Pendler

Eingezäunte Parkplätze am Fähranleger: Blumenthaler klagen über Fremdparker
Eingezäunte Parkplätze am Fähranleger
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Pendler aus dem Umland parken in Blumenthal, um per Fähre die Weser zu überqueren. Seitdem Bremen eine Parkfläche erworben und eingezäunt hat, parken viele in den Seitenstraßen. Ein Ärgernis.

 mehr »
Ärger für Pendler: Viele Radstellplätze an Bahnhöfen „mangelhaft“
Ärger für Pendler
Viele Radstellplätze an Bahnhöfen „mangelhaft“

Überfüllt, kein Dach und schlechter Service: Fast die Hälfte der Radstellplätze an deutschen Bahnhöfen ist in einem ADAC-Test durchgefallen. Die Tester und der Fahrrad-Club ADFC nehmen die Politik in die Pflicht.

 mehr »
Direkte Route wählen: Was Fahrgemeinschaften zur Arbeit beachten sollten
Direkte Route wählen
Was Fahrgemeinschaften zur Arbeit beachten sollten

Fahrgemeinschaften sparen nicht nur Pendlergeld, sie können auch die Straßen entlasten und einen Beitrag zum Umweltschutz leisten. KfZ-Haftpflicht und die Berufsgenossenschaften sichern die Insassen bei Unfällen ab.

 mehr »
44-Euro-Grenze beachten: Steuern sparen beim Jobticket
44-Euro-Grenze beachten
Steuern sparen beim Jobticket

In manchen Firmen spendiert der Chef Pendlern ein sogenanntes Jobticket. Dann fallen unter Umständen aber Steuern an, was die Ersparnis schmälert. Um das zu vermeiden, müssen Beschäftigte einiges beachten.

 mehr »
Den Strapazen vorbeugen: Gleitzeit senkt gesundheitliche Belastung durchs Pendeln
Den Strapazen vorbeugen
Gleitzeit senkt gesundheitliche Belastung durchs Pendeln

Zum Job pendeln und zu einem festen Zeitpunkt beginnen - das setzt viele Berufstätige unter Druck. Dieser Stress muss nicht sein. Chefs können unter zwei Lösungen wählen.

 mehr »
Analyse: Was gegen Pendler-Stress helfen kann
Analyse
Was gegen Pendler-Stress helfen kann

Millionen Menschen pendeln zur Arbeit nach München, Frankfurt, Düsseldorf, Berlin oder Hamburg. Die Risiken und Nachteile sind groß - selbst der ADAC fordert zur Bundestagswahl Schritte gegen wachsenden Pendelverkehr.

 mehr »
Zunehmender Stress: 18,4 Millionen: Pendler-Rekord in Deutschland
Zunehmender Stress
18,4 Millionen: Pendler-Rekord in Deutschland

Noch nie pendelten so viele Menschen zur Arbeit wie heute. Teure Mieten in den Städten und Rekordbeschäftigung treiben die Arbeitnehmer auf Straße und Schiene. Politiker und Experten fordern energisches Gegensteuern.

 mehr »
Pendler
Immer mehr Pendler in Deutschland

In Deutschland gibt es immer mehr Pendler. Der Anteil der Beschäftigten, die zum Teil lange Wege zum Arbeitsplatz und zurück in Kauf nehmen, ist im vergangenen Jahr um 0,2 Prozentpunkte auf einen neuen Rekordwert von 59,4 Prozent gestiegen. Das ...

 mehr »
Anzeige