Oper

Doppeljubiläum: 350 Jahre Pariser Oper: Skandale, Rekorde, Sorgen
Doppeljubiläum
350 Jahre Pariser Oper: Skandale, Rekorde, Sorgen

Jubiläumsprogramm und Rekordzahlen: Die Pariser Oper feiert mit viel Pomp ihr 350-jähriges Bestehen. Doch es gibt Sorgen um die Zukunft.

 mehr »
Tod mit 96 Jahren: Italienischer Regisseur Franco Zeffirelli gestorben
Tod mit 96 Jahren
Italienischer Regisseur Franco Zeffirelli gestorben

Franco Zeffirelli hatte eine ganz eigene Vorstellung davon, wie Opern in Szene zu setzen seien. Seine Inszenierungen waren üppig und bunt wie ein Tizian-Gemälde. Der Mensch Zeffirelli galt als widerborstig und provokativ.

 mehr »
Neuinszenierung: Menschen im Hotel - Cecilia Bartoli in Salzburg gefeiert
Neuinszenierung
Menschen im Hotel - Cecilia Bartoli in Salzburg gefeiert

Mit Händels Barockoper „Alcina“ in der Regie von Damiano Michieletto gelingt der italienischen Starsopranistin und Festspielchefin Cecilia Bartoli bei den Salzburger Pfingstfestspiele wieder ein Wurf.

 mehr »
Oper über Likes und Posts: Viel Applaus für Dave Eggers' „The Circle“ in Weimar
Oper über Likes und Posts
Viel Applaus für Dave Eggers' „The Circle“ in Weimar

Vor einigen Jahren wurde „The Circle“ zu einem Bestseller. Inzwischen überholte die Realität die düstere Zukunftsvision aus Autorensicht. Das Deutsche Nationaltheater Weimar packt den Stoff um Likes und Lifestyle in ein Medium, das deutlich älter ...

 mehr »
Mit 98 Jahren: Richard Wagners letzte Enkelin gestorben
Mit 98 Jahren
Richard Wagners letzte Enkelin gestorben

Verena Lafferentz-Wagner, die letzte Enkelin des Opernkomponisten Richard Wagner, ist im Alter von 98 Jahren gestorben.

 mehr »
Kehlkopfentzündung: Anna Netrebko sagt kurzfristig Konzerte in Berlin ab
Kehlkopfentzündung
Anna Netrebko sagt kurzfristig Konzerte in Berlin ab

Die russische Opernsängerin ist krank. Daher kann sie am Freitag und Samstag nicht wie geplant in Berlin auftreten. Aber Aida Garifullina springt für sie ein.

 mehr »
Ohne Pathos und Bombast: Jubel für Thielemanns „Meistersinger“ in Salzburg
Ohne Pathos und Bombast
Jubel für Thielemanns „Meistersinger“ in Salzburg

Christian Thielemann ist aktuell vielleicht der beste Wagner-Dirigent - das beweist er wieder einmal mit den „Meistersingern“ bei den Salzburger Osterfestspielen.

 mehr »
Hochglanzspektakel: Osterfestspiele: Wagners „Meistersinger“ und Zukunftsfragen
Hochglanzspektakel
Osterfestspiele: Wagners „Meistersinger“ und Zukunftsfragen

Werden die Berliner Philharmoniker unter ihrem neuen Chef Kirill Petrenko zu den Osterfestspielen Salzburg zurückkehren? Seit Münchens scheidender Opernchef Nikolaus Bachler zum neuen Intendanten der Osterfestspiele ab 2022 gekürt wurde, gibt es ...

 mehr »
200. Geburtstag: Clara Schumann auf der Opernbühne
200. Geburtstag
Clara Schumann auf der Opernbühne

Baden-Baden feiert Clara Schumann. Dort verlebte sie nach dem Tod ihres Mannes zehn glückliche, kreative Jahre. Jetzt kehrt sie zurück - als Hauptfigur in der Welturaufführung der Kammeroper „Clara“.

 mehr »
Verfolgter Künstler: Komische Oper engagiert Kirill Serebrennikow
Verfolgter Künstler
Komische Oper engagiert Kirill Serebrennikow

Kirill Serebrennikow soll in der nächsten Spielzeit in Berlin an der Komischen Oper inszenieren. „Er gehört zur Familie“, sagt Intendant Barrie Kosky.

 mehr »
Anzeige