinnen. Auf der Weserbrücke der A1 wurden mehr als 100 Grad gemessen, die Schäden sollen in der Nacht auf Sonnabend beseitigt werden.

 mehr »
Schroffe Ablehnung und leiser Jubel: Reaktionen auf die geplante Verkehrswende
Schroffe Ablehnung und leiser Jubel
schließen X
Bisher 11 Kommentare

Die Beschlüsse von SPD, Grünen und Linken zur künftigen Verkehrspolitik in Bremen sind auf ein sehr unterschiedliches Echo gestoßen.

 mehr »
Rad-Brücken und günstigere Tickets: So plant Rot-Grün-Rot die Verkehrswende in Bremen
Rad-Brücken und günstigere Tickets
schließen X
Bisher 16 Kommentare

Die Innenstadt soll bis 2030 weitgehend autofrei sein. Dieses Ziel haben die Koalitionäre von SPD, Grünen und Linken ausgegeben. Dafür wird es in den kommenden Jahren unterschiedliche Schritte geben.

 mehr »
A1 bleibt ein Nadelöhr: Stau-Rekord auf der Hansalinie
A1 bleibt ein Nadelöhr
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Auf dem Bremer Abschnitt der Autobahn 1 stand der Verkehr 2018 drei- bis viermal häufiger als in den Vorjahren. Das geht aus Daten des Senats hervor. Für 2019 zeichnet sich keine durchgreifende Besserung ab.

 mehr »
Bürgeramt Bremen: Mehr Senioren geben den Führerschein ab
Bürgeramt Bremen
Mehr Senioren geben den Führerschein ab

Laut Bürgeramt waren es im vergangenen Jahr 185 Bremer Senioren, die freiwillig ihren Führerschein abgaben. Manche Städte bieten Senioren eine kostenlose Busfahrkarte an, wenn sie freiwillig ihre Fahrerlaubnis abgeben.

 mehr »
Nach tödlichem Unfall auf der A1: Im Schnitt sechs Falschfahrer pro Tag in Deutschland
Nach tödlichem Unfall auf der A1
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Nach dem tödlichen Unfall auf der A1 am vergangenen Sonntag, bei dem auch eine Familie schwer verletzt wurde, erklären Experten, warum nicht nur ältere Menschen zu Geisterfahrern werden.

 mehr »
Serie „Was Bremen fordert“: ADAC wünscht sich schnelle Fortschritte
Serie „Was Bremen fordert“
ADAC wünscht sich schnelle Fortschritte

Der ADAC wünscht sich für die nächste Legislaturperiode vor allem Verbesserungen in Sachen Baustellenkoordination und Straßensanierungen.

 mehr »
Hohe Unfallrate: In Bremen kracht es häufiger
Hohe Unfallrate
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Das Autofahren in Bremen ist weitaus gefährlicher als im niedersächsischen Umland. In Bremen hat knapp jeder siebte Autofahrer im Jahr einen Unfall.

 mehr »
Anzeige