Prozess

Ausschreitungen in Stuttgart: Krawallnacht wird hinter verschlossenen Türen verhandelt
Ausschreitungen in Stuttgart
Krawallnacht wird hinter verschlossenen Türen verhandelt

Die ersten Urteile nach der Stuttgarter Krawallnacht sind gesprochen. Mehrere Schläger wurden verurteilt, auch Hehler sollen vor Gericht. Nun verhandelt ein Gericht erstmals auch wegen versuchten Totschlags. Es ist der bislang schwerste Vorwurf zur ...

 mehr »
Mord, Drogenhandel, Erpressung: Hunderte Mafiosi angeklagt: Prozess gegen die 'Ndrangheta
Mord, Drogenhandel, Erpressung
Hunderte Mafiosi angeklagt: Prozess gegen die 'Ndrangheta

Mehr als 300 Angeklagte und rund 900 Zeugen: In Süditalien läuft ein großer Mafia-Prozess gegen Mitglieder der 'Ndrangheta. Die Clans aus Kalabrien gelten als extrem brutal - nicht nur der Staatsanwalt lebt gefährlich.

 mehr »
Revision verworfen: Haftstrafe für Verkehrssünder mit 373 Punkten
Revision verworfen
Haftstrafe für Verkehrssünder mit 373 Punkten

Über 150 Fahrten ohne gültigem Führerschein und insgesamt 373 Punkte. Für sein prall gefülltes Konto in der Flensburger Verkehrssünderdatei muss ein Mann in Rheinland-Pfalz in Haft.

 mehr »
Staatsanwalt stockt der Atem: Zweijähriger zu Tode gequält: Mann und Mutter schweigen
Staatsanwalt stockt der Atem
Zweijähriger zu Tode gequält: Mann und Mutter schweigen

Der Zweijährige hatte keine Chance sich gegen das zu wehren, was ihm ein 30-Jähriger nach Überzeugung der Staatsanwaltschaft grausam und immer wieder angetan hat. Bis Tim kein Lebenszeichen mehr von sich gab. Auch die Mutter des Jungen steht mit vor ...

 mehr »
Witwe bittet um volle Wahrheit: Lübcke-Mord: Stephan Ernst antwortet auf Fragen der Familie
Witwe bittet um volle Wahrheit
Lübcke-Mord: Stephan Ernst antwortet auf Fragen der Familie

Der mutmaßliche Mörder Walter Lübckes hat im Gerichtssaal Fragen der Familie Lübcke beantwortet. Die Hinterbliebenen hoffen auf letzte Antworten. Das Gericht sieht nun eher noch mehr Fragebedarf.

 mehr »
„Absoluter Revisionsgrund“: Schlafender Schöffe: Langwieriger Prozess braucht Neuauflage
„Absoluter Revisionsgrund“
Schlafender Schöffe: Langwieriger Prozess braucht Neuauflage

Beim Verlesung der Anklageschrift hatte ein Schöffe erwiesenermaßen „über einen nicht unerheblichen Zeitraum fest geschlafen“. Deshalb muss ein langwieriger Strafprozess noch einmal von vorn beginnen - mit mehr als einem Dutzend Verhandlungstagen.

 mehr »
Entscheidung in München: Audi-Prozess: Gericht lehnt Verfahrens-Abspaltung ab
Entscheidung in München
Audi-Prozess: Gericht lehnt Verfahrens-Abspaltung ab

Ex-Audi-Chef Rupert Stadler wird wohl jahrelang zusammen mit drei Motorentwicklern auf der Anklagebank sitzen müssen. Das Landgericht München hat den Antrag auf Abtrennung seines Verfahrens abgelehnt. Ein Mitangeklagter sparte am Dienstag nicht mit ...

 mehr »
43-Jähriger angeklagt: Missbrauchsprozess Bergisch Gladbach ohne Öffentlichkeit
43-Jähriger angeklagt
Missbrauchsprozess Bergisch Gladbach ohne Öffentlichkeit

Die Aussage eines zentralen Verdächtigen im Missbrauchskomplex Bergisch Gladbach findet vor Gericht unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

 mehr »
Sommermärchen-Prozess: Medien: Zwanziger, Niersbach und Co. sollen Kosten tragen
Sommermärchen-Prozess
Medien: Zwanziger, Niersbach und Co. sollen Kosten tragen

Die Schweizer Bundesanwaltschaft fordert Medienberichten zufolge die Übernahme der Kosten im gescheiterten Sommermärchen-Prozess durch die darin angeklagten Ex-Funktionäre des Deutschen Fußball-Bundes.

 mehr »
Missbrauchskomplex in NRW: Kindesmissbrauch in 33 Fällen: Prozessauftakt gegen Soldat
Missbrauchskomplex in NRW
Kindesmissbrauch in 33 Fällen: Prozessauftakt gegen Soldat

Die Ermittlungen in Bergisch Gladbach haben sich zu einem bundesweiten Missbrauchsfall ausgeweitet. Jetzt steht ein 26-Jähriger vor Gericht. Er soll sich 33 Mal an Kindern vergangen haben.

 mehr »
Anzeige