Aktuelle Nachrichten aus dem Stadtteil: Bremen-Oberneuland

Die Bienenmutter: Harz gegen Halsweh
Die Bienenmutter
Harz gegen Halsweh

Schon die Ägypter haben Propolis verwendet, um ihre Mumien einzubalsamieren. Heute zahlt die Pharmaindustrie Imkern inzwischen bis zu 60 Euro für ein Kilo.

 mehr »
Planrechtsverfahren läuft: Umbau des Bahnhofs Oberneuland für 2020 geplant
Planrechtsverfahren läuft
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Es ist eine lange Geschichte: Eigentlich sollte der Umbau des Bahnhofs Oberneuland schon 2018 starten, jetzt plant die Bahn die Modernisierung für 2020.

 mehr »
Ortsmitte
Wunsch nach Verlässlichkeit

Beirat und Anwohner kritisieren Informationspolitik zum Thema Schulerweiterung. IB stellt Vorkonzeption vor.

 mehr »
Oberneuland: Schilderwald wächst
nicht überall
Oberneuland
Schilderwald wächst nicht überall

Es sollte eine Tempo 30 Zone in Oberneuland werden, eigentlich, aber es mangelt am Metall.

 mehr »
Heinekens Park: Feinarbeit im Heckentheater
Heinekens Park
Feinarbeit im Heckentheater

Einmal im Jahr müssen die Hainbuchen des barocken Heckentheaters in Heinekens Park beschnitten werden. Dabei ist viel Genauigkeit gefragt.

 mehr »
Ortsamt Oberneuland: Kook bleibt Ortsamtsleiter
Ortsamt Oberneuland
Kook bleibt Ortsamtsleiter

Matthias Kook hatte bereits im Februar ehrenamtlich die Vakanzvertretung übernommen. Nun konnte er in der Beiratssitzung überzeugen und sich gegen zwei weitere Bewerber durchsetzen.

 mehr »
30 Jahre Bremer Reederei Harren & Partner: „In der Krise liegen auch gute Chancen“
30 Jahre Bremer Reederei Harren & Partner
„In der Krise liegen auch gute Chancen“

Die Bremer Reederei Harren & Partner feiert jetzt ihr 30-jähriges Bestehen. Im Interview sagen Peter und Martin Harren, wie es ist, wenn Vater und Sohn eine Reederei leiten, und was sie anders machen.

 mehr »
Advent: Neue Türchen gesucht
Advent
Neue Türchen gesucht

Nach einem Jahr Pause startet das Team des lebendigen Adventskalenders Oberneuland wieder durch.

 mehr »
Einbruchschutz in Bremen-Oberneuland: Künstliche DNA schreckt Diebe ab
Einbruchschutz in Bremen-Oberneuland
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Seit nunmehr zehn Jahren wird in Bremen künstliche DNA eingesetzt, um Einbrecher und Diebe abzuschrecken. In Oberneuland hat sich soeben eine weitere Anwohnergemeinschaft gegründet.

 mehr »
Büropark: Neuer Supermarkt für Büropark in Oberneuland
Büropark
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Die nächsten Lebensmittelgeschäfte sind weit weg und für den täglichen Bedarf reichen Kiosk und Bäcker nicht aus. Ein Supermarkt könnte die Lösung sein. Jetzt kommt Bewegung in die Sache.

 mehr »
Anzeige