Pferdesport

Weltcup-Turnier in Stuttgart: Dressur: Lisa Müller siegt überraschend, Thomas feiert mit
Weltcup-Turnier in Stuttgart
Dressur: Lisa Müller siegt überraschend, Thomas feiert mit

Lisa Müller gewinnt unerwartet eine Prüfung beim Weltcup-Turnier in Stuttgart. Mindestens genauso glücklich über den Sieg ist der Mann der Dressurreiterin - der als Fußballer deutlich berühmter ist.

 mehr »
Dressur: Werths Plan für Olympia beginnt mit einem Sieg in Stuttgart
Dressur
Werths Plan für Olympia beginnt mit einem Sieg in Stuttgart

Bei Deutschlands wichtigstem Hallenturnier startet Isabell Werth mit einem Sieg. Die Ritte in Stuttgart sind Teil eines Planes, der im kommenden Jahr im August mit Olympia-Gold in Tokio enden soll.

 mehr »
Erfolg im Grand Prix: Werth startet mit Sieg ins Stuttgarter Weltcup-Turnier
Erfolg im Grand Prix
Werth startet mit Sieg ins Stuttgarter Weltcup-Turnier

Isabell Werth hat beim Weltcup-Turnier in Stuttgart an ihre Siegesserie aus dem Vorjahr angeknüpft. Die 50 Jahre alte Dressurreiterin aus Rheinberg gewann den Grand Prix, die Qualifikation für die Weltcup-Prüfung am Samstag.

 mehr »
Vielseitigkeits-EM: Reiterin Ingrid Klimke wiederholt Coup
Vielseitigkeits-EM
Reiterin Ingrid Klimke wiederholt Coup

Ingrid Klimke hat ihren EM-Titel im Vielseitigkeitsreiten erfolgreich verteidigt. Beim Heim-Championat in Luhmühlen schnappt sie ihrem Teamkollegen Michael Jung wie vor zwei Jahren den Sieg weg. Die Mannschafts-Wertung gewinnen sie gemeinsam.

 mehr »
Team und Jung vorn: Deutsche Doppel-Führung bei Vielseitigkeits-EM
Team und Jung vorn
Deutsche Doppel-Führung bei Vielseitigkeits-EM

Die deutschen Vielseitigkeitsreiter haben einen starken Start in die EM in Luhmühlen hingelegt. Sowohl im Team als auch in der Einzelwertung durch Michael Jung liegen die Gastgeber vorn. Eine Vorentscheidung um die Titel könnte im Gelände fallen.

 mehr »
EM in Rotterdam: Zwei deutsche Chancen beim Abschluss der Pferdesport-EM
EM in Rotterdam
Zwei deutsche Chancen beim Abschluss der Pferdesport-EM

Zwei deutsche Starter haben bei der EM der Springreiter noch die Chance auf eine Medaille. Beide sind auf Fehler der Konkurrenz angewiesen. Können sie trotzdem eine Aufholjagd starten?

 mehr »
EM in Rotterdam: Das Phänomen Werth: Erneut Gold für die Dressurkönigin
EM in Rotterdam
Das Phänomen Werth: Erneut Gold für die Dressurkönigin

Die letzte Dressur-Prüfung der EM wirkt wie eine deutsche Meisterschaft vor internationalem Publikum. Herausragend ist dabei erneut die erfolgreichste Reiterin der Welt. Da können die Springreiter nicht mithalten.

 mehr »
Pferdesport: Springreiter verpassen EM-Gold und feiern Silber
Pferdesport
Springreiter verpassen EM-Gold und feiern Silber

Nach zwei Dressur-Entscheidungen mit zwei Mal Gold für Deutschland gibt es auch im Springen eine Medaille. Das deutsche Team erlebt dabei einen packenden Wettkampf.

 mehr »
Dressur: Werths 19. EM-Goldmedaille soll die Nummer 20 folgen
Dressur
Werths 19. EM-Goldmedaille soll die Nummer 20 folgen

Isabell Werth hat noch nicht genug. Der 19. EM-Goldmedaille will die erfolgreichste Reiterin der Welt am Samstag (15.00 Uhr) in der Kür die Nummer 20 folgen lassen.

 mehr »
Titelkämpfe in Rotterdam: Rekordreiterin Isabell Werth feiert 19. EM-Goldmedaille
Titelkämpfe in Rotterdam
Rekordreiterin Isabell Werth feiert 19. EM-Goldmedaille

Die deutsche Dressur feiert bei der EM durch Isabell Werth die zweite Gold-Medaille. Die Springreiter fallen hingegen vor der Entscheidung am Freitag zurück. Reicht es noch zum Sieg?

 mehr »
Anzeige