Peter Schneider

Wassersportverein Dörverden: Die Saison fällt ins Wasser
Wassersportverein Dörverden
Die Saison fällt ins Wasser

Nach der Schiffshavarie setzen die Dörverdener Wassersportler ihren Hafen wieder instand. Die Schwimmkörper müssen nach dem Unglück erneuert werden.

 mehr »
Bremer Märkte während der Corona-Pandemie: Wie Betreiber und Kunden des Findorffmarkts mit der Krise umgehen
Bremer Märkte während der Corona-Pandemie
Wie Betreiber und Kunden des Findorffmarkts mit der Krise umgehen

Die Wochenmärkte in Bremen sind geöffnet - und es kommen mehr Kunden, trotz und wegen Corona. Besuch auf dem Findorffmarkt: Wie Betreiber und Kunden mit der Krise umgehen.

 mehr »
Angst vor Verbreitung des Coronavirus: Messe und Hotellerie in Bremen leiden unter massiven Stornierungen
Angst vor Verbreitung des Coronavirus
Messe und Hotellerie in Bremen leiden unter massiven Stornierungen

Wie alle anderen Messestädte leidet auch Bremen unter Absagen von Veranstaltern aus Sorge vor der Verbreitung des Corona-Virus. Darunter leiden auch die Hotellerie und Gastronomie massiv.

 mehr »
Wegen des Coronavirus: Veranstaltungen in den Bremer Messehallen abgesagt
Wegen des Coronavirus
Veranstaltungen in den Bremer Messehallen abgesagt

Wegen Befürchtungen über die Verbreitung des neuartigen Coronavirus fallen vier große Veranstaltungen in den Bremer Messehallen aus.

 mehr »
Fazit der Veranstalter
Am liebsten Robbie Williams, aber …

Die Sixdays-Veranstalter verweisen auf die Sparzwänge und sprechen von einer schwarzen Null

 mehr »
Woran das Land überall beteiligt ist: Bremens Imperium an Gesellschaften
Woran das Land überall beteiligt ist
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Er ist schonungslos offen, der „Beteiligungsbericht 2018“ des Bremer Senats. Akribisch wird aufgelistet, wo man mitmischt, was eher Geld kostet und wie viel manchmal auch erfolglose Vorstände verdienen.

 mehr »
56. Bremer Sixdays: Bahnfahren lohnt sich
56. Bremer Sixdays
Bahnfahren lohnt sich

In der Radsport-Szene wird ein wenig umgedacht. So schildert es Erik Weispfenning, der Sportliche Leiter der Bremer Sixdays. „Bahnfahren ist wieder sexy“, sagt er.

 mehr »
Europäische Kulturmarke 2019: Jazzahead wird 
ausgezeichnet
Europäische Kulturmarke 2019
Jazzahead wird ausgezeichnet

Eine Expertenjury hat die Bremer Fachmesse „Jazzahead“ für ihre Markenidentität mit einem Preis geehrt.

 mehr »
Steigende Bankgebühren: Teures Geld
Steigende Bankgebühren
Teures Geld

Die Zinsflaute nagt an den Erträgen der Kreditinstitute. Parken sie Geld bei der EZB, müssen sie zudem Strafzinsen zahlen. Für Bankkunden heißt das: Kostenlos war gestern. Es gibt aber noch Ausnahmen.

 mehr »
Gäste aus 64 Nationen: Besucherplus bei der Jazzahead
Gäste aus 64 Nationen
Besucherplus bei der Jazzahead

Die Jazzahead verzeichnet auch in diesem Jahr ein leichtes Besucherplus. Das teilten die Veranstalter am Montag mit. Und sie gaben ein Statement zu einer spannenden Frage ab: Wer wird 2020 Partnerland sein?

 mehr »
Anzeige