Parteien

Corbyn-Nachfolger: Keir Starmer wird neuer Chef der britischen Labour-Partei
Corbyn-Nachfolger
Keir Starmer wird neuer Chef der britischen Labour-Partei

Nach dem Wahldesaster im vergangenen Dezember hat die Labour-Partei einen neuen Vorsitzenden gewählt. Keir Starmer dürfte vieles anders machen als sein Vorgänger Jeremy Corbyn.

 mehr »
Vorstoß von Jörg Meuthen: Gedankenspiel zur Parteispaltung bringt die AfD in Wallung
Vorstoß von Jörg Meuthen
Gedankenspiel zur Parteispaltung bringt die AfD in Wallung

Für seinen Vorschlag einer einvernehmlichen Trennung der unterschiedlichen Flügel der AfD erntet Parteichef Meuthen viel Kritik. Doch er erhält auch Zuspruch, wenn auch zumeist nicht öffentlich.

 mehr »
Fast 30 Jahre ein Paar: Lebensgefährte von Ex-Bürgermeister Wowereit ist gestorben
Fast 30 Jahre ein Paar
Lebensgefährte von Ex-Bürgermeister Wowereit ist gestorben

Als Klaus Wowereit Regierender Bürgermeister wurde, waren sie schon lange ein Paar. Selbstverständlich war das damals noch nicht, dass ein Spitzenpolitiker einen Mann liebte und darüber öffentlich sprach. Nun ist Jörn Kubicki gestorben.

 mehr »
Auf Facebook: Künast erreicht Teilerfolg gegen Beschimpfungen im Internet
Auf Facebook
Künast erreicht Teilerfolg gegen Beschimpfungen im Internet

Im Kampf gegen Beschimpfungen auf Facebook hat die Grünen-Bundestagsabgeordnete Renate Künast vor Gericht einen neuen Teilerfolg erzielt.

 mehr »
Meuthen will Taten sehen: Höcke lenkt in Streit um „Flügel“ ein
Meuthen will Taten sehen
Höcke lenkt in Streit um „Flügel“ ein

Das Votum der AfD-Spitze war eindeutig: Der Rechtsaußen-„Flügel“ soll weg. Die öffentlich sichtbare Vereinigung und das interne Netzwerk. Frontmann Höcke lehnt das nicht kategorisch ab. Was das in der Praxis bedeutet, muss sich erst erweisen.

 mehr »
Rechtsextreme Gruppierung: Höcke betont Einheit der AfD: „Flügel“ hat Zweck erfüllt
Rechtsextreme Gruppierung
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Das Votum der AfD-Parteispitze war eindeutig: Der Rechtsaußen-„Flügel“ soll nicht mehr existieren. Weder als Netzwerk noch als öffentlich sichtbare Vereinigung. Höcke lenkt jetzt ein. Was das in der Praxis bedeutet, muss sich aber erst noch ...

 mehr »
Alternative für Deutschland: AfD-Vorstand erwartet Auflösung des „Flügels“
Alternative für Deutschland
AfD-Vorstand erwartet Auflösung des „Flügels“

Der Inlandsgeheimdienst hält den „Flügel“ der AfD für rechtsextrem. Auch etliche Funktionäre der Partei haben mit der Vereinigung ein Problem. Nun könnte der „Flügel“ bald Geschichte sein.

 mehr »
Deutlicher Vorsprung: Biden treibt Sanders mit weiteren Siegen in die Enge
Deutlicher Vorsprung
Biden treibt Sanders mit weiteren Siegen in die Enge

Für Bernie Sanders wird es im Kampf um die Präsidentschaftskandidatur immer enger: Wieder räumt Ex-US-Vizepräsident Joe Biden bei den Vorwahlen der Demokraten ab. Seine erneute Siegesserie steht im Schatten der Krise.

 mehr »
Demokraten-Duell: Nächste Vorwahl-Runde für Biden und Sanders
Demokraten-Duell
Nächste Vorwahl-Runde für Biden und Sanders

Zwei Männer kämpfen bei den US-Demokraten um die Präsidentschaftskandidatur: Joe Biden und Bernie Sanders. Kann Biden seine Führung in der neuen Vorwahl-Runde entscheidend ausbauen? In einem Staat blieben die Wahllokale geschlossen.

 mehr »
Nur leichte Symptome: Merz positiv auf Coronavirus getestet
Nur leichte Symptome
Merz positiv auf Coronavirus getestet

Er gilt als einer von drei aussichtsreichen Kanzlerkandidaten der Union. Nun hat sich Friedrich Merz mit dem neuartigen Coronavirus infiziert.

 mehr »
Anzeige