Peter Schnaars

Demografischer Wandel: Projekte für eine alternde Gesellschaft
Demografischer Wandel
Projekte für eine alternde Gesellschaft

Mit dem Sonderprogramm Demografie will der Landkreis Osterholz ehrenamtliche Wohnberater schulen und die Bürgerbusse stärken. Auch ein Sicherheitstraining für E-Bike-Fahrer ist geplant.

 mehr »
Osterholzer Museumsanlage: Gemeinnützige GmbH soll übernehmen
Osterholzer Museumsanlage
Gemeinnützige GmbH soll übernehmen

Die Kulturstiftung gibt die Osterholzer Museumsanlage an den Landkreis zurück. Die Beteiligten machen jetzt den Weg dafür frei. Der Nießbrauch soll an den Förderverein gehen, der eine Betriebs-gGmbH gründet.

 mehr »
Zwölf Wohnheiten für die Innenstadt: Feinschliff für zwölf Wohneinheiten
Zwölf Wohnheiten für die Innenstadt
Feinschliff für zwölf Wohneinheiten

Erst gab es Kritik, dann herrschte Einstimmigkeit: Die Mitglieder des Ausschusses für Planung und Stadftentwicklung votieren geschlossen für das Bauvorhaben der Firma Hilse in der Straße „Am Hang“.

 mehr »
Tortenschlacht für den guten Zweck: Pennigbüttel kriegt's gebacken
Tortenschlacht für den guten Zweck
Pennigbüttel kriegt's gebacken

Bauernhöfe, Harry-Potter-Insignien, Fußballschuhe, Blumensträuße und viele kreative Einfälle mehr: Die Jury kam beim ersten Pennigbütteler Tortenback-Wettbewerb ins Staunen und Loben.

 mehr »
„Osterholz-scharmbeck - einfach mehr!“
Der Wunschbaum wird vier Meter hoch

Die Planung für das Kulturprojekt „Osterholz-Scharmbeck – einfach mehr“ kommt voran, wie die Mitglieder des Ausschusses für Jugend, Senioren und Soziales jetzt erfuhren.

 mehr »
Planungssausschuss: „Kein Handlungsbedarf beim Bürgerbus“
Planungssausschuss
„Kein Handlungsbedarf beim Bürgerbus“

Ohne die Eigeninitiative der Bevölkerung geht nichts beim Thema Bürgerbus. Diese Schlussfolgerung zog auch die Mehrheit im städtischen Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung.

 mehr »
Landkreis Osterholz feilt am eigenen Profil: Torfkahn-Region setzt neuen Kurs
Landkreis Osterholz feilt am eigenen Profil
Torfkahn-Region setzt neuen Kurs

Der Kreis Osterholz lässt bis Ende 2020 ein sogenanntes Kreisentwicklungskonzept erstellen. Die Öffentlichkeit soll an den Arbeiten beteiligt werden. Geplant ist auch eine Überarbeitung des Regionalmarketings.

 mehr »
Landkreis feilt am eigenen Profil: Torfkahn-Region setzt neuen Kurs
Landkreis feilt am eigenen Profil
Torfkahn-Region setzt neuen Kurs

Der Kreis Osterholz lässt bis Ende 2020 ein sogenanntes Kreisentwicklungskonzept erstellen. Die Öffentlichkeit soll an den Arbeiten beteiligt werden. Geplant ist auch eine Überarbeitung des Regionalmarketings.

 mehr »
Interview mit dem Awo-Chef: „Eine Benachteiligung des Ortsteils Osterholz“
Interview mit dem Awo-Chef
„Eine Benachteiligung des Ortsteils Osterholz“

Der viel diskutierte Umzug von Mehrgenerationenhaus und Seniorenbegegnungsstätte von der Bördestraße ins Stadtzentrum stößt auch beim Awo-Vorsitzenden Peter Schnaars auf Bedenken.

 mehr »
Umbau der Innenstadt: Fassade mit Reibungsflächen
Umbau der Innenstadt
Fassade mit Reibungsflächen

Der Vorentwurf für den Bau eines Mehrfamilienhauses an der Straße Am Hang sorgte im Fachausschuss für Meinungsverschiedenheiten. Vor allem die Grünen übten Modellkritik.

 mehr »
Anzeige