Portoerhöhung

Standardbrief kostet 80 Cent: Umstrittene Portoerhöhung in Kraft
Standardbrief kostet 80 Cent
Umstrittene Portoerhöhung in Kraft

Wer Postkarte oder Briefe mit der Deutschen Post verschickt, muss von nun an mehr zahlen. Die Erhöhung ist umstritten.

 mehr »
Genehmigung vorläufig erteilt: Briefporto steigt am 1. Juli
Genehmigung vorläufig erteilt
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Das Porto für Briefe und Postkarten in Deutschland wird am 1. Juli teurer. Die Bundesnetzagentur hat der Deutschen Post grünes Licht für die Erhöhung gegeben. Das Versenden eines Standardbriefs im Inland kostet dann 80 Cent statt bisher 70 Cent.

 mehr »
Hoffen auf Portoerhöhung: Deutsche Post profitiert von China-Deal
Hoffen auf Portoerhöhung
Deutsche Post profitiert von China-Deal

Ende Mai soll die Bundesnetzagentur über den Rahmen für die von der Post herbeigesehnten Portoerhöhungen entscheiden. Schließlich hat der Konzern ehrgeizige Gewinnziele - auch ohne lukrative Einmalgeschäfte.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige