Paris

Ermittlungen: 33-Jähriger nahe Krankenhaus in Paris erschossen
Ermittlungen
33-Jähriger nahe Krankenhaus in Paris erschossen

Vor einem Krankenhaus in Paris fallen plötzlich Schüsse. Ein Täter schießt gezielt auf einen anderen Mann. Das Opfer überlebt das brutale Verbrechen nicht. Auch eine Frau wird getroffen.

 mehr »
#saccageparis: Aufruhr an der Seine: Streit um dreckiges Paris
#saccageparis
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Das Image von Paris als pulsierende Weltstadt bekommt Kratzer. Touristen bleiben in der Corona-Krise weg, Läden schließen. Nun kommt noch eine Debatte über Müll und Verwahrlosung hinzu.

 mehr »
Champions League: Pleite paradox: Barça nach K.o. mit neuem Optimismus
Champions League
Pleite paradox: Barça nach K.o. mit neuem Optimismus

Erstmals seit 2007 verpasst Barça den Einzug ins Viertelfinale der Champions League. Das kostet den Club auch viel Geld. Doch am Camp Nou herrscht Aufbruchstimmung. Das Aus soll eine neue Ära einläuten. Mit Messi. Und prominenten Verstärkungen aus ...

 mehr »
Kriminalität: Gewalt verfeindeter Banden entsetzt Franzosen
Kriminalität
Gewalt verfeindeter Banden entsetzt Franzosen

Sie haben noch eine Rechnung offen - oder vielleicht ist es auch nur Langeweile. Rivalisierende Banden bekämpfen sich im Großraum Paris bis aufs Blut. Nun mussten zwei Jugendliche sterben.

 mehr »
Nach Angriff auf Jugendlichen: Pariser Stadtteil-Bürgermeister für mehr Polizeipräsenz
Nach Angriff auf Jugendlichen
Pariser Stadtteil-Bürgermeister für mehr Polizeipräsenz

Mehrere Jugendliche traktieren in der französischen Hauptstadt einen 15-Jährigen so brutal, dass Ärzte den jungen Mann anschließend ins künstliche Koma versetzen. Nun fordert der Bürgermeister des 15. Arrondissement Konsequenzen.

 mehr »
Abschied: Geiger Ivry Gitlis mit 98 Jahren gestorben
Abschied
Geiger Ivry Gitlis mit 98 Jahren gestorben

Emmanuel Macron würdigte ihn als einen der größten Violinisten seiner Zeit. Im Alter von 98 Jahren ist Ivry Gitlis jetzt in Paris gestorben.

 mehr »
Terrorserie von 2015: „Charlie Hebdo“-Prozess - 30 Jahre für Helfer Polat
Terrorserie von 2015
„Charlie Hebdo“-Prozess - 30 Jahre für Helfer Polat

Ist der Gerechtigkeit Genüge getan worden? Nach mehr als 50 Verhandlungstagen ist nun das Urteil im Prozess um die islamistische Terrorserie auf „Charlie Hebdo“ und einen koscheren Supermarkt gesprochen worden. Doch aufgeklärt hat der Prozess nur ...

 mehr »
Pariser Wahrzeichen: Der Eiffelturm bleibt vorerst geschlossen
Pariser Wahrzeichen
Der Eiffelturm bleibt vorerst geschlossen

Eigentlich sollte der Eiffelturm Mitte Dezember wieder für die Besucher geöffnet werden. Doch die neuen Corona-Beschränkungen in Frankreich machen das unmöglich.

 mehr »
Nach Vorfällen in Paris: VfB-Profi Mangala beklagt Rassismus: „Müssen das stoppen“
Nach Vorfällen in Paris
VfB-Profi Mangala beklagt Rassismus: „Müssen das stoppen“

Nach den Rassismus-Vorwürfen in der Champions League beim Spiel Paris gegen Istanbul hat sich Orel Mangala vom VfB Stuttgart klar gegen Diskriminierung gestellt.

 mehr »
Champions League: Rassismus: Partie zwischen PSG und Basaksehir abgebrochen
Champions League
Rassismus: Partie zwischen PSG und Basaksehir abgebrochen

Skandal in der Champions League: Die Partie zwischen Paris Saint-Germain mit dem deutschen Trainer Thomas Tuchel und Basaksehir aus Istanbul wird nach einem Rassismusvorwurf gegen den Vierten Offiziellen abgebrochen.

 mehr »
Anzeige