Panama

Souvenir und Statussymbol: Die Geschichte des Panamahutes
Souvenir und Statussymbol
Die Geschichte des Panamahutes

Der Panamahut ist ein großartiges Souvenir, nicht nur wegen seiner Reisefreundlichkeit. Große Persönlichkeiten trugen den edlen Kopfschmuck. Der Witz: Der echte Hut kommt gar nicht aus Panama.

 mehr »
Durchfahrtsstopp gefordert: Naturschützer pochen auf Reformen nach „MSC Zoe“-Havarie
Durchfahrtsstopp gefordert
Naturschützer pochen auf Reformen nach „MSC Zoe“-Havarie

Ein Frachter gerät nahe der Küste in schwere See und verliert Hunderte Container. Noch Monate später werden Tonnen von Plastikmüll an die Strände gespült. Auch Anrainer fordern Konsequenzen.

 mehr »
Heftiger Sturm: Nach Hurrikan „Iota“: Inzwischen 49 Tote in Lateinamerika
Heftiger Sturm
Nach Hurrikan „Iota“: Inzwischen 49 Tote in Lateinamerika

Die Opferzahl nach dem schweren Sturm „Iota“ steigt weiter. In Honduras werden wegen hoher Flusspegel noch immer Gebiete evakuiert.

 mehr »
Mittelamerika: Hurrikan „Iota“ hinterlässt Schäden und Tote
Mittelamerika
Hurrikan „Iota“ hinterlässt Schäden und Tote

Erneut wird Mittelamerika von einem gefährlichen Hurrikan getroffen. Große Gebiete in der Region stehen unter Wasser, und es gibt Tote.

 mehr »
Zwei Wochen nach „Eta“: Nächster heftiger Hurrikan trifft Mittelamerika
Zwei Wochen nach „Eta“
Nächster heftiger Hurrikan trifft Mittelamerika

Zum zweiten Mal im November zieht ein gefährlicher Hurrikan über Nicaragua hinweg. „Iota“ verliert dort zwar an Stärke, doch große Gebiete stehen unter Wasser. Weil die Folgen des vorherigen Hurrikans noch spürbar waren, dürften sie diesmal umso ...

 mehr »
Kurz vor Mittelamerika: Hurrikan „Iota“ erreicht höchste Gefahrenstufe
Kurz vor Mittelamerika
Hurrikan „Iota“ erreicht höchste Gefahrenstufe

Mit 260 Kilometern in der Stunde bewegt sich Hurrikan „Iota“ auf die Küste von Honduras und Nicaragua zu. Und wird als höchst gefährlich eingestuft.

 mehr »
Gefahr noch nicht gebannt: „Eta“ stürmt in Florida - Suche nach 100 Opfern beendet
Gefahr noch nicht gebannt
„Eta“ stürmt in Florida - Suche nach 100 Opfern beendet

„Eta“ hat sich abgeschwächt, richtet aber weiterhin Schäden an. Der Tropensturm hat nun auch Florida erfasst. In Honduras und Guatemala fordert er viele Todesopfer.

 mehr »
„Langsam unerträglich“: Deutsche Urlauber stecken im Ausland fest
„Langsam unerträglich“
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Eigentlich sollte es nur eine zweiwöchige Rundreise werden - nun stecken zwei Frauen aus Bayern zusammen mit anderen Europäern in Panama fest.

 mehr »
Schwarze Liste: EU prangert britisches Überseegebiet als Steueroase an
Schwarze Liste
EU prangert britisches Überseegebiet als Steueroase an

Briefkastenfirmen, Steuersparmodelle, undurchsichtige Regeln: Vor allem entlegene Inseln locken auch Europäer auf der Flucht vor dem Fiskus. Die EU will das nicht auf sich sitzen lassen - und hat nun in einem Fall auch freiere Hand.

 mehr »
Religion
Sechs Kinder und Schwangere bei Ritual in Panama getötet

In Panama sind sechs Kinder und eine schwangere Frau bei einem religiösen Ritual gefoltert und geopfert worden. Weitere 15 Menschen konnten davor gerettet werden, dasselbe Schicksal zu erleiden, teilte die Generalstaatsanwaltschaft mit. Die zehn ...

 mehr »
Anzeige