Psychiatrie

Plädoyers: Gleisattacken-Prozess: Psychiatrie-Unterbringung gefordert
Plädoyers
Gleisattacken-Prozess: Psychiatrie-Unterbringung gefordert

Das Gerichtsverfahren um die tödliche Gleisattacke in Frankfurt steht kurz vor dem Ende. Staatsanwaltschaft, Nebenklage und Verteidigung fordern eine dauerhafte Unterbringung des Beschuldigten in einer psychiatrischen Klinik. Auch dessen Frau meldet ...

 mehr »
Baden-Württemberg: Mann aus Psychiatrie geflohen und bei Polizeieinsatz getötet
Baden-Württemberg
schließen X
Bisher 1 Kommentar

In Baden-Württemberg sind am Mittwoch Schüsse gefallen, ein 29-jähriger Mann kam ums Leben. Laut Polizei war er zuvor mit einer Frau aus der Psychiatrie geflüchtet und soll Einsatzkräfte bedroht haben.

 mehr »
Tödliche Schüsse: Flüchtiger Straftäter hielt Mutter Messer an Hals
Tödliche Schüsse
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Tödliches Ende einer Flucht aus der Psychiatrie: Zwei Patienten nehmen in Aachen eine Mutter als Geisel. Zwei Polizisten schießen.

 mehr »
Tod auf den Schienen: Frau vor Zug gestoßen: Richter schicken Täter in Psychiatrie
Tod auf den Schienen
Frau vor Zug gestoßen: Richter schicken Täter in Psychiatrie

Unvermittelt und von hinten stößt der Täter eine 34-Jährige in Nordrhein-Westfalen vor einen einfahrenden Zug. Sie stirbt noch im Gleisbett. Die Richter sprechen von einer „verstörenden Tat“.

 mehr »
Umfrage unter Beschäftigten: Regelmäßig Übergriffe und Zwang in der Psychiatrie
Umfrage unter Beschäftigten
Regelmäßig Übergriffe und Zwang in der Psychiatrie

In psychiatrischen Einrichtungen haben Pfleger, Ärzte und Therapeuten oft wenig Zeit für die Patienten. Das hat nach einer neuen Umfrage oft drastische Auswirkungen. Nun steht eine wichtige Weichenstellung an.

 mehr »
Frankfurter Hauptbahnhof: Tödliche Gleisattacke: Tatverdächtiger kommt in Psychiatrie
Frankfurter Hauptbahnhof
Tödliche Gleisattacke: Tatverdächtiger kommt in Psychiatrie

Die Attacke am Frankfurter Hauptbahnhof, bei der ein kleiner Junge ums Leben kam, sorgte für Entsetzen. Jetzt muss der Tatverdächtige in die Psychiatrie. Er sei eine „Gefahr für die Allgemeinheit“.

 mehr »
Keine Einsicht gezeigt: Kleinkind mit Stöckelschuh erschlagen: Frau in Psychiatrie
Keine Einsicht gezeigt
Kleinkind mit Stöckelschuh erschlagen: Frau in Psychiatrie

Weil sie ihre zweijährige Tochter mit einem Stöckelschuh erschlagen hat, muss eine 31 Jahre alte Frau dauerhaft in einem psychiatrischen Krankenhaus untergebracht bleiben.

 mehr »
Tödliche Attacke am Bahnsteig: Der Verdächtige: Zuverlässig, unauffällig - psychisch krank
Tödliche Attacke am Bahnsteig
Der Verdächtige: Zuverlässig, unauffällig - psychisch krank

Die Tat von Frankfurt schockiert und macht fassungslos. Tatverdächtig ist ein 40-jähriger Eritreer, der seit Jahren in der Schweiz lebte - und sich dort kaum etwas zuschulden kommen ließ.

 mehr »
Behörden prüfen Vollzugsfehler: Vergewaltiger mit Wolfsmaske in Psychiatrie eingewiesen
Behörden prüfen Vollzugsfehler
Vergewaltiger mit Wolfsmaske in Psychiatrie eingewiesen

Er ist mit einer Wolfsmaske maskiert, zerrt das Mädchen ins Gebüsch und missbraucht es - eine Horrorvorstellung für Mütter und Väter. Der mutmaßliche Täter ist wieder in der Psychiatrie. Folgen hat das Verbrechen auch aus Sicht der Fachaufsicht.

 mehr »
Fall Wenden: Mitschüler erwürgt: Gericht ordnet Psychiatrie an
Fall Wenden
Mitschüler erwürgt: Gericht ordnet Psychiatrie an

Ein Teenager tötet einen Mitschüler. Laut Anklage soll der seine Liebe nicht erwidert haben - der Fall hatte bundesweit Entsetzen ausgelöst. Nun ist der Jugendliche zu einer Strafe von siebeneinhalb Jahren verurteilt worden und kommt in eine ...

 mehr »
Anzeige