Peter Altmaier

Kurzarbeit im Bremer Stahlwerk: Senatorin fordert Finanzhilfen für Hütte
Kurzarbeit im Bremer Stahlwerk
Senatorin fordert Finanzhilfen für Hütte

Nachdem Arcelor-Mittal für die Bremer Hütte Kurzarbeit angekündigt hat, fordern verschiedene Politiker Finanzhilfen für die Stahlbranche von der EU und mehr Instrumente gegen den Billigstahl aus China.

 mehr »
Trotz Konjunkturschwäche: Bundesregierung erwartet stabile Einkommen
Trotz Konjunkturschwäche
Bundesregierung erwartet stabile Einkommen

Das böse R-Wort - Rezession - hört Peter Altmaier ungern. Er warnt vor negativen Schlagzeilen, denn diese könnten Auswirkungen auf die Kauflust der Verbraucher haben. Die Botschaft: zwar schwächelt die Konjunktur, Deutschland sei aber nicht in einer ...

 mehr »
Weniger Wachstum?: Altmaier stellt Herbstprognose der Bundesregierung vor
Weniger Wachstum?
Altmaier stellt Herbstprognose der Bundesregierung vor

Handelskonflikte und das Gezerre um den Brexit belasten die Konjunktur. Gerade in der Industrie haben sich die Geschäfte gefährlich eingetrübt. Nun will die Bundesregierung ihre Einschätzung vorlegen, wie sich die Wirtschaft weiter entwickeln ...

 mehr »
Fliesenleger und Raumausstatter: Bremer Handwerkskammer begrüßt Rückkehr zur Meisterpflicht
Fliesenleger und Raumausstatter
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Wenn alles nach Plan läuft, wird 2020 wieder die Meisterpflicht für zwölf Handwerksberufe eingeführt. Bremens Handwerkskammer-Präses Thomas Kurzke freut das. Es gibt aber auch kritische Stimmen.

 mehr »
Ministerkonferenz in Berlin: Altmaier für internationale Kooperation bei Energiewende
Ministerkonferenz in Berlin
Altmaier für internationale Kooperation bei Energiewende

Für die Energiewende will Peter Altmaier einen stärkeren internationalen Austausch mit seinen Kollegen im Ausland. „Wir sind alle in einem Boot“, sagt der Wirtschaftsminister.

 mehr »
Gastkommentar zur deutschen Klimapolitik: Der Kampf um die Schwarze und die Grüne Null
Gastkommentar zur deutschen Klimapolitik
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Eine Güterabwägung zwischen der Schwarzen und der Grünen Null ist schwer, weil es bei beiden um Generationengerechtigkeit geht, meint unser Gastautor Lothar Probst.

 mehr »
Aus für „gelbe Scheine“: Regierung will künftig nur noch digitale Krankmeldung
Aus für „gelbe Scheine“
Regierung will künftig nur noch digitale Krankmeldung

Von Anfang 2021 sollen für gesetzlich Versicherte die „gelben Scheine“ bei einer Krankmeldung abgeschafft werden. Es geht um Millionen von Zetteln. Das Kabinett will nun eine digitale Lösung auf den Weg bringen.

 mehr »
Kommentar zur Generaldebatte im Bundestag: Fledderei am Haushalt
Kommentar zur Generaldebatte im Bundestag
Fledderei am Haushalt

Es ist nicht töricht, über Sinn oder Unsinn der schwarzen Null nachzudenken. Aber es ist erschreckend, wie voreilig manche Politiker die nachhaltige Haushaltspolitik fleddern wollen, meint Norbert Holst.

 mehr »
Altmaier legt Entwurf vor: Entlastungen für Firmen von Bürokratie geplant
Altmaier legt Entwurf vor
Entlastungen für Firmen von Bürokratie geplant

Bürokratieabbau - darauf dringt die Wirtschaft seit langem. Die Koalition bringt nun konkrete Maßnahmen auf den Weg. Gekoppelt ist das Ganze aber an ein anderes Thema.

 mehr »
Kommentar über die Windenergie: Immer noch ein zu laues Lüftchen
Kommentar über die Windenergie
Immer noch ein zu laues Lüftchen

Neue Anreize für den Ausbau von Windparks sind dringend nötig – etwa über eine Umsatzbeteiligung der Kommunen, wie es Niedersachsen vorgeschlagen hat, schreibt Philipp Jaklin.

 mehr »
Anzeige