Postdienste

Beschwerden über Mängel: Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken
Beschwerden über Mängel
Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken

Angesichts sprunghaft gestiegener Beschwerden über Mängel bei der Postzustellung will das Bundeswirtschaftsministerium die Rechte von Postkunden stärken.

 mehr »
Postdienste
Mehr Beschwerden über Post - Bußgelder wegen Telefonwerbung

Immer mehr Bürger beschweren sich bei der Bundesnetzagentur über Mängel bei der Postzustellung. Die Zahl der Beschwerden im Postbereich habe sich 2018 im Vergleich zum Vorjahr auf über 12 500 mehr als verdoppelt, berichtete der Präsident der ...

 mehr »
Postdienste
Mehr Beschwerden über die Post

Immer mehr Bürger beschweren sich bei der Bundesnetzagentur über Mängel bei der Postzustellung. Die Zahl der Beschwerden habe sich 2018 im Vergleich zum Vorjahr auf über 12 500 mehr als verdoppelt, berichtet der Präsident der Netzagentur, Jochen ...

 mehr »
Bußgelder wegen Telefonwerbung: Mehr Beschwerden über die Post
Bußgelder wegen Telefonwerbung
Mehr Beschwerden über die Post

Wer Ärger mit der Briefzustellung hat, kann sich bei der Bundesnetzagentur beschweren. Das machen immer mehr Bürger. Die Gründe für den Anstieg sind nicht ganz klar.

 mehr »
Postdienste
Paketzusteller-Verband kritisiert pauschale Verurteilung

In den Plänen der Koalition zum besseren Schutz von Paketboten sieht der Zusteller-Verband eine pauschale Verurteilung der Branche. Die „pauschale mediale und politische Verurteilung der Kurier-, Express- und Paketbranche“ sei „bedauernswert“, ...

 mehr »
Mecklenburg-Vorpommern
Druck auf Altmaier: CDU-Minister für Haftung in Paket-Branche

In der CDU werden Forderungen lauter, die Arbeitsbedingungen für Paketboten per Gesetz zu verbessern. Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe fordert, dass Paketdienste haften sollen, wenn sie die Zustellung an Subunternehmer ...

 mehr »
Hoffen auf Portoerhöhung: Deutsche Post profitiert von China-Deal
Hoffen auf Portoerhöhung
Deutsche Post profitiert von China-Deal

Ende Mai soll die Bundesnetzagentur über den Rahmen für die von der Post herbeigesehnten Portoerhöhungen entscheiden. Schließlich hat der Konzern ehrgeizige Gewinnziele - auch ohne lukrative Einmalgeschäfte.

 mehr »
CDU
AKK: Brauchen umfassendere Regelungen für Paketdienste

Die CDU will bessere Arbeitsbedingungen für Paketboten und einen faireren Wettbewerb in der Branche. Dabei gehe es einerseits um Arbeit, die sich für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer lohne, sagte CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer. Auf der ...

 mehr »
Postdienste
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Im Streit um ein Gesetz für bessere Arbeitsbedingungen von Paketzustellern verschärft sich der Ton in der Großen Koalition. Arbeitsminister Hubertus Heil widersprach Wirtschaftsminister Peter Altmaier: Der Vorwurf, dass das Gesetz eine ...

 mehr »
Heil kontert Altmaier: Schärfere Töne im Streit um Paketzusteller-Gesetz
Heil kontert Altmaier
Schärfere Töne im Streit um Paketzusteller-Gesetz

Im Streit um ein Gesetz für bessere Arbeitsbedingungen von Paketzustellern verschärft sich der Ton in der Großen Koalition.

 mehr »
Anzeige