Promille

Kein Alkohol am Steuer: Wann Fahrverbot, Punkte oder Bußgeld drohen
Kein Alkohol am Steuer
Wann Fahrverbot, Punkte oder Bußgeld drohen

Eine alte Stammtisch Regel besagt: „Hast du mehr als vier leichte Weizen oder zwei Bier, dann landest du noch heute auf dem Revier“. Besser man geht die Sache gewissenhafter an, da selbst ein Bier teuer werden kann und das auch auf dem ...

 mehr »
Unfälle, Alkohol, Drogen: Betrunken dem Hype folgen: E-Scooter im Visier der Polizei
Unfälle, Alkohol, Drogen
Betrunken dem Hype folgen: E-Scooter im Visier der Polizei

In vielen deutschen Städten düsen Menschen seit bald einem Monat auf Elektro-Tretrollern durch die Straßen. Viele halten sich nicht an die Regeln und riskieren auch ihren Führerschein. In München kontrolliert die Polizei gezielt Fahrer auf den ...

 mehr »
Alkohol und Fahrrad: Wie gefährlich ist Fahrradfahren nach Alkoholtrinken?
Alkohol und Fahrrad
Wie gefährlich ist Fahrradfahren nach Alkoholtrinken?

Viele lassen den Wagen gerne stehen, wenn sie zu einer feuchtfröhlichen Party fahren und nehmen stattdessen lieber das Fahrrad. Ist das empfehlenswert?

 mehr »
Mit knapp 2,5 Promille: Lokführer rauscht betrunken an Wittenberg vorbei
Mit knapp 2,5 Promille
Lokführer rauscht betrunken an Wittenberg vorbei

Für Lokführer gilt eine Null-Promille-Grenze. Das hat ein ICE-Führer scheinbar nicht so ernst genommen. Nachdem er den Halt am Bahnhof Wittenberg verpasst hatte, informierte der Zugchef die Polizei. Die holten den Mann aus der Kabine - und maßen ...

 mehr »
Gilt auch auf dem Parkplatz: 2,62 Promille Atemalkoholwert im Auto rechtfertigt MPU
Gilt auch auf dem Parkplatz
2,62 Promille Atemalkoholwert im Auto rechtfertigt MPU

Alkohol am Steuer ist und bleibt ein Vergehen. Dabei gelten die Testgeräte zur Atemalkoholmessung als genügend zuverlässig, um bei einem besonders hohen Wert eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) zu begründen.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige