Rückgang

Minus von acht Prozent: Weniger Spargel und Erdbeeren von Feldern in Deutschland
Minus von acht Prozent
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Deutschlands Bauern haben in diesem Jahr weniger Spargel und Erdbeeren geerntet als 2018. Zwar lag die Spargelernte nach einer Schätzung des Statistischen Bundesamtes mit 122.000 Tonnen um gut zwei Prozent über dem Durchschnitt der vergangenen sechs ...

 mehr »
Unter dem Februar-Wert: Auftragseingang in Baubranche geht zurück
Unter dem Februar-Wert
Auftragseingang in Baubranche geht zurück

Die Bauwirtschaft eilt von Rekord zu Rekord. Doch im langen Immobilienboom werden Steigerungen immer schwieriger, der Auftragseingang schrumpfte nun erneut. Droht am Bau eine Konjunkturwende?

 mehr »
Mode und Elektronik wandern ab: Der Online-Handel kannibalisiert die Einkaufsstraßen
Mode und Elektronik wandern ab
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die deutschen Verbraucher geben ihr Geld immer öfter im Internet aus. Darunter leiden viele stationäre Händler. Doch in drei Branchen ist die Lage besonders dramatisch.

 mehr »
Neuzulassungen rückläufig: Branchenverband: EU-Autozulassungen sinken kräftig
Neuzulassungen rückläufig
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Auf dem europäischen Automarkt ist die Nachfrage im März den siebten Monat in Folge gesunken. Das Minus fiel dabei stärker aus als einen Monat zuvor.

 mehr »
1499 Fälle im vergangenen Jahr: Ärzte-Statistik: Leichter Rückgang bei Behandlungsfehlern
1499 Fälle im vergangenen Jahr
Ärzte-Statistik: Leichter Rückgang bei Behandlungsfehlern

Dass Medizinern etwas Gravierendes misslingt, ist relativ selten. Doch die Folgen für die Patienten können beträchtlich sein. Die Ärzte legen neue Zahlen dazu vor - komplette amtliche Daten gibt es nicht.

 mehr »
Baugenehmigungen gehen zurück: Branche: Regierung verfehlt Ziel von 400.000 Wohnungen
Baugenehmigungen gehen zurück
Branche: Regierung verfehlt Ziel von 400.000 Wohnungen

Über Jahrzehnte sind in Deutschlands Städten zu wenig Wohnungen gebaut worden, die Folgen sind Mietpreisexplosion und Wohnungsmangel. Und der von der Bundesregierung geplante ehrgeizige Kraftakt im Wohnungsbau ist missglückt.

 mehr »
Mitten im Brexit-Chaos: Britische Regierung senkt Wachstumsprognose
Mitten im Brexit-Chaos
Britische Regierung senkt Wachstumsprognose

Mitten im festgefahrenen Brexit-Prozess sieht sich die britische Regierung mit einem schwächeren Wachstumsausblick konfrontiert. Schatzkanzler Philip Hammond sagte im Unterhaus, in diesem Jahr sei mit einem Wirtschaftswachstum von 1,2 Prozent zu ...

 mehr »
Steuereinnahmen sinken: 25-Milliarden-Loch: Scholz-Ministerium schlägt Alarm
Steuereinnahmen sinken
25-Milliarden-Loch: Scholz-Ministerium schlägt Alarm

Trotz Rekordeinnahmen des Staates klafft ein dickes Loch im Haushalt der Bundesregierung. Wackelt die „schwarze Null“? Neben einer schlechteren Konjunkturlage schlagen auch die Milliardenprojekte der großen Koalition spürbar zu Buche. Nun wird die ...

 mehr »
Auch deutsche Konzerne leiden: Autoabsatz in China geht erstmals seit über 20 Jahren zurück
Auch deutsche Konzerne leiden
Autoabsatz in China geht erstmals seit über 20 Jahren zurück

Der Boom ist vorbei: Handelskrieg mit den USA, hohe Schulden und schlechte Immobiliengeschäfte lassen den größten Automarkt der Welt in China schrumpfen. Drohen jetzt sogar Überkapazitäten?

 mehr »
Wachstum lässt spürbar nach: Streit mit USA lähmt Chinas Außenhandel im November
Wachstum lässt spürbar nach
Streit mit USA lähmt Chinas Außenhandel im November

Der Zollstreit mit den USA hat den chinesischen Außenhandel im November stark belastet. Dieser verlangsamte sein Wachstum spürbar, wie am Samstag veröffentlichte Zahlen der Regierung in Peking zeigen.

 mehr »
Anzeige