Patrick Owomoyela

„Rassismus tötet, auch in Deutschland“: Carolin Kebekus mit „Brennpunkt“ über Rassismus
„Rassismus tötet, auch in Deutschland“
schließen X
Bisher 8 Kommentare

In der Carolin-Kebekus-Show ging es am Donnerstagabend nicht um Comedy, sondern um Rassismus. Dafür initiierte Kebekus einen „Brennpunkt“. Die Botschaft: Auch in Deutschland gibt es immer noch täglich Rassismus.

 mehr »
Oldie-Hallenturnier in Oldenburg: Frings sagt kurzfristig ab
Oldie-Hallenturnier in Oldenburg
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Das Hallenturnier für Traditionsteams in Oldenburg ist fester Bestandteil im Terminkalender der Fußball-Fans aus der Region. Werder kämpft am 3. Januar mit Ivan Klasnic und Ailton um den Siegerpokal.

 mehr »
Borussia Dortmund: Verbale Entgleisungen: „Denkpause“ für Dickel und Owomoyela
Borussia Dortmund
Verbale Entgleisungen: „Denkpause“ für Dickel und Owomoyela

Norbert Dickel und Patrick Owomoyela werden vorerst keine Spiele mehr im BVB-TV und NetRadio von Borussia Dortmund kommentieren.

 mehr »
Borussia Dortmund: Nach Entgleisungen: BVB sanktioniert Owomoyela und Dickel
Borussia Dortmund
Nach Entgleisungen: BVB sanktioniert Owomoyela und Dickel

Borussia Dortmund sanktioniert Patrick Owomoyela und Norbert Dickel wegen verbaler Entgleisungen im Vereins-TV. Beide räumen ihr Fehlverhalten ein, teilt der Club mit.

 mehr »
Zurückgeblättert: 27. März 2009: „Zu oft verletzt - zu oft gegrübelt“
Zurückgeblättert: 27. März 2009
„Zu oft verletzt - zu oft gegrübelt“

Seit 1963 spielt Werder in der Bundesliga, mehr als fünf Jahrzehnte, in denen sich im Fußball, bei Werder und in der Berichterstattung viel verändert hat. Mein Werder zeigt die Originaltexte und Zeitungsseiten.

 mehr »
Mein-Werder-Wiki: O wie Owomoyela, Patrick
Mein-Werder-Wiki
O wie Owomoyela, Patrick

An dieser Stelle tummeln sich Ikonen und Legenden des Klubs, schillernde Figuren und One-Hit-Wonder, große Stars und längst vergessene Namen: Im Mein-Werder-Wiki findet jeder seinen Platz.

 mehr »
Bremer Wegbegleiter rühren Mertesacker: „Das sagt alles über die Werderaner“
Bremer Wegbegleiter rühren Mertesacker
„Das sagt alles über die Werderaner“

Ein paar Absagen für sein Abschiedsspiel haben Per Mertesacker traurig gemacht. Dafür lobte der „Lange“ besonders Kollegen aus Bremer Zeiten.

 mehr »
Drei Ex-Bremer über Werders Aufschwung: „Es macht Spaß, denen zuzugucken“
Drei Ex-Bremer über Werders Aufschwung
„Es macht Spaß, denen zuzugucken“

Fabian Ernst wechselte 2005 von Werder Bremen zum FC Schalke, am Sonnabend treffen beide Klubs aufeinander. Wie die meisten ehemaligen Grün-Weißen ist Ernst äußerst angetan von der sportlichen Entwicklung.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige