Postdienste

Konzernzahlen für 2018: Deutsche Post muss Gewinnbruch verkraften
Konzernzahlen für 2018
Deutsche Post muss Gewinnbruch verkraften

Die gelben Transporter der Post sind omnipräsent auf Deutschlands Straßen. Zuletzt lief es für das Unternehmen aber nicht nur rund. Ein Grund: Im Onlinezeitalter sinkt die Briefmenge. Nun gibt sich der Konzern optimistisch.

 mehr »
Postdienste
Post plant 5000 neue Stellen im Post- und Paketbereich

Die Post will in diesem Jahr mindestens 5000 neue Vollzeitstellen im Post- und Paketbereich in Deutschland schaffen. Ziel sei es, die Qualität der Zustellung auf der „letzten Meile“ signifikant zu erhöhen, teilte das Unternehmen mit. Ein wichtiger ...

 mehr »
Paketflut: Post plant 5000 neue Stellen im Post- und Paketbereich
Paketflut
Post plant 5000 neue Stellen im Post- und Paketbereich

Die Deutsche Post will in diesem Jahr mindestens 5000 neue Vollzeitstellen im Post- und Paketbereich in Deutschland schaffen. Ziel sei es, die Qualität der Zustellung auf der „letzten Meile“ signifikant zu erhöhen, teilte das Unternehmen in Bonn ...

 mehr »
„Beschämende“ Bedingungen: Heil will gegen Missstände in der Paketbranche vorgehen
„Beschämende“ Bedingungen
Heil will gegen Missstände in der Paketbranche vorgehen

Das Geschäft mit Paketdiensten boomt, doch Gewerkschaften und SPD beklagen „skandalöse“ Bedingungen. In Teilen werde der Mindestlohn unterlaufen. Der Arbeitsminister will das nicht länger dulden.

 mehr »
Bundesregierung
Heil plant Gesetz für bessere Bedingungen in Paketbranche

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will per Gesetz für korrekte Arbeitsbedingungen und Sozialstandards in der hart umkämpften Paketbranche sorgen. „Ich bin nicht bereit, die Entwicklung in Teilen der Paketbranche länger zu akzeptieren“, sagte der ...

 mehr »
Nach Beschwerden:: Post-Kritiker nehmen Briefversand unter die Lupe
Nach Beschwerden:
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Wie schnell ist die Post? Schnell genug, ist die Meinung des Bonner Konzerns. Doch ein Verband, in dem sich Post-Kritiker formiert haben, ist anderer Auffassung.

 mehr »
Postdienste
Post-Kritiker wollen Briefversand unter die Lupe nehmen

Ein Zusammenschluss von Post-Kritikern will in einer aufwendigen Untersuchung klären, ob der Konzern beim Briefversand gesetzliche Vorschriften einhält. Die sogenannte Laufzeit-Messung wird heute in Düsseldorf vorgestellt. Die Untersuchung kommt vom ...

 mehr »
Schreiben an Altmaier: Post-Konkurrenten laufen Sturm gegen geplante Porto-Erhöhung
Schreiben an Altmaier
Post-Konkurrenten laufen Sturm gegen geplante Porto-Erhöhung

Briefmarken werden teurer - das ist schon seit langem klar. Aber wie teuer? Die Portoerhöhung dürfe ruhig kräftig ausfallen - so ein Signal kam unlängst aus Berlin. Das wiederum führt nun zu heftigem Kopfschütteln in der Branche.

 mehr »
Frank Bsirske im dpa-Interview: Verdi fordert Schritte gegen Ausbeutung von Paketzustellern
Frank Bsirske im dpa-Interview
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Viele Menschen in Deutschland lassen sich Einkäufe per Paket liefern - rund um Weihnachten und den Jahreswechsel besonders oft. Doch in der Branche sollen Zusteller teils stark ausgebeutet werden.

 mehr »
Paketversender drehen an Preisschraube: DHL erhöht Filialporto
Paketversender drehen an Preisschraube
schließen X
Bisher 2 Kommentare

In Deutschland werden immer mehr Pakete verschickt. Bei der Post und anderen Paketdiensten wird das Porto im neuen Jahr teurer. Die Politik will dafür sorgen, dass auch Paketboten etwas vom Boom haben.

 mehr »
Anzeige