Otto Waalkes

Vor 50 Jahren: Otto hätte sich die Mondlandung einen Tag später gewünscht
Vor 50 Jahren
Otto hätte sich die Mondlandung einen Tag später gewünscht

Für den Komiker war der Flug zum Mond nicht gut getimt. Und dann gehörten Astronauten auch nicht wirklich zu Ottos Helden.

 mehr »
Ingo Appelt im Interview: „Tabus brechen hat was Therapeutisches“
Ingo Appelt im Interview
„Tabus brechen hat was Therapeutisches“

Am Donnerstag tritt Ingo Appelt in Ritterhude auf. Zuvor spricht der Comedian mit uns über Politik, Männer und seine Vorliebe für die Bühne.

 mehr »
Synchronsprecher: Otto Waalkes ist schlecht darin, sich selbst zu imitieren
Synchronsprecher
Otto Waalkes ist schlecht darin, sich selbst zu imitieren

Eigentlich ist Otto Waalkes unverwechselbar. Bei einem Sound-Alike-Contest im Radio fiel der Komiker aber durch.

 mehr »
Festtage: Otto Waalkes hat Angst vor einsamen Weihnachten
Festtage
Otto Waalkes hat Angst vor einsamen Weihnachten

Allein mit dem Weihnachtsbaum - das ist für Otto Waalkes eine erschreckende Vorstellung.

 mehr »
Ausstellung in Hamburg: Ein Komiker als Maler: Otto Waalkes im Museum
Ausstellung in Hamburg
Ein Komiker als Maler: Otto Waalkes im Museum

Vom Ottifant zum Dalifant: Der Komiker Otto Waalkes greift berühmte Werke aus der Kunstgeschichte auf und schleust sein berühmtes Rüsseltier ein. Zum 70. Geburtstag des Ostfriesen präsentiert das Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe jedoch nicht ...

 mehr »
Neues Museum in Lilienthal: Elefantastisch
Neues Museum in Lilienthal
Elefantastisch

Das Elefantenmuseum präsentiert Dickhäuter in allen Variationen. Die Ausstellung des Lilienthaler Künstlers Volker Kühn mit mehr als 5000 Exponaten ist so bunt wie kurios.

 mehr »
Restaurantbesprechung: Ein Stückchen Frankreich in Bremen
Restaurantbesprechung
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Das Katzen-Café ist alles, nur kein Katzen-Café. Und man muss sagen: Zum Glück! Denn das Stück Frankreich, das einem im Schnoor geboten wird, ist viel mehr Wert und viel, viel besser.

 mehr »
Ostfriese: Otto will als Ehrenbürger gratis Auto-Scooter fahren
Ostfriese
Otto will als Ehrenbürger gratis Auto-Scooter fahren

Er möchte das Recht auf den ersten Keks haben. Otto ist Ehrenbürger von Emden.

 mehr »
Elefantenmuseum: Rüsseltiere in allen Variationen
Elefantenmuseum
Rüsseltiere in allen Variationen

Der Lilienthaler Galerist Volker Kühn eröffnet in der alten Kanuscheune sein Elefantenmuseum.

 mehr »
„Der König tritt hervor“: Otto begeistert mit 70 die Metalheads
„Der König tritt hervor“
Otto begeistert mit 70 die Metalheads

Otto auf der Bühne eines Heavy-Metal-Festivals? Dass es funktioniert, beweist der Ostfriese bei seinem Auftritt in Wacken. Das Konzert ist von der ersten Strophe an ein Heimspiel.

 mehr »
Anzeige