Patrick Wendisch

Bremer Traditionsveranstaltungen: Wenn Exklusivität schwierig wird
Bremer Traditionsveranstaltungen
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Vielfalt und Gleichberechtigung – damit werben Unternehmen heute für sich. Ist die Teilnahme an Männergesellschaften da ein Problem? Nach dem diesjährigen Eklat bei der Eiswette stellt sich die Frage neu.

 mehr »
Schaffermahlzeit und Eiswette: Sorge um Bremens guten Ruf
Schaffermahlzeit und Eiswette
schließen X
Bisher 23 Kommentare

Die Frauenpolitik der Bremer Traditionsveranstaltungen bleibt ein Dauerthema: Nach SPD und Grünen fordern nun auch die Linken Konsequenzen im Umgang mit der Eiswette und dem Schaffermahl.

 mehr »
Gespräch unter vier Augen: Eiswett-Präsident entschuldigt sich bei Karoline Linnert
Gespräch unter vier Augen
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Nach der Diskussion rund um Frauen bei der Eiswette soll der Präsident der Veranstaltung den Versuch unternommen haben, sich bei Bürgermeisterin Karoline Linnert (Grüne) zu entschuldigen.

 mehr »
SPD und Grüne fordern Boykott: Sieling schließt Teilnahme an Bremer Eiswette aus
SPD und Grüne fordern Boykott
schließen X
Bisher 36 Kommentare

Die Kritik an der Bremer Eiswette reißt nicht ab, nachdem Bürgermeisterin Linnert nicht eingeladen worden war. Grüne und SPD fordern nun einen Boykott der Veranstaltung durch die Senatoren.

 mehr »
Kommentar über das Eiswettfest: Von Gendergaga, Protokoll und Zeitgeist
Kommentar über das Eiswettfest
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Beim Eiswettfest waren auch diesmal keine Frauen eingeladen. Bürgermeisterin Karoline Linnert konnte den verhinderten Bürgermeister Carsten Sieling nicht vertreten. Für Moritz Döbler ist das kein Skandal.

 mehr »
Traditionsveranstaltung in Bremen: Spendenergebnis von 2018 bei Eiswette übertroffen
Traditionsveranstaltung in Bremen
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Der neue Schatzmeister der Bremer Eiswette Stefan Messerknecht verkündete am Abend schließlich das Spendenergebnis von 475.310 Euro.

 mehr »
190. Bremer Eiswette: Ein Fest unter Freunden
190. Bremer Eiswette
schließen X
Bisher 1 Kommentar

2019 wird die Eiswette 190 Jahre alt. Dieses Fest unter Freunden wird an diesem Samstag von rund 350 Eiswett-Genossen und ihren auswärtigen Gästen gefeiert, also von rund 800 Herren.

 mehr »
Traditionsfest in Bremen: Melf Grantz springt für Carsten Sieling bei der 190. Eiswette ein
Traditionsfest in Bremen
Melf Grantz springt für Carsten Sieling bei der 190. Eiswette ein

Der SPD-Politiker Melf Grantz, seit 2011 Oberbürgermeister von Bremerhaven, wird den Bremer Bürgermeister Carsten Sieling als offizieller Repräsentant des Stadtstaates bei der 190. Eiswette vertreten.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige