Parken

Rangieren leicht gemacht: Wie Einparken seinen Schrecken verliert
Rangieren leicht gemacht
Wie Einparken seinen Schrecken verliert

Vorwärts, rückwärts, seitwärts ran: Generationen von Autofahrern kamen in der Fahrschule beim Einparken mächtig ins Schwitzen. Doch mit viel technischer Hilfe hat das Rangieren längst seinen Schrecken verloren - und erledigt sich wohl bald ganz von ...

 mehr »
Eingezäunte Parkplätze am Fähranleger: Blumenthaler klagen über Fremdparker
Eingezäunte Parkplätze am Fähranleger
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Pendler aus dem Umland parken in Blumenthal, um per Fähre die Weser zu überqueren. Seitdem Bremen eine Parkfläche erworben und eingezäunt hat, parken viele in den Seitenstraßen. Ein Ärgernis.

 mehr »
Bauarbeiten Herdentor: Vollsperrung in der Bremer City
Bauarbeiten Herdentor
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Rund um das Herdentor finden Bauarbeiten statt - von Sonntagmittag bis Montagabend wird der Bereich voll gesperrt. Die Sperrung findet aufgrund des Bremer Marathons später als ursprünglich geplant statt.

 mehr »
Geblitzt und zugeparkt: Ärgernisse im Auto-Alltag
Geblitzt und zugeparkt
Ärgernisse im Auto-Alltag

Schnell kann der Autofahrer-Alltag ärgerlich werden. Der Wagen wird zugeparkt, man wird zu Unrecht geblitzt, oder das dicke Diesel-SUV steht am Ladeplatz für E-Autos. Was ist nun zu tun, damit sich die Situation möglichst schnell klärt?

 mehr »
Hitze und Trockenheit: Unbefestigte Parkplätze können zur Brandfalle werden
Hitze und Trockenheit
Unbefestigte Parkplätze können zur Brandfalle werden

Es ist Sommerzeit. Viele Events und Veranstaltungen finden unter freiem Himmel statt. Auf vielen Festival-Geländen sind Wiesenflächen als Parkplatz vorgesehen. Bei Dürre kann dies jedoch schnell gefährlich werden.

 mehr »
Bei Gefahren: Wann dürfen Autofahrer die Warnblinker anschalten?
Bei Gefahren
Wann dürfen Autofahrer die Warnblinker anschalten?

Eigentlich erschließt sich die Funktion des Warnblinkers schon aus dem Begriff. In manchen Verkehrssituationen deuten Autofahrer aber die Anwendungsregeln kurzer Hand um, zum Beispiel beim eiligen Stopp in der zweiten Reihe. Was ist erlaubt?

 mehr »
Es droht ein Bußgeld: Wohnanhänger darf nur zwei Wochen entkoppelt parken
Es droht ein Bußgeld
Wohnanhänger darf nur zwei Wochen entkoppelt parken

Das Parken eines Wohnanhängers an einer Stelle ist nicht unendlich erlaubt. Dann muss er wieder bewegt werden. Doch für wie lange darf ein Caravan abgestellt werden?

 mehr »
Umfrage: Fast jeder fünfte Mann nutzt zuweilen Frauenparkplätze
Umfrage
Fast jeder fünfte Mann nutzt zuweilen Frauenparkplätze

Die Bezeichnung sagt eigentlich schon alles: Frauenparkplatz. Dass hier nur Frauen ihr Auto abstellen dürfen, scheint aber noch immer viele Männer nicht zu kümmern. Das ergibt eine Umfrage. Sie zeigt auch, wie umkämpft dieses Thema ist.

 mehr »
„Smart Parking“: Das Parkhaus der Zukunft denkt und lenkt mit
„Smart Parking“
Das Parkhaus der Zukunft denkt und lenkt mit

Parken ist für die meisten ein Ärgernis - erst recht, wenn sie dafür ins Parkhaus müssen. Dunkel, alt und eng gibt es zwar immer noch, aber künftig wird vor allem smart geparkt.

 mehr »
Anzeige