Petra Krümpfer

Aus neuem Budget: Jugendhilfeausschuss bewilligt Fördermittel für Kinder- und Jugendangebote
Aus neuem Budget
Jugendhilfeausschuss bewilligt Fördermittel für Kinder- und Jugendangebote

Über 300 000 Euro werden erstmals für überregionale Kinder- und Jugendangebote aus dem neuen Budget für das restliche Jahr 2020 bewilligt. Insgesamt werden 19 Angebote gefördert.

 mehr »
Sommer-Angebot für Kinder: Erschwerte Ferienprogramm-Planung für Bremer Vereine
Sommer-Angebot für Kinder
Erschwerte Ferienprogramm-Planung für Bremer Vereine

Eine langfristige Planung ist in dieser Pandemie-Zeit nicht möglich und erschwert für Bremer Träger die Organisation eines verlässlichen betreuten Sommerferienprogramms. Viele Institutionen machen dennoch mit.

 mehr »
Spende aus dem Bremer Loch: Neues Klettergerüst lässt noch auf sich warten
Spende aus dem Bremer Loch
Neues Klettergerüst lässt noch auf sich warten

Mit dem Geld aus dem Bremer Loch sollte im vergangenen Jahr der Spielplatz an der August-Hagedorn-Allee verschönert werden. Doch ein neues Klettergerüst lässt weiter auf sich warten. Das sind die Gründe.

 mehr »
Fragestunde in der Bürgerschaft: Schulmensen öffnen stufenweise
Fragestunde in der Bürgerschaft
Schulmensen öffnen stufenweise

Die Schulmensen sollen ab Mitte Mai wieder schrittweise ihren Betrieb aufnehmen. Das sagte Bildungssenatorin Claudia Bogedan am Donnerstag.

 mehr »
Interview mit SPD-Fraktionsvorsitzende: Petra Krümpfer: „Es gibt im Moment eine große Solidarität“
Interview mit SPD-Fraktionsvorsitzende
Petra Krümpfer: „Es gibt im Moment eine große Solidarität“

Die Bremer SPD vergibt zum zweiten Mal ihren Nachbarschaftspreis für ehrenamtliches Engagement. Im Interview erklärt Petra Krümpfer, an wer mit der Auszeichnung geehrt werden soll.

 mehr »
Lautstarker Besuch: Demonstranten entern Jugendhilfeausschuss
Lautstarker Besuch
Demonstranten entern Jugendhilfeausschuss

Jugendliche Protestierer aus mehreren Stadtteilen haben die Sitzung des Jugendhilfeausschusses aufgemischt. Sie fordern mehr Geld für die offene Jugendarbeit in ihren jeweiligen Quartieren.

 mehr »
Geplantes Senatsprogramm: Kritik an Aktionsplan für Alleinerziehende
Geplantes Senatsprogramm
Kritik an Aktionsplan für Alleinerziehende

Der Bremer Senat soll einen Aktionsplan erstellen, mit dem Alleinerziehende aus der Armut geholt werden sollen. Ein langjähriger Sozialpädagoge befürchtet, dass ein Aspekt darin zu kurz kommt.

 mehr »
Rechtsanspruch auf Betreuung: Frühförderung in Bremen Fehlanzeige
Rechtsanspruch auf Betreuung
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Die Opposition kritisiert scharf, dass aktuell mehr als 1066 Kita-Plätze fehlen, auch die Regierung nennt die Lage dramatisch. Die FDP hat den Kita-Mangel im Parlament zum Thema einer Aktuellen Stunde gemacht.

 mehr »
Aktionsplan Alleinerziehende: Bürgerschaft beschließt Hilfe für Alleinerziehende
Aktionsplan Alleinerziehende
Bürgerschaft beschließt Hilfe für Alleinerziehende

Die rot-grün-rote Landesregierung will sich künftig stärker für die Belange von Alleinerziehenden einsetzen. Einen entsprechenden Landesaktionsplan hat die Bürgerschaft am Donnerstag auf den Weg gebracht.

 mehr »
Klausurtagung der Bürgerschaftsfraktion: Bremer SPD-Fraktion nimmt Quartiere in den Blick
Klausurtagung der Bürgerschaftsfraktion
Bremer SPD-Fraktion nimmt Quartiere in den Blick

Die Bremer SPD-Bürgerschaftsfraktion will mit kleinräumig angelegten Förderprogrammen die Lebensverhältnisse in den Ortsteilen verbessern. Ein entsprechendes Positionspapier ist Ergebnis einer Klausurtagung.

 mehr »
Anzeige