Psychologie

Expertenrat: Kampagne will mit „Mythen“ über ADHS aufräumen
Expertenrat
Kampagne will mit „Mythen“ über ADHS aufräumen

Fast jeder kennt Kinder, die sich schlecht konzentrieren können oder besonders unruhig sind. Daher hat auch jeder eine Meinung zur Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung ADHS. Vieles davon ist aber Unfug, finden Wissenschaftler.

 mehr »
Jeden Tag hin und her: Strategien gegen den Pendlerfrust
Jeden Tag hin und her
Strategien gegen den Pendlerfrust

Zugverspätung, Wetterkapriolen, Stau: Für Pendler beginnt der Stress manchmal schon vor dem eigentlichen Arbeitstag. Doch das muss nicht so sein, sagen Experten.

 mehr »
Durchsetzen im Job: Respekt braucht keine Ellenbogen
Durchsetzen im Job
Respekt braucht keine Ellenbogen

Manchmal scheint es, als ob immer die Dreisten und Lauten ans Ziel kommen. Wer seine Durchsetzungskraft trainieren will, muss aber nicht zu unfairen Mitteln greifen.

 mehr »
Licht, Luft und Freunde: So lässt sich der Herbst-Blues bekämpfen
Licht, Luft und Freunde
So lässt sich der Herbst-Blues bekämpfen

Dunkel, nass, grau: Der Herbst schlägt bei manchen Menschen auf die Stimmung. Eine Expertin gibt Tipps, wie sich ein saisonales Tief verhindern lässt.

 mehr »
Mehr als nur müde: Wie schlechter Schlaf der Seele schadet
Mehr als nur müde
Wie schlechter Schlaf der Seele schadet

„Mist, schon Mitternacht - und ich bin immer noch wach.“ Dann ist es eins, dann zwei, dann plötzlich Morgen. Wer das jede Nacht mitmacht, kann ernsthaft krank werden. Doch es gibt Gegenmittel.

 mehr »
Den richtigen Ton treffen: Wie Sie sich beim Thema Krankheiten am besten verhalten
Den richtigen Ton treffen
Wie Sie sich beim Thema Krankheiten am besten verhalten

„Wie geht's?“ Darauf antworten wenige ehrlich. Was aber, wenn doch? Wie reagieren, wenn die Nachbarin von ihrer Migräne erzählt - oder gar der Krebsdiagnose?

 mehr »
Entspannend und freundlich: Fünf Fakten über das Lächeln
Entspannend und freundlich
Fünf Fakten über das Lächeln

Smile! Ein Lächeln auf den Lippen drückt Freundlichkeit aus und hebt die Laune - wenn es denn echt ist. Fakten über eine wichtige menschliche Ausdrucksform.

 mehr »
Nur keinen Stress: Welche Achtsamkeit-Technik wie funktioniert
Nur keinen Stress
Welche Achtsamkeit-Technik wie funktioniert

Mal gibt es Ärger mit dem Kollegen, mal Zoff in der Familie: Stress gehört bei vielen fest zum Alltag. Mit Achtsamkeit kann sich das ändern - aber es gibt mehr als nur eine Möglichkeit.

 mehr »
Ausgebrannt: Welche Faktoren oft zu Burnout führen
Ausgebrannt
Welche Faktoren oft zu Burnout führen

Total ausgebrannt - früher dachte man da nur an überarbeitete Top-Manager, heute trifft es viele unterschiedliche Gruppen. Was kann einen Burnout auslösen? Und wie lässt er sich vermeiden?

 mehr »
Aufmerksam zuhören: Was Angehörige bei Gedanken an Suizid tun können
Aufmerksam zuhören
Was Angehörige bei Gedanken an Suizid tun können

Das Thema Suizid ist heikel und wichtig zugleich. Der Kontakt zu eventuell gefährdeten Menschen kann für Angehörige zwar schwierig sein - doch wer Anzeichen früh genug bemerkt, kann manchmal helfen.

 mehr »
Anzeige