Post

Analog oder digital?: Weniger Karten unterwegs - aber treue Fan-Gemeinde
Analog oder digital?
Weniger Karten unterwegs - aber treue Fan-Gemeinde

Klassischer Fall: Der Urlaub ist längst vorbei, doch die Postkarten sind immer noch nicht eingetrudelt. Da sind WhatsApp, Instagram & Co. deutlich schneller. Doch abgeschrieben ist die analoge Urlaubskarte noch lange nicht.

 mehr »
Deutschland
Weniger Postkarten unterwegs

Die Zahl der versendeten Postkarten ist in Deutschland im vergangenen Jahr weiter gesunken. 2018 wurden nach Angaben der Deutschen Post insgesamt 155 Millionen Postkarten nach, aus und innerhalb von Deutschland verschickt - das sind rund fünf ...

 mehr »
Verbraucherschützer klären auf: Ärger mit dem Paketdienst: Was bei Schäden und Verlust gilt
Verbraucherschützer klären auf
Ärger mit dem Paketdienst: Was bei Schäden und Verlust gilt

Die Pappe zerschlissen, der Inhalt verbeult - wenn Pakete beschädigt ankommen, ist der Ärger groß. Das gilt umso mehr, wenn sie gar nicht ankommen. Was können Verbraucher in solchen Fällen tun?

 mehr »
Sicherer Mail-Service: De-Mail wartet noch auf den Durchbruch
Sicherer Mail-Service
De-Mail wartet noch auf den Durchbruch

Rechtsverbindlich und zuverlässig: De-Mail sollte der neue digitale Standard für sichere Kommunikation werden. Doch Jahre nach dem Start fristet das Angebot ein Schattendasein. Dabei hat es viele Vorteile.

 mehr »
Deutsche Post: DHL will genauer über Zustellung informieren
Deutsche Post
DHL will genauer über Zustellung informieren

Die Deutsche Post will nach Kritik in der Vergangenheit die Paketzustellung verbessern. Kunden sollen genauer über den Weg der Lieferung informiert werden.

 mehr »
Klimaschutz: Erste deutsche Manager plädieren für CO2-Steuer
Klimaschutz
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Politik streitet über einen CO2-Preis, der Sprit und Heizöl teurer machen würde - denn Deutschlands Klimaschutzziele sind in Gefahr. Unterstützung für eine mögliche CO2-Steuer kommt nun von unerwarteter Seite.

 mehr »
Post
schließen X
Bisher 1 Kommentar

In der Debatte über einen CO2-Preis plädiert Deutsche-Post-Chef Frank Appel für eine Steuer auf das Treibhausgas. „Wir brauchen in Europa oder in allen Industriestaaten eine CO2-Steuer, die berechenbar langfristig steigt“, sagte der Manager der ...

 mehr »
Post
Neues Porto: Keine Kulanz mehr

Nach ihrer Porto-Erhöhung stellt die Deutsche Post ab sofort nur noch ausreichend frankierte Sendungen zu. Sollte zum Beispiel ein Standardbrief nur mit 70 Cent statt der jetzt nötigen 80 Cent frankiert sein, wird er zurückgeschickt oder der ...

 mehr »
Nach der Portoerhöhung: Post stellt nur noch ausreichend frankierte Briefe zu
Nach der Portoerhöhung
Post stellt nur noch ausreichend frankierte Briefe zu

Das Briefporto ist zum Wochenbeginn teurer geworden - aber einige Tage lang zeigte sich die Post noch kulant bei zu gering frankierten Sendungen. Das ist ab sofort anders.

 mehr »
Übergangsfrist: Post ändert Angebot bei Bücher- und Warensendungen
Übergangsfrist
Post ändert Angebot bei Bücher- und Warensendungen

Die Deutsche Post vereinfacht ihr Angebot für Bücher- und Warensendungen. Billiger wird es für den Kunden dadurch aber nicht - im Gegenteil.

 mehr »
Anzeige