Peter Altmaier

Offshore-Windkraft: 2300 Jobs durch Offshore-Windkraft im Land Bremen
Offshore-Windkraft
2300 Jobs durch Offshore-Windkraft im Land Bremen

Die Offshore-Windkraft schafft in Deutschland knapp 25 000 Arbeitsplätze. Ob es 10 000 mehr oder weniger werden, hängt auch von der Bundespolitik ab.

 mehr »
Entscheidung zur Arbeitszeit: Nach EuGH-Urteil: Altmaier will nicht zurück zur Stechuhr
Entscheidung zur Arbeitszeit
Nach EuGH-Urteil: Altmaier will nicht zurück zur Stechuhr

Das europäische Urteil zur Arbeitszeit könnte noch für Streit in der schwarz-roten Koalition sorgen. Es geht darum, ob und welche Konsequenzen in Deutschland gezogen werden müssen. Nun positioniert sich der Wirtschaftsminister.

 mehr »
Post von Delmenhorster AfD-Fraktionschef: Facebook scheitert mit Widerspruch
Post von Delmenhorster AfD-Fraktionschef
Facebook scheitert mit Widerspruch

Nachdem Facebook einen Post des Delmenhorster AfD-Fraktionschefs Lothar Mandalka gelöscht hatte, hatte dieser eine einstweilige Verfügung dagegen erlassen. Diese hat das Landgericht Oldenburg nun bestätigt.

 mehr »
Offshore-Branche kritisiert: Drama auf hoher See
Offshore-Branche kritisiert
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Eine Woche vor der Windforce-Konferenz in Bremerhaven kritisiert die Offshore-Branche die Bundespolitik. Sie sei verantwortlich dafür, dass der einstige Boomsektor in der Krise stecke.

 mehr »
Druck auf Altmaier wächst: CDU-Minister für Haftung in Paket-Branche
Druck auf Altmaier wächst
CDU-Minister für Haftung in Paket-Branche

Im Streit um die soziale Absicherung von Paketboten wächst der Druck in der CDU auf Bundeswirtschaftsminister Altmaier. Sein Amtskollege im Nordosten, Glawe, will die viel diskutierte Nachunternehmerhaftung - wie seine und Altmaiers Parteichefin ...

 mehr »
Nationale Industriestrategie: Familienunternehmen werfen Altmaier „Irrweg“ vor
Nationale Industriestrategie
Familienunternehmen werfen Altmaier „Irrweg“ vor

Es ist ein Frontalangriff auf den Wirtschaftsminister. Die Familienunternehmen legen in ihrer Kritik an den wirtschaftspolitischen Thesen nach - Altmaier agiere „defensiv-ängstlich“.

 mehr »
Druck auf Wirtschaftsminister: Altmaier stellt sich Kritik an Industriestrategie
Druck auf Wirtschaftsminister
Altmaier stellt sich Kritik an Industriestrategie

Kann der Staat durch Interventionen nationale oder europäische Marktführer schaffen? Das ist eine der zentralen Fragen auf einem Kongress bei Wirtschaftsminister Altmaier an diesem Montag.

 mehr »
Kommentar über ein neues Kabinett: Überfällig
Kommentar über ein neues Kabinett
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Überraschend hat die CDU Anfang Juni eine Klausurtagung ihrer Parteispitze angesetzt. Die gilt es zu nutzen. Zum Beispiel für eine Kabinettsumbildung, meint unser Kommentator Norbert Holst.

 mehr »
Europäische Lösung: Opel ist Teil des Milliarden-Projekts für Batteriefertigung
Europäische Lösung
Opel ist Teil des Milliarden-Projekts für Batteriefertigung

Europa hinkt bei der Batteriefertigung für E-Autos hinter Asien her. Das soll sich nach dem Willen von Deutschland und Frankreich ändern. Im Boot ist auch ein Hersteller, der bisher als Sanierungsfall gilt.

 mehr »
Heil kontert Altmaier: Schärfere Töne im Streit um Paketzusteller-Gesetz
Heil kontert Altmaier
Schärfere Töne im Streit um Paketzusteller-Gesetz

Im Streit um ein Gesetz für bessere Arbeitsbedingungen von Paketzustellern verschärft sich der Ton in der Großen Koalition.

 mehr »
Anzeige