Preise

Mehr Kaufkraft: Reallöhne in Deutschland weiter gestiegen
Mehr Kaufkraft
Reallöhne in Deutschland weiter gestiegen

Die Kaufkraft der Arbeitnehmer in Deutschland ist im zweiten Quartal 2018 weiter gestiegen - trotz steigender Preise. Nach Abzug der Inflation hatten die Menschen 0,5 Prozent mehr Geld in der Tasche als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt ...

 mehr »
Verbraucher
Mehr Kaufkraft: Reallöhne in Deutschland weiter gestiegen

Die Kaufkraft der Arbeitnehmer in Deutschland ist im zweiten Quartal 2018 weiter gestiegen - trotz steigender Preise. Nach Abzug der Inflation hatten die Menschen 0,5 Prozent mehr Geld in der Tasche als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt ...

 mehr »
Erhöhung im Dezember: Bahnchef: Fernverkehrspreise steigen um etwa ein Prozent
Erhöhung im Dezember
Bahnchef: Fernverkehrspreise steigen um etwa ein Prozent

Die Deutsche Bahn erhöht die Fahrpreise im Fernverkehr zum Fahrplanwechsel im Dezember durchschnittlich um etwa ein Prozent. Das sagte Vorstandschef Richard Lutz in einem Interview des Deutschlandfunks, das an diesem Sonntag ausgestrahlt werden ...

 mehr »
Energie teurer: Inflation auch im August bei 2,0 Prozent
Energie teurer
Inflation auch im August bei 2,0 Prozent

Die Verbraucherpreise in Deutschland pendeln den vierten Monat in Folge um die Marke von zwei Prozent. Vor allem für Energie müssen die Bundesbürger mehr ausgeben, da sich Rohöl an den Weltmärkten kräftig verteuert hat. Anderswo gibt es Entlastung.

 mehr »
Schlechte Ernte: Kartoffeln werden bis zu 30 Prozent teurer
Schlechte Ernte
Kartoffeln werden bis zu 30 Prozent teurer

Die Dürre in diesem Sommer bringt viele Bauernhöfe in Schieflage. Mit Sorge schauen die Landwirte auf die nun einsetzende Ernte der Speisekartoffeln. Vor diesem Hintergrund eröffnet Europas größte Branchenmesse ihre Tore.

 mehr »
Teures Gemüse: Preise für Salatgurken in die Höhe geschossen
Teures Gemüse
Preise für Salatgurken in die Höhe geschossen

Wegen des heißen und trockenen Sommers werden viele Lebensmittel teurer. Auch für Salatgurken müssen Verbraucher derzeit mehr Geld ausgeben. Doch das Wetter ist dafür nicht die einzige Ursache.

 mehr »
Gemüse
Salatgurken sind teurer geworden

Salatgurken sind in Deutschland so teuer wie schon lange nicht mehr. Der durchschnittliche Verbraucherpreis für deutsche Salatgurken hat laut Daten der Agrarmarkt-Informations-Gesellschaft in der vergangenen Woche bei 1,14 Euro je Stück gelegen. ...

 mehr »
Butter
Butterpreise nähern sich wieder Rekordwert

Die Butterpreise nehmen in Deutschland wieder Kurs auf das zuletzt im vergangenen Herbst erreichte Rekordniveau. Mit 1,95 Euro für das 250-Gramm-Päckchen nähert sich der Butterpreis bei Supermärkten und Discountern nach Beobachtungen von Experten ...

 mehr »
Lkw-Maut und höhere Löhne: Preise für Brot und andere Backwaren werden leicht steigen
Lkw-Maut und höhere Löhne
Preise für Brot und andere Backwaren werden leicht steigen

Nichts essen die Deutschen häufiger als Brot und Brötchen. Seit Jahren sind die Preise eher stabil. Die miserable Getreideernte dürften aber auch Bäcker und ihre Kunden zu spüren bekommen. Aber es gibt andere wesentliche Kostentreiber, wie die ...

 mehr »
Notenbank alarmiert: Lira-Krise heizt Inflation in der Türkei an
Notenbank alarmiert
Lira-Krise heizt Inflation in der Türkei an

Die Inflation in der Türkei ist sprunghaft weiter angestiegen - auf nun 17,9 Prozent. Und das sei noch lange nicht das Ende, meinen Experten. Einer sieht sie bis Jahresende bei bis zu 30 Prozent.

 mehr »