Papageien

Oft falsche Handhabung: Warum ein Fluggeschirr für Papageien keine gute Idee ist
Oft falsche Handhabung
Warum ein Fluggeschirr für Papageien keine gute Idee ist

Die Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz rät privaten Papageien-Haltern vom Kauf eines Fluggeschirrs ab. Es bestehe die Gefahr von Verletzungen und Stress wegen falscher Handhabung.

 mehr »
Lustig, lebhaft, laut: Die Papageiengattung namens „Unzertrennliche“
Lustig, lebhaft, laut
Die Papageiengattung namens „Unzertrennliche“

Sie sind kleine und hübsche Mitbewohner: die Papageien namens „Unzertrennliche“. Weil sie ihrem Partner lebenslang treu sind, wurden sie auf diesen Namen getauft. Geräuschempfindlich sollten ihre Halter allerdings nicht sein.

 mehr »
Dunkelheit und Ruhe helfen: Heimvögel bei Anflugtrauma nicht sofort zum Tierarzt bringen
Dunkelheit und Ruhe helfen
Heimvögel bei Anflugtrauma nicht sofort zum Tierarzt bringen

Zeigen Haustiere Anzeichen einer Krankheit, sollten Halter sie im Regelfall zum Tierarzt bringen. Bei Vögeln gilt es jedoch abzuwägen, ob die Strapazen des Transportes notwendig sind. In einigen Fällen sollte man besser etwas abwarten.

 mehr »
     
  • 1
  •