Protest

Corona: „Campen statt Malle“ - Wohnmobil-Korso durch Berlin
Corona
„Campen statt Malle“ - Wohnmobil-Korso durch Berlin

Der Frühling ist fast da und die Camper sind sauer. Zelte und Wohnwagen dürfen sie wegen der Corona-Pandemie nicht aufstellen. Und bald kommen die langen und hoffentlich sonnigen Wochenenden im Mai.

 mehr »
Angriffe auf Journalisten in Stuttgart: Zoff nach ausgeuferter „Querdenken“-Demo
Angriffe auf Journalisten in Stuttgart
Zoff nach ausgeuferter „Querdenken“-Demo

15.000 Demonstranten versammeln sich bei einer genehmigten „Querdenker“-Kundgebung in Stuttgart. Die Polizei lässt die Demonstranten gewähren. Stuttgarts Ordnungsbürgermeister sieht keine Fehler.

 mehr »
Demonstrationen: Blutigster Tag seit Putsch in Myanmar
Demonstrationen
Blutigster Tag seit Putsch in Myanmar

Myanmar erlebt den blutigsten Tag seit dem Militärputsch vom 1. Februar. Der Chef der Junta gibt an, die Demokratie schützen zu wollen. Kritik des Westens perlt ab.

 mehr »
Gewalt gegen Demonstranten: Blutvergießen ohne Ende: Mindestens 38 Tote in Myanmar
Gewalt gegen Demonstranten
Blutvergießen ohne Ende: Mindestens 38 Tote in Myanmar

Kaum ein Tag vergeht derzeit ohne neue Horrormeldungen über Polizeigewalt nach dem Putsch in Myanmar. Die Zahl der Toten steigt immer weiter - und erreichte nach UN-Angaben heute eine neue Stufe.

 mehr »
Landwirtschaftsministerin: Klöckner warnt vor pauschalen Vorwürfen gegen Landwirtschaft
Landwirtschaftsministerin
Klöckner warnt vor pauschalen Vorwürfen gegen Landwirtschaft

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat sich angesichts von Protesten für eine radikale Agrarwende gegen pauschale Vorwürfe gewandt.

 mehr »
Öffnung trotz Corona?: Händler protestieren gegen Ladenschließung
Öffnung trotz Corona?
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Einzelhandel und Gastronomie unterliegen im Lockdown strengen Beschränkungen und leiden stark darunter. Manchen fehlt das Verständnis für die strikten Auflagen - es gibt Protest.

 mehr »
Fahrer ist Wiederholungstäter: Auto mit wirrer Protest-Botschaft rammt Tor des Kanzleramts
Fahrer ist Wiederholungstäter
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Das Bild kam vielen Menschen bekannt vor: Ein dunkler Wagen mit handgeschriebenen Botschaften auf den Seiten steht nach einem zaghaften Rammmanöver vor dem Bundeskanzleramt. Das gab es schon einmal vor sechs Jahren.

 mehr »
Erneut viele Festnahmen: Protest trotz Drohung: Zehntausende gegen Lukaschenko
Erneut viele Festnahmen
Protest trotz Drohung: Zehntausende gegen Lukaschenko

Unerschrocken protestieren Zehntausende in Belarus gegen „Europas letzte Diktatur“. Es gibt viele Festnahmen und einen besonders schrecklichen Fall von Repression. Die Demokratiebewegung schaut nun mit Spannung auf ein Treffen in Brüssel - das ...

 mehr »
Proteste in Belarus: Mehr als 300 Festnahmen bei Frauen-Protest gegen Lukaschenko
Proteste in Belarus
Mehr als 300 Festnahmen bei Frauen-Protest gegen Lukaschenko

Unerschrocken protestieren die Frauen in Belarus gegen „Europas letzte Diktatur“. Wie vor einer Woche gibt es rabiate Festnahmen, betroffen ist auch eine Symbolfigur der Demokratiebewegung in Minsk. Einen besonderen Schrecken löste aber noch ein ...

 mehr »
Belarus: Neue Proteste in Minsk: 150.000 Menschen gegen Lukaschenko
Belarus
Neue Proteste in Minsk: 150.000 Menschen gegen Lukaschenko

Die Wut über brutale Polizeigewalt auch gegen Frauen treibt die Menschen in Belarus zu Zehntausenden auf die Straße. Der Machtapparat von Staatschef Lukaschenko reagiert mit vielen Festnahmen.

 mehr »
Anzeige