Podolski

1:3 gegen Kashiwa Reysol: Podolski mit erster Niederlage in Japan
1:3 gegen Kashiwa Reysol
Podolski mit erster Niederlage in Japan

Fußball-Weltmeister Lukas Podolski hat nach seinem Wechsel nach Japan die erste Niederlage mit seinem neuen Club Vissel Kobe kassiert.

 mehr »
„Weltmeister-Warrior“: Poldis umjubeltes Japan-Debüt für Vissel Kobe
„Weltmeister-Warrior“
Poldis umjubeltes Japan-Debüt für Vissel Kobe

Nach seinem ersten Match für Vissel Kobe überschlägt sich Japans Presse vor Begeisterung über Lukas Podolski. Zwei Tore macht er selbst, am dritten ist er beteiligt. Erst der Anfang für Poldi: „Ich muss noch besser werden.“

 mehr »
Erstes Punktspiel mit Kobe: Podolski will Fans in Japan bei Debüt nicht enttäuschen
Erstes Punktspiel mit Kobe
Podolski will Fans in Japan bei Debüt nicht enttäuschen

Lukas Podolski will beim offiziellen Debüt in Japan die Fans seines neuen Clubs Vissel Kobe überzeugen. „Ich will helfen, dass wir unsere Ziele erreichen“, schrieb der Weltmeister in „Fußball Bild“.

 mehr »
Japanischer Club Vissel Kobe: Podolski spielt erstmals im Trikot seines neuen Clubs
Japanischer Club Vissel Kobe
Podolski spielt erstmals im Trikot seines neuen Clubs

In einem Testspiel hat Fußball-Weltmeister Lukas Podolski sein Debüt bei seinem japanischen Club Vissel Kobe gefeiert. Der 32-Jährige trug in der Partie beim Ligakonkurrenten Vegalta Sendai erstmals das Trikot seines neuen Teams.

 mehr »
Dubiose Verhandlungsmethoden: Japan-Neuling Podolski kritisiert chinesischen Fußball
Dubiose Verhandlungsmethoden
Japan-Neuling Podolski kritisiert chinesischen Fußball

Japan-Neuling Lukas Podolski hat die Entscheidung gegen einen Wechsel nach China mit den undurchsichtigen Bedingungen im chinesischen Fußball begründet.

 mehr »
„Ein tolles Turnier“: Podolski macht sich für den Confed Cup stark
„Ein tolles Turnier“
Podolski macht sich für den Confed Cup stark

Köln (dpa) - Ex-Nationalspieler Lukas Podolski hat den von vielen Seiten kritisierten Confed Cup als lohnenswerte Veranstaltung bezeichnet.

 mehr »
Abschied aus Istanbul: „Zwei schöne Jahre“ - Podolski verabschiedet sich
Abschied aus Istanbul
„Zwei schöne Jahre“ - Podolski verabschiedet sich

Nach zwei Jahren verabschiedet sich Lukas Podolski von Galatasaray Istanbul. Auch wenn es zur Meisterschaft nicht reichte, spielte er sportlich eine gute Rolle und wurde zum Publikumsliebling. Grüße sendet auch ein junger, prominenter Fan aus ...

 mehr »
Großer Mehrheit: Podolskis Treffer bei Abschied zum Tor des Monats gewählt
Großer Mehrheit
Podolskis Treffer bei Abschied zum Tor des Monats gewählt

Lukas Podolskis Siegtreffer in seinem Abschiedsspiel für die deutsche Nationalmannschaft ist mit großer Mehrheit zum Tor des Monats März gewählt worden.

 mehr »
Ehemaliger Japan-Profi: Littbarski will Podolski Japanisch-Buch schenken
Ehemaliger Japan-Profi
Littbarski will Podolski Japanisch-Buch schenken

Der frühere Japan-Profi Pierre Littbarski will Fußball-Weltmeister Lukas-Podolski mit einem von ihm mitentwickelten Lehrbuch den Start in dessen neuer Wahl-Heimat Japan erleichtern.

 mehr »
Einfach "geil": Liebling Poldi verlässt seine Wohlfühloase filmreif
Einfach "geil"
Liebling Poldi verlässt seine Wohlfühloase filmreif

Das Tor des Monats war es bestimmt, vielleicht sogar schon das Tor des Jahres. Lukas Podolski zeigt gegen England ein letztes Mal das, was ihn 13 Jahre ausgezeichnet hat. Der "Gute-Laune-Bär" kostet den Abschied aus. "Geiles Stadion, geiles Spiel, ...

 mehr »
Anzeige