Post

Ostern: 100.000 Kinder schrieben an den Osterhasen in Ostereistedt
Ostern
100.000 Kinder schrieben an den Osterhasen in Ostereistedt

Kinder in Deutschland haben „Hanni Hase“ zu Ostern ihre Wünsche geschickt. Dabei sind mehr Briefe eingegangen als je zuvor. In vielen beschreiben die Kinder ihre Zukunftssorgen - wegen Corona.

 mehr »
Kriminalität: Festnahme wegen explosiver Postsendungen: Tatmotiv unklar
Kriminalität
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Drei Firmen werden Zielscheiben von Attacken mit explosiven Postsendungen. Jetzt sitzt ein 66-Jähriger in U-Haft - er soll der Absender sein. Was könnte ihn angetrieben haben?

 mehr »
Deutsche Post: Die Post testet neue Automaten mit einem Pilotprojekt in NRW
Deutsche Post
Die Post testet neue Automaten mit einem Pilotprojekt in NRW

Neben einer Tankstelle in Würselen steht seit kurzem eine Art Upgrade der „Packstation“. An der knallgelben Box kommen auch Briefeschreiber auf ihre Kosten. Fachleute sind zufrieden.

 mehr »
Portostreit: Berlin könnte Weg ebnen für teurere Briefmarken
Portostreit
Berlin könnte Weg ebnen für teurere Briefmarken

Wer verschickt heute noch Briefe? Tatsächlich sinkt die Briefmenge im Digitalzeitalter kontinuierlich. Doch noch immer greifen viele Menschen zum Stift, um einen Brief zu schreiben. Im Bundestag fällt bald eine Vorentscheidung zur nächsten ...

 mehr »
Kabinettsbeschluss: Erster Schritt bei Postreform
Kabinettsbeschluss
Erster Schritt bei Postreform

Schon 2019 legte das Bundeswirtschaftsministerium Erwägungen zur Postreform auf den Tisch. Dann kam die Corona-Krise und die Reformpläne wurden auf Eis gelegt. Nun hat das Bundeskabinett ein Mini-Gesetz abgenickt, der Rest folgt wohl erst 2022.

 mehr »
Corona: Pakete in Nicht-EU-Länder brauchen länger und kosten
Corona
Pakete in Nicht-EU-Länder brauchen länger und kosten

Nicht nur hierzulande stoßen Paketdienste an ihre Grenzen. Weltweit ist der Transport eingeschränkt, Pakete brauchen mitunter gefühlt eine Ewigkeit bis zu ihrem Zielort. Was tun?

 mehr »
Nach Brexit: Versand nach Großbritannien nun zollpflichtig
Nach Brexit
Versand nach Großbritannien nun zollpflichtig

Der Austritt Großbritanniens aus der EU hat auch Auswirkungen auf den Postverkehr. Wer privat ein Paket auf die Insel schicken möchte oder von dort etwas bestellt, sollte einiges beachten.

 mehr »
Richter sehen dafür keine Grundlage: Gericht: Erhöhung des Briefportos rechtswidrig
Richter sehen dafür keine Grundlage
Gericht: Erhöhung des Briefportos rechtswidrig

Für die damalige Berechnungsart biete das Postgesetz keine Grundlage, das hat das Kölner Verwaltungsgericht entschieden. Für die Verbraucher ändert sich jedoch nichts, das Porto bleibt bestehen.

 mehr »
Beschwerdestatistik: Unzufriedenheit mit Paketdiensten wird größer
Beschwerdestatistik
Unzufriedenheit mit Paketdiensten wird größer

Pakete werden immer wichtiger für die Menschen, besonders in Corona-Zeiten. Doch die Zustellung sorgt manchmal auch für Ärger, wie die Beschwerdestatistik einer Behörde zeigt. Die Zahlen lassen jedoch unterschiedliche Interpretationen zu.

 mehr »
Mit App und Stift: So funktioniert die „Mobile Briefmarke“
Mit App und Stift
So funktioniert die „Mobile Briefmarke“

Wenn man eine braucht, hat man meist gerade keine zur Hand: Briefmarken lassen sich zwar inzwischen auch online kaufen und ausdrucken, aber auch das frisst Zeit. Schneller geht's per App.

 mehr »
Anzeige