Olaf Mosel

Einzelhandel in Vegesack: Fußgängerzone mit Problemen
Einzelhandel in Vegesack
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Leerstehende Gebäude, fehlende Sortimente und eine dunkle Fußgängerzone - Werner Pohlmann, Leffers-Chef und Vorsitzender des Vegesack Marketings, zeigt die Probleme des Standorts auf.

 mehr »
Schlachthof-Projekt in Aumund startet: Bürgerschaft stimmt 30-Millionen-Bauvorhaben in Bremen-Nord zu
Schlachthof-Projekt in Aumund startet
Bürgerschaft stimmt 30-Millionen-Bauvorhaben in Bremen-Nord zu

Auf dem bisherigen Schlachthof-Gelände in Bremen-Nord will der Projektentwickler M-Projekt mit einem Gesamtvolumen von ungefähr 30 Millionen Euro Seniorenwohnungen, Büros, Praxen und Geschäfte errichten.

 mehr »
Konversion Schwanewede: Interessenten
für die Kaserne
Konversion Schwanewede
Interessenten für die Kaserne

Drei Wohnbauunternehmen interessieren sich für das ehemalige Kasernengelände. Bei einem Gespräch im Rathaus haben sie erste Vorstellungen präsentiert.

 mehr »
Neues Gebäude am Sedanplatz geplant: Investor will Vegesacker Markthalle erwerben und abreißen lassen
Neues Gebäude am Sedanplatz geplant
schließen X
Bisher 8 Kommentare

Jahrelang haben Stadtteilpolitiker den Abriss der Markthalle am Sedanplatz gefordert, jetzt könnte es dazu kommen. Vegesacker Investoren wollen die gläserne Halle kaufen. Und sie planen darüber hinaus.

 mehr »
Stau auf Nordbremer Baustellen: Bauen mit Hindernissen
Stau auf Nordbremer Baustellen
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Öffentliche Vorhaben dauern immer länger. Während Behörden dafür den Bauboom verantwortlich machen, nennt der Präses der Handwerkskammer einen anderen Grund: eine überbordende Bürokratie.

 mehr »
Beirat Burglesum drängt auf Lösung: Anwohner hoffen auf Ruhe
Beirat Burglesum drängt auf Lösung
Anwohner hoffen auf Ruhe

Geld und Grundstücke sind da, um endlich eine Lärmschutzwand an der Grönlandstraße zu errichten. Jetzt muss die Behörde aber noch klären, wer die Instandhaltung übernimmt.

 mehr »
Neue Pläne für Vegesack: Kaum Chancen für den alten Bahnhof
Neue Pläne für Vegesack
Kaum Chancen für den alten Bahnhof

Für den Aumunder Bahnhof bleibt es eng, das Millionenprojekt auf dem Schlachthofgelände findet Zustimmung und Rewe soll an der Georg-Gleistein-Straße endlich bauen dürfen. Die Ergebnisse der Beiratssitzung...

 mehr »
Bremens erste Klimaschutzsiedlung: Bauprojekt mit Prädikat
Bremens erste Klimaschutzsiedlung
Bauprojekt mit Prädikat

Seit Sommer vergangenen Jahres wird gebaut, jetzt sind die ersten Reihenhäuser im Tauwerkquartier fertig. Wie es aus Sicht der Projektentwickler mit Bremens erster Klimaschutzsiedlung vorangeht – ein Rundgang.

 mehr »
Neue Siedlung: 40 neue Häuser in St. Magnus
Neue Siedlung
40 neue Häuser in St. Magnus

Auf einer ehemaligen Hofstelle in St. Magnus planen die Entwickler von M-Projekt ein neues Quartier. Wenn alles glatt geht, sollen die Bauarbeiten im kommenden Frühjahr beginnen.

 mehr »
Virtueller Vorreiter: Bauamt wird kundenfreundlicher
Virtueller Vorreiter
Bauamt wird kundenfreundlicher

Die Nordbremer Abteilung der Baubehörde will mehr Angebote schaffen – zunächst vor Ort und später vielleicht auch im Internet. Sie hat sich angeboten, zum digitalen Pilotprojekt zu werden.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige