Pisa

Ärmere Kinder im Nachteil: Studie: Herkunft entscheidet oft über Bildungschancen
Ärmere Kinder im Nachteil
Studie: Herkunft entscheidet oft über Bildungschancen

Fortschritte bei frühkindlicher Bildung, exzellente Berufschancen durch höhere Abschlüsse - Deutschland steht bei der Bildung gut da. Aber viele bleiben auch abgehängt.

 mehr »
Pisa-Auswertung: Schüler mit Migrationshintergrund hinken hinterher
Pisa-Auswertung
Schüler mit Migrationshintergrund hinken hinterher

Geringere Vorbildung und weniger Sprachpraxis: Knapp die Hälfte aller Schüler mit Migrationshintergrund zeigt nach einer Studie sehr schwache Leistungen. An der Motivation liegt es nicht.

 mehr »
Vergleichsstudie: „PISA“: Jeder sechste deutsche Schüler oft Mobbing-Opfer
Vergleichsstudie
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Hänseleien, Gerüchte, Ausgrenzung, körperliche Gewalt - wegen vieler Mobbing-Fälle wird Schule in einem neuen PISA-Report auch als „Ort der Qual“ beschrieben. Doch vieles läuft ganz gut im Lernumfeld der Jugendlichen.

 mehr »
Mobbing-Opfer im PISA-Fokus: Wenn Schule zum Spießrutenlauf wird
Mobbing-Opfer im PISA-Fokus
Wenn Schule zum Spießrutenlauf wird

Mobbing unter Schülern ist vielfältig und auch in Deutschland längst kein Randphänomen mehr. Gegen das Spießrutenlaufen in Klassenzimmern und auf Schulhöfen empfehlen Experten eine „Null-Toleranz-Praxis“ und mehr flächendeckende Konzepte.

 mehr »
Hintergrund: PISA: der weltweit wichtigste Schulvergleichstest
Hintergrund
PISA: der weltweit wichtigste Schulvergleichstest

Durchgehend großgeschrieben stehen die vier Buchstaben PISA für den weltweit wichtigsten Schulvergleichstest, das „Programme for International Student Assessment“.

 mehr »
PISA-Studie zum Wohlbefinden: Jeder sechste Schüler erfährt Mobbing: Was Eltern tun können
PISA-Studie zum Wohlbefinden
Jeder sechste Schüler erfährt Mobbing: Was Eltern tun können

In der Schule verbringen Kinder viel Zeit. Umso wichtiger ist es, dass sie sich dort wohlfühlen. Doch fast jeder sechste Schüler ist in Deutschland ein Opfer von Mobbing, wie eine Studie zeigt. Auch Eltern sind hier gefragt - sie müssen im Ernstfall ...

 mehr »
Pisa-Studie: Fast jeder sechste Schüler wird regelmäßig gemobbt
Pisa-Studie
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Regelmäßige Hänseleien, fiese Gerüchte, soziale Ausgrenzung und auch körperliche Gewalt: "Für manche ist die Schule ein Ort der Qual", schreiben die Pisa-Bildungsexperten in einem neuen Report.

 mehr »
Vergleichstest: „PISA“: Ergebnisse zum Wohlbefinden von Schülern
Vergleichstest
„PISA“: Ergebnisse zum Wohlbefinden von Schülern

Die vier Großbuchstaben PISA haben ihren Schrecken für das deutsche Bildungssystem dank besserer Schülerleistungen verloren. In einer neuen Studie zu Lernumfeld und Lernverhalten von 15-Jährigen geht es nun darum, ob sich die Jugendlichen in der ...

 mehr »
PISA
OECD präsentiert PISA-Ergebnisse zum Wohlbefinden von Schülern

Nach den Kompetenztests für Naturwissenschaften, Mathematik und Leseverständnis im Dezember präsentiert die OECD heute weitere Ergebnisse ihrer Schulstudie „PISA 2015“. In einer Sonderauswertung werden erstmals umfangreiche PISA-Daten zu Lernumfeld ...

 mehr »
PISA
PISA-Chef fordert bessere Arbeitsbedingungen für Lehrer

Der Chefkoordinator der PISA-Studie, Andreas Schleicher, hat bessere Arbeitsbedingungen für Lehrkräfte in Deutschland angemahnt. Nötig sei eine "Bildungsreform 2.0", sagte er der "Rheinischen Post". Dabei gehe es ihm vor allem um eine Verbesserung ...

 mehr »