Olaf Lies

Über 20 Millionen Euro: Ein Schiffpolder für den Dümmer See
Über 20 Millionen Euro
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Er soll über 20 Millionen Euro kosten und ein entscheidender Baustein bei der Sanierung des Dümmer Sees sein: ein Schilfpolder. Unumstritten ist er nicht. Wir waren vor Ort und haben uns umgehört.

 mehr »
Weniger Verkehr, bessere Luft: Corona-Krise lässt Bestwerte erwarten
Weniger Verkehr, bessere Luft
Corona-Krise lässt Bestwerte erwarten

Ist die Corona-Krise eine Chance für die Umwelt? Vorläufige Messwerte in Niedersachsen zeigen: Die Ausgangsbeschränkungen könnten sich als Entgiftungskur für die Atmosphäre erweisen.

 mehr »
200 Wölfe, 26 Rudel und fünf Paare: Niedersächsische FDP fordert für den Wolf „aktives Bestandsmanagement“
200 Wölfe, 26 Rudel und fünf Paare
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Das Umweltministerium will Jäger, die Wölfe mit Erlaubnis des Landes erschießen sollen, rechtlich absichern. Die FDP geht einen Schritt weiter kritisiert die Sonderstellung der Tiere.

 mehr »
Ein Wolf, die Schafe und der Deichschutz: Ein Wolf sorgt für Unruhe
Ein Wolf, die Schafe und der Deichschutz
Ein Wolf sorgt für Unruhe

In Schönemoor wurde wohl ein Wolf gesehen, auf dem Deich in Altenesch auch. Die Situation ist kompliziert, immerhin ist der Wolf ein besonders geschütztes Wildtier. Nun beginnt eine Diskussion in Ganderkesee.

 mehr »
Landwirte sehen sich bestätigt: Gutachter sieht Mängel an Messstellen
Landwirte sehen sich bestätigt
Gutachter sieht Mängel an Messstellen

Das Büro Hydor bemängelt nach einer Untersuchung den Zustand der Grundwasserprüfstellen. Landwirte sehen sich dadurch in ihrer Kritik bestätigt.

 mehr »
Landwirte weiter unzufrieden: Untersuchung motiviert Landwirte
Landwirte weiter unzufrieden
Untersuchung motiviert Landwirte

Das Büro Hydor bemängelt nach einer Untersuchung den Zustand der Grundwasserprüfstellen. Landwirte sehen sich dadurch in ihrer Kritik bestätigt.

 mehr »
Niedersachsen: Jäger fordern Rechtssicherheit bei der Tötung von Problemwölfen
Niedersachsen
Jäger fordern Rechtssicherheit bei der Tötung von Problemwölfen

In Niedersachsen sollen weitere Wölfe abgeschossen werden - unter anderem in der Heide und im Emsland. Was sagen die Jäger dazu? Wollen sie bei der Jagd überhaupt mitmachen?

 mehr »
Rüde und Fähe: Niedersachsen gibt zwei weitere Wölfe zum Abschuss frei
Rüde und Fähe
Niedersachsen gibt zwei weitere Wölfe zum Abschuss frei

Das Umweltministerium Niedersachsens hat zwei weitere Wölfe zum Abschuss freigegeben. Dabei handelt es sich um eine Fähe und einen Rüden aus den Rudeln Eschede und Ebstorf.

 mehr »
Coronakrise: Bremer Apotheker und Bierbrauer stellen Desinfektionsmittel her
Coronakrise
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Desinfektionsmittel ist seit Wochen Mangelware. Viele Apotheker stellen nun selbst welches her. Und auch Bierbrauer und Spirituosenproduzenten helfen, wo sie können.

 mehr »
Plan für Flüssiggas-Terminal: Punktverlust für Wilhelmshaven
Plan für Flüssiggas-Terminal
Punktverlust für Wilhelmshaven

Im Rennen um das geplante deutsche Terminal für Flüssiggas ist am Jadebusen ein Biotop im Weg. Noch ist nicht klar, ob die Chancen für Wilhelmshaven damit deutlich sinken.

 mehr »
Anzeige