Postdienste

Arbeitgeber wenig begeistert: Neues Gesetz soll Ausbeutung von Paketboten verhindern
Arbeitgeber wenig begeistert
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Schuhe, Bücher, Geräte - es gibt kaum etwas, was man nicht im Internet bestellen kann. Die Paketboten arbeiten dabei oft unter fragwürdigen Bedingungen. Die Regierung will das ändern.

 mehr »
Gemeinschaftsunternehmen: Große Auslandspläne: Streetscooter steuert China und USA an
Gemeinschaftsunternehmen
Große Auslandspläne: Streetscooter steuert China und USA an

In Sachen klimaschonende Paketzustellung fährt die Deutsche Post DHL vorneweg - schon jeder fünfte Transporter in Deutschland fährt elektrisch. Dennoch war der Streetscooter bisher keine lupenreine Erfolgsgeschichte. Doch nun gibt es eine gute ...

 mehr »
Deutschland
Preiserhöhung und mehr Pakete bringen Post mehr Geld ein

Der Paketboom beschert der Deutschen Post weiter gute Geschäfte. Der Umsatz mit Paketen sei im Inland im zweiten Quartal um 10,5 Prozent auf 1,4 Milliarden Euro gestiegen, teilte der Konzern in Bonn mit. Positiv wirkten sich hierbei höhere Preise ...

 mehr »
Postdienste
Zahl der Post-Beschwerden steigt weiter

Die Beschwerden über die Deutsche Post und ihre Wettbewerber nehmen weiter zu. Wie die Bundesnetzagentur auf Anfrage mitteilte, gingen von Januar bis Ende Juli 9560 kritische Wortmeldungen ein und damit 43 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. ...

 mehr »
Postdienste
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Im Zuge einer Reform des Postgesetzes will Wirtschaftsminister Peter Altmaier prüfen, ob die Post künftig nur noch an fünf Tagen pro Woche zustellen muss. Außerdem will er die Rechte von Verbrauchern stärken und den Wettbewerb im Briefmarkt fördern. ...

 mehr »
Postdienste
Altmaier will Rechte der Postkunden stärken

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will mit einer Reform des Postgesetzes die Rechte von Verbrauchern stärken. Geplant sind zum Beispiel effektivere Beschwerdeverfahren, etwa wenn Briefe oder Pakete nicht zugestellt werden. Im Briefmarkt soll ...

 mehr »
Reform des Postgesetzes: Postzustellung künftig nur noch an fünf Tagen?
Reform des Postgesetzes
Postzustellung künftig nur noch an fünf Tagen?

Briefe oder Pakete werden nicht zugestellt, gehen verloren oder kommen erst nach Tagen. Kunden machen ihrem Ärger darüber zunehmend Luft. Das Wirtschaftsministerium zieht Konsequenzen. Der Postbote könnte aber künftig seltener vorbeischauen.

 mehr »
Postdienste
Ärger über die Post: Zahl der Beschwerden steigt weiter

Die Deutsche Post sorgt weiter für Ärger bei vielen Bürgern. Die Zahl der Beschwerden etwa wegen verspäteter Pakete, falsch zugestellter Briefe und langer Wartezeiten am Schalter sei im ersten Halbjahr 2019 auf 7693 gestiegen, sagte ein Sprecher der ...

 mehr »
Klage angestrebt: Eingeschweißte Post-Werbesendung: Unerwünschter Plastikmüll?
Klage angestrebt
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Werbung landet häufig im Briefkasten - und einmal in der Woche auch die „Einkauf aktuell“ der Deutschen Post. Die Postwurfsendung fällt auf, denn sie ist in Plastikfolie eingehüllt. Das muss nicht sein, meint eine Bürgerinitiative.

 mehr »
Müll
Initiative: Klage gegen eingeschweißte Post-Werbesendung

Wegen des in Plastik eingeschweißten Werbemagazins „Einkauf aktuell“ der Post bereitet eine Bürgerinitiative nun Klagen gegen den Konzern vor. Die Initiative Letzte Werbung kritisiert, dass Haushalte die wöchentliche Wurfsendung auch dann bekommen, ...

 mehr »
Anzeige