Aktuelle Nachrichten aus dem Stadtteil: Bremen-Obervieland

"Unvorhergesehene Umstände" bei Sanierung: Autobahnzubringer Arsten wird stadtauswärts  gesperrt
"Unvorhergesehene Umstände" bei Sanierung
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Der Autobahnzubringer Arsten wird von Freitag, 7. August, bis Sonntag, 9. August, in stadtauswärtiger Fahrtrichtung gesperrt. Grund sind "unvorhergesehene Umstände" bei der Sanierung, wird mitgeteilt.

 mehr »
Leichtathletik: Lasse Pixberg: Bestleistung trotz schwacher Technik
Leichtathletik
Lasse Pixberg: Bestleistung trotz schwacher Technik

Trotz Fußbeschwerden und ausbaufähiger Sprungtechnik bestätigt Hansa-Talent Lasse Pixberg seine Bestleistung von 1,87 Metern. Auch andere Athleten aus dem Kreisgebiet machen auf sich aufmerksam.

 mehr »
„Raum Zeit“-Hörspielprojekt für Kinder: Den Tönen auf der Spur
„Raum Zeit“-Hörspielprojekt für Kinder
Den Tönen auf der Spur

Geschichten entwickeln, Geräusche erkunden und daraus ein eigenes Hörspiel produzieren. Zwei Wochen lang können Kinder beim „Raum Zeit“-Hörspielprojekt im August ihre Ideen umsetzen.

 mehr »
Größerer Polizeieinsatz in Obervieland: 34-Jähriger gibt Schüsse vom Balkon ab
Größerer Polizeieinsatz in Obervieland
34-Jähriger gibt Schüsse vom Balkon ab

Zwei Schüsse aus einer Schreckschusswaffe vom Balkon eines Mehrparteienhauses haben am Mittwoch einen größeren Polizeieinsatz in Obervieland ausgelöst. Die Polizei Bremen ermittelt nun gegen einen 34-Jährigen.

 mehr »
144 neue Wohnungen sind entstanden: Erste Mieter ziehen in Mehrfamilienhäuser in Arsten
144 neue Wohnungen sind entstanden
Erste Mieter ziehen in Mehrfamilienhäuser in Arsten

Die roten Klinkergebäude haben das Stadtbild in Arsten komplett verändert: Die Bremer Wohnungsbaugesellschaft Brebau steht kurz vor dem Abschluss eines Neubauprojektes mit 144 Mietwohnungen.

 mehr »
Obervielander Beirat stimmt zu
Tempo 30 vor dem Kindergarten

Fuß vom Gaspedal lautet vor einem weiteren Kindergarten in Kattenturm künftig die Devise. Doch der Beirat Obervieland will weitere Einrichtungen durch Tempo 30-Strecken schützen.

 mehr »
Mehr Geld für Projekte: Jugendarbeit setzt auf neue Fördertöpfe
Mehr Geld für Projekte
Jugendarbeit setzt auf neue Fördertöpfe

Zu wenig Geld für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen – das beklagen viele Stadtteilpolitiker und Einrichtungen in Bremen. Nun gibt es neue Hoffnung und mehr Geld vom Bremer Senat.

 mehr »
Sparkassenfiliale in Kattenturm: Automaten statt Beratung
Sparkassenfiliale in Kattenturm
Automaten statt Beratung

Eine persönliche Beratung durch Mitarbeitende der Sparkasse Bremen wird es in der Filiale in Kattenturm künftig nicht mehr geben. Dagegen protestiert der Obervielander Beirat.

 mehr »
Allgemeine Berufsbildende Schule: Jedes Jahr ein dickes Brett gebohrt
Allgemeine Berufsbildende Schule
Jedes Jahr ein dickes Brett gebohrt

Zehn Jahre lang hat Frank Grönegreß die Allgemeine Berufsbildende Schule – die „Schule der zweiten Chance“ – geleitet. Nun geht er in den Ruhestand und meint: Auf seine Nachfolgerin kommen große Aufgaben zu.

 mehr »
400.000 Euro Sachschaden: Geldautomat in Obervieland gesprengt
400.000 Euro Sachschaden
Geldautomat in Obervieland gesprengt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde ein Geldautomat in einer Bankfiliale in Kattenesch gesprengt. Dabei entstand ein hoher Sachschaden. Die Polizei sucht nach Zeugen.

 mehr »
Anzeige