Prognose

Schwächephase überwunden: Bundesregierung hebt Wachstumsprognose auf 1,1 Prozent an
Schwächephase überwunden
Bundesregierung hebt Wachstumsprognose auf 1,1 Prozent an

Im vergangenen Jahr hat die deutsche Wirtschaft merklich an Tempo verloren, der Konjunkturboom ist damit vorerst vorbei. Vor allem der Export schwächelt. Wie geht es weiter?

 mehr »
Wettervorhersage: Die Woche startet meist trocken und sonnig
Wettervorhersage
Die Woche startet meist trocken und sonnig

Die neue Woche beginnt vielerorts in Deutschland mit Sonnenschein. So wird es am Montag nach teils zögernder Nebelauflösung überwiegend heiter. Es bleibt trocken. Im Norden ist es allerdings auch wolkig oder stark bewölkt.

 mehr »
Studie: Autos mit Elektromotor überholen Verbrenner 2030
Studie
Autos mit Elektromotor überholen Verbrenner 2030

Noch sind Verbrennungsfahrzeuge in der deutlichen Überzahl. Doch laut einer Studie dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, bis sich E-Autos weltweit im motorisierten Straßenverkehr durchgesetzt haben.

 mehr »
Umbau zum Ökostrom-Erzeuger: Gute Geschäfte bei RWE: Konzern hebt Prognose erneut an
Umbau zum Ökostrom-Erzeuger
Gute Geschäfte bei RWE: Konzern hebt Prognose erneut an

Der Braunkohleverstromer RWE hat finanziell schwere Zeiten hinter sich. Nach dem Einstieg in die erneuerbaren Energien sieht sich der Stromversorger aber für die Zukunft gerüstet. Aktuell geholfen hat auch eine Entscheidung der EU-Kommission.

 mehr »
Weniger Wachstum?: Altmaier stellt Herbstprognose der Bundesregierung vor
Weniger Wachstum?
Altmaier stellt Herbstprognose der Bundesregierung vor

Handelskonflikte und das Gezerre um den Brexit belasten die Konjunktur. Gerade in der Industrie haben sich die Geschäfte gefährlich eingetrübt. Nun will die Bundesregierung ihre Einschätzung vorlegen, wie sich die Wirtschaft weiter entwickeln ...

 mehr »
Wettervorhersage: Spätsommer verabschiedet sich
Wettervorhersage
Spätsommer verabschiedet sich

Tschüss, goldener Oktober - in den nächsten Tagen soll es deutlich kühler werden. Auch sei mit Regenschauern zu rechnen.

 mehr »
Wachstumsaussicht halbiert: WTO senkt Prognose für den Weltwarenhandel 2019 drastisch
Wachstumsaussicht halbiert
WTO senkt Prognose für den Weltwarenhandel 2019 drastisch

Angesichts wachsender Spannungen im Welthandel und der Konjunkturabkühlung in vielen Ländern hat die Welthandelsorganisation (WTO) ihre Wachstumsprognose für den Weltwarenhandel für 2019 mehr als halbiert.

 mehr »
Stahlsparte schwächelt: Thyssenkrupp senkt nach schwachem Quartal Jahresprognose
Stahlsparte schwächelt
Thyssenkrupp senkt nach schwachem Quartal Jahresprognose

Sanieren, sparen, verkaufen - der Mischkonzern Thyssenkrupp will endlich profitabel werden, nicht nur in der gut laufenden Aufzugssparte. Neben dem Stahlbereich gibt es weitere Sorgenkinder. Konzernchef Kerkhoff bleibt unter Druck.

 mehr »
Prognose: Zahl der Kirchenmitglieder halbiert sich bis 2060
Prognose
Zahl der Kirchenmitglieder halbiert sich bis 2060

Bei Mitgliedern und Finanzen gehen die beiden großen Konfessionen düsteren Zeiten entgegen. Das haben sich katholische und evangelische Kirche jetzt bescheinigen lassen. Einen Lichtblick sieht eine Untersuchung dennoch.

 mehr »
Pessimistischere Aussichten: Osram-Chef erwartet Einbruch in der Autoindustrie
Pessimistischere Aussichten
Osram-Chef erwartet Einbruch in der Autoindustrie

Der Vorstandschef des Leuchtmittelherstellers Osram, Olaf Berlien, erwartet einen starken Rückgang der weltweiten Autonachfrage.

 mehr »
Anzeige